was habt Ihr gespart ?

D

Benutzer

Gast
Bin ein doch recht sparsamer Mensch und lege zurück was ich
kann.
Möchte mir mal eine Eigentumswohnung kaufen und spare dafür.
Bis jetzt sind es knapp 19.000 Euro auf dem Konto.


Wofür spart Ihr und was habt Ihr schon.
 
F

Benutzer

Gast
Hi,

also für ne Eigentumswohnung reicht das noch nicht ganz :zwinker:

Sparen hört sich gut an, aber dafür müsste man erst mal ein Einkommen haben. Als Student kann man vom Bafög leben, aber viel sparen kann man da noch nicht.

Ich kann mich nicht beschweren ... bin zufrieden mit dem was ich habe - wie viel verrate ich hier jetzt nicht. Hoffe nach dem Studium einen ordentlichen Job zu bekommen.

- see you -
 

Benutzer45015 

Verbringt hier viel Zeit
Will mit meinem Freund dieses Jahr schön Urlaub machen.
Sind bis jetzt 250 €
 
T

Benutzer

Gast
Ich versuche auch zu sparen, aber als Studentin ist das nicht so viel. Einen Teil nutze ich dann für Urlaub oder größere Neuanschaffungen wie letztes Jahr mein Notebook. Ich möchte auch gerne mal eine Eigentumswohnung oder Haus haben, aber das ist noch ein seeeehr langer Weg...
 

Benutzer28659 

Verbringt hier viel Zeit
Ich spare monatlich immer 100€, das ist dann mein Jahresurlaub. Langfristig habe ich einen Bausparvertrag, der läuft noch 8 Jahre.
 

Benutzer5992 

Verbringt hier viel Zeit
Ich spare nichts, weil ich nichts habe was ich sparen könnte :ratlos:
 

Benutzer9319 

Verbringt hier viel Zeit
Ich spare monatlich eine Summe von X (per Dauerauftrag auf's Sparbuch).
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Als Student kann man vom Bafög leben, aber viel sparen kann man da noch nicht.

Na ja und wenn man kein Bafög bekommt???
Ich arbeite nebenher für mein Geld. Und hab in den letzten Jahren einiges angespart wovon ich jetzt "leben" kann.... dadurch, dass ich aber nebenher was verdien, muss ich kaum meine Ersparnisse angreifen.
Auch deswegen, weil ich Geld von meinen Eltern "geliehen" bekomm.... da ich momentan nen Bausparvertrag hab, kann ich dieses Geld aber sofort nach der Ausschüttung an meine Eltern zurückzahlen....
Und meine Ersparnisse auf meim konto sind immer noch da :zwinker:

Anders siehts dann mit den Studiengebühren aus... :cry: aber das ist ja ein anderes thema....
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
am sparbuch liegt einiges oben, aber ansonsten wird nicht wirklich gespart :confused:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
ich spare um in die usa auszuwandern.
da ich das aber erst mit 27 vorhabe, aber jetzt schon spare...
bis dahin werden es dann hoffentlich über 17.000 € sein.
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Es waren mal 15'000€. Dann hab ich ein Auto gekauft. Seither ist da nix mehr, ausser ein paar hundert €. Ist auch wurscht, ich bade durch 80% Arbeit und schweineteure Nebenausbildung sowieso nicht in Geld. Muss ich auch nicht. Ich hab alles, was notwendig ist, brauch nix grösseres in näherer Zukunft und alles, was ich danach will, erspare ich mir, sobald mein Studium abgeschlossen ist und ich wieder Vollzeit arbeiten kann.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
wenn ich geld zum sparen hätte würde ich es wohl trotzdem ausgeben,...da man es in notsituationen,dann ganz schnell unterm arsch weggezogen bekommt,da geb ich es echt lieber gleich aus!
 

Benutzer41838 

Verbringt hier viel Zeit
richtiges gespartes habe ich nicht. Ich spare immer wenn ich ein bisschen Geld übrig habe - dies wird dann aber meist für Urlaub oder sonstiges wieder schnell ausgegeben....

wenn ich das arbeiten anfange werde ich selbstverständlich anfangen kontinuierlich zu sparen... jetzt aber hab ich keine Lust dazu :smile:
 

Benutzer11106 

Verbringt hier viel Zeit
Ich spare hauptsächlich um mir (in x Jahren) einen tollen Vierseithof
kaufen zu können und dort arme Tiere betüddeln zu können...
Also ich habe einige Bausparer und Fonds laufen...
Einiges habe ich schon immer auf der Seite, falls mit den Pferdis
was sein sollte (so ne OP verschlingt nen Haufen Geld, falls es mal
soweit kommen sollte).
 

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
Ich habe auch immer gespart... aber eigentlich für nichts. Weiß auch gar nicht mehr, wofür das Geld damals hinging. Mittlerweile spar ich nichts mehr. Später mal, wenn alles besser mit meinem Job läuft, dann ja, aber als Selbstständiger, der sich gerade eine Firmenexistenz aufbaut, lebt man erstmal im Minus und daher wäre ich froh, wenn die Bilanz erstmal einigermaßen ausgeglichen wäre.
Wenn das dann passiert ist, stehen erstmal einige Anschaffungen an, die man schon lange brauch. Z.b. Neue Wohnungseinrichtung oder Hausanbau, nur ein paar kleine bescheidene Dinge, damit bin ich am glücklichsten, ich brauch nicht viel zum leben und große Sachen wie Haus, Urlaub, Auto brauch ich nicht mehr bzw. hab ich schon...
 

Benutzer818  (38)

Verbringt hier viel Zeit
im moment hab ich 2000€ gespart werden aber noch mehr werden spare bis mitte des jahres auf nen cabrio :smile:
und dann gehts sparen wieder von vorne los :grin:
 

Benutzer20202 

Verbringt hier viel Zeit
Über Beträge rede ich nicht, aber ich habe vor mir nach der Promotion eine Wohnung zu kaufen, und sehe zu ordentlich Eigenkapital zusammen zu bekommen.

Ich find diese Frage is eine Frechheit !
Zwingt dich ja keiner zu antworten. Finde ich auch nicht intimer als "Mädels, spuckt ihr oder schluckt ihr."
 

Benutzer38124  (48)

Verbringt hier viel Zeit
Gar nichts mehr. Nach Hochzeit und 3 Jahre später Scheidung alles aufgebraucht.
Ich hoffe ab Mitte des Jahres wieder was zurücklegen können. Ohne eine Reserve fühl ich mich recht unsicher.

Gruß,
Perrin
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren