was benutz ihr?mac?windows?linux?

was benutzt ihr??

  • Mac

    Stimmen: 21 13,4%
  • Linux

    Stimmen: 32 20,4%
  • Windows

    Stimmen: 134 85,4%
  • Anderes (und zwar?) bitte posten

    Stimmen: 5 3,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    157
H

Benutzer

Gast
Privat Linux. Wenn ich dann doch mal ein Windows brauche dann W2K.
(auch wenn beim Notebook XP dabei war)
Zum Ablachen [edit]WfW3.11[edit] (wobei das wirklich sehr weit von einem Betriebsystem weg ist)

In der FH Linux
(in den Windowscluster geh ich gar nicht erst rein )

Hat jemand OS2/Warp am Start ?

-- -- hellgrau
 
H

Benutzer

Gast
Entspann Dich, daher ja mein Kommentar.
Wenn Dir das so wichtig ist, kannst Du ja einen entsprechenden Thread aufmachen.
[edit]WfW3.11[edit] ist auch kein reines Userinterface mehr, sondern gehört breits in die Umbruchzeit,
siehe z.B. WIN32S oder Winsocks.

-- -- hellgrau


[edit] @ Data : Jupp, deswegen hab ichs grad nochmal editiert, damit es auch
ja keine verwechslungen gibt.
WIN32s ist übrigens ein Addon für WIN3.1x bzw WfW3.1x, um eben die NT "kompatibilität" zu erreichen.

[edit2]
dergutekoenig schrieb:
Ich bin völlig entspannt, wieso?
Kein Plan worauf sich dein "wieso?" bezieht.
Wenn Du über den "Kram" reden willst, mach was entsprechendes auf.
Hab grad erst gemerkt wie leicht ich vom Thema abkomme.
(daher auch nur edits, und keine neuen Posts)
Greetz
 

Benutzer31694 

Verbringt hier viel Zeit
Winsock kam deutlich nach Windows for Workgroups, Win32S ebenso (das kam quasi erst mit NT 3.1 auf)
Aber du hast recht, WfW (3.11) war kein reines GUI mehr.

Warp 3 müsste auf der Kiste von meinem Vater noch installiert sein, allerdings ist die Partition nicht mal im Bootmanager eingetragen ...
 

Benutzer43686 

Verbringt hier viel Zeit
Mac-User

Ich benutze einen Mac (iBook) und als Betriebssystem OS X (immer noch Panther). Mittlerweile bin ich ein großer Mac-Fan geworden. Benutze ihn aber leider nur privat. Beruflich muß ich leider mit einer "Dose" vorlieb nehmen, allerdings auch recht tauglich: IBM Thinkpad.
Browser: Mozilla Mozilla Mozilla (ich will nix anderes mehr!). Beruflich leider IE 6.0 (ich krieg immer einen Würgreiz ...sorry).

Liebe Grüße und schöne Weihnachten!
bh
 

Benutzer19703  (42)

Verbringt hier viel Zeit
mit betriebssystemen ist es ne einfache sache: alles ausser unix taugt nix. :grin:

daher privat (ubuntu) und auf der arbeit (debian sarge) linux auf dem desktop.
 
3 Woche(n) später

Benutzer51761 

Verbringt hier viel Zeit
Ich nutze geschäftlich und privat Windows XP Pro, als auch Mac.
Da ich viel mit grapfischen Anwendungen arbeite, habe ich z.B. im Geschäft nen PowerPC - muss sagen die Apple Kisten sind schon ne feine Sache.
 

Benutzer51692  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Wann immer es geht: MacOS X

Falls das mal *wirklich* nicht geht (z.B. zum Online-Poker): Windows XP

Die Verteilung ist etwa 95 Prozent Mac - 5 Prozent Windows. Beim verursachten Streß ist es genau andersrum...
 

Benutzer51250 

Verbringt hier viel Zeit
mit betriebssystemen ist es ne einfache sache: alles ausser unix taugt nix. :grin:

daher privat (ubuntu) und auf der arbeit (debian sarge) linux auf dem desktop.

Ja, endlich wieder einer, ders erkannt hat.:smile:

Mein Server: Debian Sarge
Desktop: Debian Etch und WinXP Pro (zum Daddeln)
Laptop: wie desktop
 
H

Benutzer

Gast
Windows, wobei ich damit ich echt net glücklich bin, hab aber auhc keine Zeit mich mit was anderem auseinander zu setzen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren