Was für ein Bett/Matratze kaufen?

Benutzer171320 

Meistens hier zu finden
Alle Beiträge, die ich so gefunden habe, sind aus 2009 oder gar älter und darum hier die Frage, welche Matratze/Bettkombi nutzt ihr?

Es gibt ja die Boxspringbetten, Emma-Matratzen, Diverse andere Matratzen/Bettgestellkombis und dann noch die Spezialbetten wie Luft-, Wasser- etc.

Was lässt Euch bombig schlafen und warum? Was würdet ihr wieder kaufen, was nie mehr?

Danke jetzt schon für Eure Anregungen.
 
zuletzt vergeben von
G

Benutzer

Gast
zuletzt vergeben von
G

Benutzer

Gast
Mal Spass beiseite das hier ist zwar teuer aber eine Möglichkeit.

 
zuletzt vergeben von

Benutzer171204 

Verbringt hier viel Zeit
Wir haben Matratzen und Lattenroste von Ravensberger und finden sie mega. Freuen uns jeden Abend aufs Bett, weil man echt unfassbar gut drin liegt.
Bett haben wir noch ein normales 180x200 cm vom Möbelhaus, haben jetzt aber endlich eins in selber Größe aus Zirben Vollholz in Österreich bestellt, weil wir darin im Urlaub immer super schlafen und den Duft lieben. :love:

Was auch nicht fehlen darf für guten Schlaf ist bei uns entweder ein Seitenschläferkissen oder zumindest ein Kissen zwischen den Knien.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer143732  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich liebe ja mein Wasserbett.
Seit dem das da ist schlaf ich wie auf Wolken.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Nachdem uns mehrere Lattenroste gebrochen sind, haben wir irgendwann ein Boxspringbett gekauft und könnten nicht glücklicher damit sein. Da muss wohl jeder selbst herausfinden, was zu ihm passt. Ein Wasserbett wäre mein Alptraum 😅
 
zuletzt vergeben von

Benutzer169922 

Öfter im Forum
Wir hatten zuerst ein Wasserbett, dann ein normales Gestell mit Lattenrost und mittlerweile ein Boxspringbett.
Würde ich immer wieder kaufen, ich schlafe darin total gut. Ich mag den bequemen Ein- und Ausstieg, die Matratzen mit Topper passen sich der Körperform super an. Wir haben uns damals lange beraten lassen und immer Mal wieder irgendwo Probe gelegen.
Was bei mir allerdings auch nicht fehlen darf, ist mein Wasserkissen und eine voluminöse Federtaschendecke 🙂
 
zuletzt vergeben von

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich finde die meisten Boxspringbetten ja leider furchtbar klobig bis hässlich 🙈

Ich habe ein ganz normales Bett mit Lattenrost, Matratze und Viscoschaum Topper.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer186296  (45)

Ist noch neu hier
Ein klassisches Futon. Ganz simpel, und bringt mich jede Nacht ins Koma😴😴😴
 
zuletzt vergeben von

Benutzer137391 

Beiträge füllen Bücher
ich habe auch ein Boxspringbett seit ca. einem Jahr.

Mein Fehler war, damals das Bett zusammen mit den Matratzen zu kaufen :kopfwand:
am Ende habe ich eine neue/ weitere Matratze gekauft und vorher LANGE(!) im Geschäft probegelegen.
Ich mag es sehr weich bis flauschig.

Ich würde nie wieder alles in Paket kaufen, sondern eben dann nach Bedürfnis.
H2 war mir noch viel zu hart.

Jetzt habe ich eine mega wolkenweiche Matratze und einen dicken Topper noch darauf.
Das doofe ist nur, dass ich nun "außer Haus" nie mehr gut schlafe :hmpf:

Wasserbett habe ich mal außer Haus getestet.. fand ich nicht gut und die ganzen Kosten dazu noch..

Ach ja, mein superflauschiges Bett ist für Sex nur noch so mittelgut geeignet.. aber hey, ich habe dann kurz gerechnet, wie viel Stunden ich schlafe und wie viele.. ach egal.. 😂
 
zuletzt vergeben von

Benutzer66067  (36)

Meistens hier zu finden
Wir haben ein "normales" 1,40 m-Bett, und einen Lattenrost mit verstellbaren Härtegraden.

Die Matratze dazu haben wir nach langer (unfreiwilliger, die Dame hatte nichts anderes zu tun und ihr war wohl langweilig) Beratung in einem Fachgeschäft gekauft. Die Matratze, die wir gekauft haben, war so viel anders und fühlte sich beim Probeliegen so falsch an, die Dame ist dauernd um uns rum gehüpft und hat hier eine Hand drunter geschoben, und da noch die Liegehöhe verändert, und dann noch die passende Kissenhöhe für uns gebracht, es war eine sehr seltsame Erfahrung. Und irgendwann erklärte sie uns, das wäre jetzt die perfekte Matratze für uns.
Beim Kauf waren wir auch noch nicht besonders überzeugt, aber wir dachten uns, ausprobieren kann man's ja mal (zurückgeben wäre gegangen und die empfohlene Matratze war ein ganzes Stück billiger als unser Favorit), und schon nach einer Woche war klar: die Dame hatte völlig Recht.

Es ist jetzt schlafen wie auf Wolken, und wenn wir auf unserer alten Matratze (findet jetzt Verwendung in unserem Bett bei den Schwiegereltern) schlafen, fragen wie uns beide, wie wir jahrelang dachten, darauf lägen wir gut...
 
zuletzt vergeben von
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren