Was habt ihr (girls) im Winter an wenn ihr zu Bett geht?

Benutzer66912 

Verbringt hier viel Zeit
Langer Schlafanzug und an den Füßen noch Socken. Ich bin eine Frostbeule. Eine Wärmflasche brauche ich auch immer im Bett.
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Verschieden, Dienstags und Donnerstags trage ich ein Shirt und Slip und an den restlichen Tagen meist nix weil mein Freund dann hier schläft und der ist immer so schön warm :drool:
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Bei/mit Freund gar nichts. Allein maximal Top und Hot Pants. Wuerde niemals bei offenem Fenster schlafen und habe eine warme Bettdecke.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ich schlafe gleich wie im sommer.
meistens nackt/unterwäsche, wenns wirklich arsch kalt ist, mit irgend was pyjama-mässigem. :zwinker:

ich habe mein fenster auch fast immer offen. denn ich brauche LUFT!
ausser das fenster war schon den ganzen tag offen bis ich wieder zu bett gehe, dann ist das zimmer sooo kalt, da mach ichs zu :zwinker:

mein freund ist eh ne tolle heizung :tongue: (leider ist er nicht immer da wenn ich schlafe)
 

Benutzer60100  (33)

Meistens hier zu finden
Nur ein T-Shirt, ohne Unterwäsche und so. Dazu haben wir ne groooße Decke und unsere gegenseitige Körperwärme. :tongue: Das reicht.
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Ich trage das ganze Jahr über dasselbe: Shirt und String, wenn Männe da ist nackt oder String, ganz selten mal ein Shirt. Wenn ich allein bin, trage ich ab und an so ne Sweat/Frotteehose, aber eigentlich nur, wenn ich vorher auf dem Sofa rumgelümmelt bin (ist meine Rumhänghose :zwinker:) und keinen Bock habe, sie auszuziehen, bevor ich ins Bett gehe :-D
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Jogginhose und Pulli, aber ich lass zurzeit zumindest die Socken weg!
 

Benutzer25573 

Verbringt hier viel Zeit
wenns besonders kalt ist (hab immer das Fenster offen) dann trag ich ne Jogginghose und ein Shirt.
Ansonsten Slip und Shirt
 

Benutzer78036 

Verbringt hier viel Zeit
schön spießig: schlafanzug....da ich mich nachts immer aufdecke und das fenster offen hab....
 

Benutzer80894 

Verbringt hier viel Zeit
Da ich nachts immer bei geschlossenem Fenster schlafe trage ich das gleiche wie in jeder anderen Jahreszeit auch: Shorts und ein T-Shirt!
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Immer Nachthemden, wie im Sommer. (Ich wohne im Keller, da ist es auch im Sommer nicht wärmer als 22°C)

Allerdings ziehe ich manchmal wollene Bettsocken an, wenn ich an den Füssen friere und ich ziehe die Decke hoch, bis unters Kinn. So geht das ganz gut, auch wenn ich direkt unter dem Fenster schlafe.
 

Benutzer77404 

Verbringt hier viel Zeit
Socke, lange Schlafhose, Unterhemd, T-Shirt und n Schlumpfpulli, weil ich sonst n kalten Kopf hätte. NAchts bin ich ne Frostbeule und n Mann hab ich ja net mehr :smile:
 

Benutzer81664  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Meist ne lange Hose und nen t-shirt was auch mal lange Ärmel haben kann ab und zu aber auch nur nen slip oder nackt kommt drauf an wie kalt mir unter der Decke noch ist^^
 

Benutzer66580 

Meistens hier zu finden
:eek:

Ich hatte es ja schon geahnt, aber dieser Thread bestätigt es mir: ich bin echt total verfroren.


Was ich meistens im Winter zum Schlafen trage:

  • Unterhemd
  • langärmeliges Pyjamashirt
  • Pullover oder Strickjacke
  • Pyjama- bzw. Jogginghose
  • darüber: Skihose (weil die so wärmeisolierend ist)
  • normale Socken
  • darüber: so extrawarme Kuschelsocken
  • optional: Schal

Zusätzlich IMMER eine Wärmflasche, direkt auf meinem Bauch.
Und ja, die Heizung ist an, auf Stufe 2. Allerdings hab ich meistens das Fenster gekippt nachts, ich brauch einfach frische Luft.


:ratlos:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren