Was bedeutet für euch "weiche Knie" haben..?!

Benutzer13408 

Meistens hier zu finden
Ich hoffe mal, das sagt man bei euch in Deutschland auch... ;-)

Ich verbinde "weiche Knie" haben/bekommen mit Verliebtsein, Aufgeregtsein.
Ich frage deshalb, weil jemand das vorher zu mir sagte. Er meinte: wie immer wenn ich von dir weggehe, hab ich ganz weiche Knie."


Also, was versteht ihr drunter?! Wie würdet ihr diese Aussage auffassen..?
 

Benutzer30650 

Verbringt hier viel Zeit
Kann man auch als Angst / Unsicherheit deuten :zwinker:
Manche haben auch weiche Knie, wenn sie kurz vorher einer lebensgefährlichen Situation nur knapp entronnen sind.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
wenn ich weiche Knie hab dann hab ich weiche Knie, das ist doch keine Redensart sondern eine Tatsache :grin:
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Aufregung. Vor Angst oder Freude, eher ersteres..
 

Benutzer13408 

Meistens hier zu finden
@ honeybee

Ja, aber WANN hast du die denn..wenn du sie wirklich hast? :tongue:

Was versteht ihr denn in so einem Kontext darunter? Ich meine, ich hoffe ja nun nicht dass dieser Jemand Angst vor mir hat :bandit:
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
wenn man total verliebt ist, sich noch nicht lange kennt und irgendwo zusammen rumsteht und kuschelt (im Sitzen kann mans ja schlecht merken *g*)....

näheres weiß ich jetzt auch nicht mehr ist schon so lange her :blablabla
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist

Ich verstehe unter "weichen Knien" das Gefühl, wenn es einem dämmert, daß gerade etwas total wichtiges passiert und man ist zu einem Teil innerlich ganz aufgeregt,weil man ja nichts falsch machen will.
Wenn man einer großartigen Chance begegnet, z. B. die geilste Frau des Universums hat dich gerade zum aller-ersten Mal wahrgenommen als Person und guckt Dir halb amüsiert halb interessiert ins Gesicht, während Du nach Worten suchst ...

Oder wenn eine Lüge platzt, z. B. man hat der Freundin glaubhaft verkauft, daß man mit dem festen Freund der besten Freundin das ganze Wochenende Angeln war und genau diese ruft beim Abendessen an und plaudert aus, dass sie mit Freund gerade aus dem Urlaub zurück gekommen ist .....
 

Benutzer13408 

Meistens hier zu finden
Find die Antworten bis jetzt total interessant..weil jeder doch irgendwie was anderes aber sehr spezifisches damit verbindet :smile:
 

Benutzer7624  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also, weiche Knie hat man z.B., wenn man sein Schatzi bislang nur aus dem Chat un dem Forum kommt und dann Silvesternacht bzw. Neujahrmorgen um halb drei auf ihre SMS hin plötzlich auf die Idee kommt einfach mal durchzuklingeln und sich damit selber überrascht. Auch, wenn man eigentlich sitzt :zwinker:
Man stelle sich das folgendermaßen vor: zittern, total nervös, gefühlter und geschätzter (nicht gemessener) Puls bei ca. 180
Wenn die Spracherkennung dann erst ne halbe Minute braucht und es dann doch plötzlich durchklingelt und das auch noch 4 mal, dann pocht einbem das Herz wirklich so schnell. Und das, was amn weiche Knie nennt, hatte ich auch im Sitzen. Hätte ich nicht gesessen, wäre ich vermutlich umgefallen. Aber es hat sich ja voll udn ganz gelohnt... :herz:
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Weiche Knie hatte ich zuletzt nach der Abiklausur...

Sonst: erstes Treffen mit meinem Schatz - sehr aufgeregt war
 

Benutzer17985 

Verbringt hier viel Zeit
Oh ja, wenn man in der Neujahrsnacht um halb 3 von seinem Schatz angerufen wird und zum ersten mal seine wunderschöne Stimme hört, hat man definitiv weiche Knie :schuechte
Ansonsten hab ich meistens weiche Knie vor erste Dates und wenn ich verliebt bin, aber auch wenn ich Angst hab oder nervös bin, zB. vor Arbeiten in der Schule...
 

Benutzer6906  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Honeybee schrieb:
wenn ich weiche Knie hab dann hab ich weiche Knie, das ist doch keine Redensart sondern eine Tatsache :grin:

dito :tongue:
is aber auch nur so wenn ich einen wirklich ganz toll finde..
 

Benutzer9556 

Meistens hier zu finden
wenn man angst hat, kann man weiche knie bekommen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren