Was bereust du in deinem Leben gemacht/nicht gemacht zu haben ?

M

Benutzer

Gast
He,

es giebt ja den Werbespot eines Brillenherstellers wo jemand nichts bereut außer ... .

Was bereust du getan / nicht getan zu haben ?
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
In einer gewissen Sache zu lange gewartet zu haben, beruflich nicht doch den anderen Weg eingeschlagen zu haben.
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
meine schulische/berufliche laufbahn. ich wusste einfach nie was ich werden will und habe deshalb eine kaufmännische ausbildung gemacht... jetzt weiß ich es, bin aber zu alt um es zu realisieren
 

Benutzer2295  (37)

Sehr bekannt hier
bunnylein schrieb:
meine schulische/berufliche laufbahn. ich wusste einfach nie was ich werden will und habe deshalb eine kaufmännische ausbildung gemacht... jetzt weiß ich es, bin aber zu alt um es zu realisieren

Das unterschreib ich mal einfach so.

Mit dem Alter das ginge noch, aber finanziell ist es jetzt unmöglich.
 

Benutzer19592 

Verbringt hier viel Zeit
Das ich nie auf meine Eltern gehört habe! sie sagten immer streng dich in der Schule an und ich hab drauf geschissen!

Hab zwar nu ne schöne Ausbildung..hätte aber trotzdem lieber was anderes gemacht!

Bereuen tue ich auch noch,dass ich ein paar Exfreunde überhaupt zu meinen damaligen Freunden werden lassen habe!!
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Klingt jetzt vielleicht klugscheißerisch, aber ganz ehrlich: Nichts!
Alles, was ich getan und erlebt hab, hat mich irgendwie weitergebracht. Und so wie ich und meine Situation jetzt sind, bin ich zufrieden.
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Klingt jetzt vielleicht klugscheißerisch, aber ganz ehrlich: Nichts!
Alles, was ich getan und erlebt hab, hat mich irgendwie weitergebracht. Und so wie ich und meine Situation jetzt sind, bin ich zufrieden.

Ich muss ganz ehrlich sagen - mir gehts genauso... Ich bereue auch nichts. :smile: Ich bin das, was ich heute bin, weil meine Vergangenheit so ist, wie sie ist. Und da ich zufrieden mit mir bin, wie ich heute bin *g*, möchte ich auch die Vergangenheit nicht ändern.

Wobei ich beruflich inzwischen auch weiß, was ich gerne mal machen würde. Ganz verkehrt war der von mir eingeschlagene Weg dafür aber vielleicht auch nicht. Mal sehen, das sind Zukunftsträume einer gaaaanz weit entfernten Zukunft! :zwinker:
 

Benutzer53885 

Verbringt hier viel Zeit
Es gibt sicher einiges, was mir allerdings spontan einfällt ist, dass ich mich in der Schule mehr hätte anstrengen sollen. :cry:
 
L

Benutzer

Gast
Ich bereue mein ganzes Leben!
Das ich so bin wie ich bin!
Das ich mich früher beim Sport nicht noch mehr angestrengt habe bzw. ihn nach unserem Umzug nicht so weiter gemacht habe.
Das ich mich in der Schule nicht früh genug angestrengt habe.
Das ich in der 7. Klasse nicht die Klasse gewechselt habe, um doch bei meinen Freunden zu sein.
Das ich gewisse Leute kennengelernt habe.

Es gibt einfach viel zu viel was ich bereue!
 

Benutzer5838 

Verbringt hier viel Zeit
Nix.
Nicht weil alles super ist, das ist es nämlich nicht.
Aber wer immer mit der Einstellung lebt "Hätte ich mal lieber...anstatt...", kann nicht wirklich zufrieden sein.
Man sollte seine Entscheidungen akzeptieren, wie sie waren. Klar, man HÄTTE sich anders entscheiden können. Aber man hats nicht gemacht, so what. Das ist der Lauf des Lebens.
 

Benutzer45015 

Verbringt hier viel Zeit
Manchmal bereue ich, gewisse Sachen nicht gesagt zu haben.
Ansonsten alles okay verlaufen zur Zeit.
Okay, auf meinen Exfreund hätte ich im Nachhinein verzichten können, aber wer weiß, wofür so eine Erfahrung wert war.
Vielleicht hätte ich damals die Schule wechseln sollen.
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
eigentlich bereu ich auch nix....

aber manchmal frage ich mich, ob ich damals nich doch den australier hätte heiraten sollen, damit ich da bleiben kann

aber dann fällt mir mein sohn und mein mann ein und ich weiß, dass es gut war, dass ich das damals nich gemacht hab :grin:
 

Benutzer7645 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bereue nichts. Höchstens daß ich bei dieser einen ebay-Auktion letzte Woche nicht noch höher gegangen bin :-D
 

Benutzer35844  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hät auf meine Eltern hören sollen und irgendein Musikinstrument (Klavier,Gitarre) lernen sollen.Außerdem hätte ich einen Kampfsport ausüben sollen.Kann ich beides zwar immer noch machen,aber im Kinder/Jugendalter ist sowas besser.
 

Benutzer53548  (34)

Meistens hier zu finden
Ich hätte mich in der Schule viel mehr anstrengen sollen, hätte nie mit meinem Ex-Freund zusammen kommen sollen und hätte gewissen Leuten gegenüber anders handeln sollen. Aber das kann man nun nicht mehr ändern. :geknickt:
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Ich bereue eigentlich überhaupt nichts.
Manchmal denke ich, ich hätte vielleicht was anders machen sollen, aber wenn ich mir dann vorstelle, wie ich mich jetzt entscheiden würde, dann wärs erst wieder dasselbe, obwohl ich die Konsequenzen kenne. Und wenn ich darüber nachdenke, was dadurch anders geworden wäre und was nicht passiert wäre, dann komme ich zu dem Entschluss, dass alles gut war, was ich gemacht oder unterlassen habe.
 

Benutzer16265 

Verbringt hier viel Zeit
Hm eigentlich bereu ich nix.
Alles was mir je in irgendeiner Weise - ob positiv oder negativ - widerfahren ist, hat mich zu dem gemacht was ich jetzt bin und ich finds toll :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren