warum will er nicht mehr so richtig mit mir schlafen?

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Ich glaub am ehesten, dass er wirklich müde ist und/ oder einfach keine lust hat. Mein freund hat des teilweise, dass er einfach keine lust hat... warum auch nicht? Männer sind schließlich auch nur menschen... :grin:

Vielleicht hat er aber auch nur stress in der arbeit oder sonst wo und will nicht mit dir drüber reden und es bedrückt ihn trotzdem und dadurch nimmer die lust auf sex ab
 

Benutzer45372 

Verbringt hier viel Zeit
-

Gründe, die ich mir vorstellen könnte, warum Mann keinen Sex mit seiner Freundin haben will:

- ich bin krank
- ich liebe sie nicht mehr oder mache mir aus anderen Gründen Gedanken darüber Schluss zu machen
- ich gehe fremd
- ich bin fremd gegangen, bereuhe das sehr und fühle mich ihr gegenüber schuldig
- mir gefällt der Sex mit ihr nicht
- ich finde sie unattraktiv
- sie hat es im Bett nicht drauf
- ich möchte andere Sachen im Bett mit ihr ausprobieren, bin aber zu feige es ihr zu sagen und schiebe die Schuld auf sie
- ich habe Probleme in meinem Umkreis (familär, beruflich, finanziell etc.)
- ich bin wegen anderen Sachen abgelenkt (wichtige anstehende Prüfung etc.)
- ich glaube sie denkt ich will zu viel und zu oft Sex und deshalb schraube ich runter
- ich glaube sie will nicht so oft Sex

Das wären so die Hauptgründe.

Aber besser:

Frag ihn!
 

Benutzer6202  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ich liebe sie nicht mehr oder mache mir aus anderen Gründen Gedanken darüber Schluss zu machen

so war es mit meinem ex auch! wir haben immer weniger miteinander geschlafen und egal was ich machte, er hatte einfach keinen bock. das hat mich sehr belastet und im endeffekt war der grund, dass er sich nicht mehr sicher mit mir war und deshalb nicht konnte/wollte :kopfschue
 

Benutzer52195 

Verbringt hier viel Zeit
so war es mit meinem ex auch! wir haben immer weniger miteinander geschlafen und egal was ich machte, er hatte einfach keinen bock. das hat mich sehr belastet und im endeffekt war der grund, dass er sich nicht mehr sicher mit mir war und deshalb nicht konnte/wollte :kopfschue


ja aber wenn das so ist, dann würde er doch auch nicht mehr mit mir kuscheln oder küssen oder????:kopfschue
 

Benutzer45372 

Verbringt hier viel Zeit
-

Gibt er sich beim Kuscheln und Küssen Dir vollkommen hin? Hat er dazu richtig viel und lange Lust?

Wenn ja, dann ist das gut und schließt ne Menge negativer grüne fast aus.
 

Benutzer52195 

Verbringt hier viel Zeit
Gibt er sich beim Kuscheln und Küssen Dir vollkommen hin? Hat er dazu richtig viel und lange Lust?

Wenn ja, dann ist das gut und schließt ne Menge negativer grüne fast aus.

ja also ich hab schon das gefühl dass es ihm gefällt, vor allem kommt er immer so zu mir und knuddelt mit mir ganz arg, aber abends im bett dann nicht mehr so richtig,...
es ist ja nicht immer so dass er nicht mit mir schäft, aber ICH muss immer zu ihm gehen wenn es um sex geht er kommt nie von selbst nur selten!:kopfschue :kopfschue :kopfschue
 

Benutzer45372 

Verbringt hier viel Zeit
-

Na mach Dir mal nicht zu sehr negative Gedanken.

Wenn es wirklich nur das ist, sollte eure Beziehung erstmal nicht in Gefahr sein. Solange er sich sonst normal verhält und nicht abweisender ist als sonst.

Wenn das allerdings länger so bleibt.... hmmm....

Vielleicht freut es ihn aber auch, dass er nie den Schritt machen muss. Er darf sich auf keinen Fall daran gewöhnen!
 

Benutzer6202  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ja aber wenn das so ist, dann würde er doch auch nicht mehr mit mir kuscheln oder küssen oder????


gekuschelt, mich in den arm genommen und geküsst hat er mich trotzdessen :kopfschue
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
also was er mit sich selbst macht hat sicher nichts mit seiner lust zu tun!

vielleicht hat er einfach nur shculstress??? sowas muss nciht immer die welt bedeuten :zwinker:
 

Benutzer29278 

Meistens hier zu finden
ja also er hat einmal gesagt, dass er es selbst tut und er dadurch WENIGER lust hat.aber er hat gesagt dass er damit aufgehört hat was ich ihm aber nicht glaube
welch wunderbaren positiven Voraussetzungen für eine Beziehung. Meine Glückwünsche ;-)
Lg
Bikkje (*kopfschüttel*):herz:
 

Benutzer52282 

Verbringt hier viel Zeit
is nur so nen dummer spruch aus der bibel war net ernst gemeint "
 

Benutzer11821 

Meistens hier zu finden
ich muss auch immer ankommen wenn ich sex will :mad:

ich habe ihn schon öfters darauf angesprochen und er meinte einfach immer er habe nicht sooft das verlangen nach sex wie ich. manchmal habe ich auch das gefühl es liegt an mir... keine ahnung. da wir eine fernbeziehung führen wunder mich das sowieso.

aber ich weiss auch dass er sich keinen runterholt oder pornos schaut wenn ich bei ihm bin oder umgekehrt... trotzdem haben wir nicht wirklich viel sex, zumindest nich wenn ich nix sagen würde.

oft artet dass sogar so aus, dass ich mir einen runterhole dann anstatt sex zu haben.. :geknickt:
 

Benutzer29278 

Meistens hier zu finden
Ich habe ein unheimlich großes Problem mit manchen.
Denn ich glaube, dass viele nicht wissen, was eine Beziehung ist und was sie vor allem ausmacht. Für die Meisten besteht eine Beziehung (vorsicht hyperbolisch) aus 90% sex und 10% miteinander Weggehen und Händchen halten.
Sicher Sex gehört zu einer Beziehung dazu, aber sollte NIEMALS den Haupteil einer Beziehung ausmachen. Ich finde es einfach nur traurig, wenn ich Sachen lesen muss, wie zum Beispiel: "Ich glaube mein Freund liebt mich nicht mehr, er schläft nur noch alle 3 Stunden mit mir." *schrei* (Vorsicht schon wieder Hyperbolisiert).
Seit doch froh, wenn ihr Freunde habt, die mehr in der Beziehung, als Sex sehen. Sonst schreit ihr (sorry für die Verallgemeinerung, ist nicht so gemeint) Frauen immer, dass die bösen Männer euch nur ins Bett kriegen wollen und keine richtige Beziehung führen wollen oder können und die die es dann tun, eine Beziehung führen, wie es eigentlich normal sein sollte, eine Beziehung die nicht auf Sex basiert, vor allem nicht auf 90% Sex sondern nur auf 5% Sex, 45%weggehen und 50% Emotionen und sich verstehen und Konversation machen, dürfen sich noch so einen mist anhören, wie ich glaub ihm nicht, dass er sich keinen mehr runterholt. LOOL Sorry aber dir sollte man mit einer Mistgabel in den hintern pieken! Das oben genannte ist natürlich auch an die Herren der Schöpfung gerichtet, nicht nur an die Damenwelt!
Lg
Bikkje:herz:

Achja und noch was, wenn du deinem Freund nicht vertraust oder glaubst, dann beende die Beziehung. Denn die Grundlagen für eine Beziehung sind unter Anderem Vertrauen! Dies scheinst du ja zu deinem Freund anscheinend nicht zu haben! :what:

Und wie immer danke @ Travis, wie ich dich kenne stimmst du mir wieder voll und ganz zu. ;-)

so war es mit meinem ex auch! wir haben immer weniger miteinander geschlafen und egal was ich machte, er hatte einfach keinen bock. das hat mich sehr belastet und im endeffekt war der grund, dass er sich nicht mehr sicher mit mir war und deshalb nicht konnte/wollte :kopfschue
Dabei sind doch wasserfrauen sowas tolles ;-).:herz:
 

Benutzer1144 

Verbringt hier viel Zeit
Und wie immer danke @ Travis, wie ich dich kenne stimmst du mir wieder voll und ganz zu. ;-)

*gg* Ich aber nicht.
Also naja, teilweise natürlich schon, aber nicht 100%tig (um bei deinen Prozentangaben zu bleiben) - denn unter anderem sollte es in einer Beziehung auch darum gehen, dass beide Partner glücklich sind.
Und wenn sie es sind, weil sie sich 24/7 die Seele aus dem Leib ficken, oder weil sie gemeinsam jeden Abend über der Bibel beten und sich dann zärtlich auf den Handrücken küssen, kann allen Außenstehenden eigentlich herzlich gleichgültig sein.

Hier liegt aber eine ganz andere Situation vor, eine nämlich, in der einer der Partner alles andere als glücklich ist. Und das sollte dem zweiten nun mal nicht so egal sein, wie es hier der Fall ist.

Meine persönliche Erfahrung zu deinem Problem Laura ist leider eine nicht sehr motivierende.. ich sags trotzdem..
also ICH bin so wie dein Freund, wenn ich merke, dass meine Gefühle langsam nachlassen.
Kuscheln geht noch sehr lange.. küssen auch.. und ich mache es auch noch gerne, weil jeder Mensch bis zu einem gewissen Grad Nähe braucht. ABER das sexuelle lässt nach.. zuerst in kleinen Schritten (ich finde sein Sperma riecht komisch.. ich will nicht mehr in die Nähe seines Anus.. ich will nicht mehr schlucken........) und dann in größeren (iiiiirgendwann will ich dann nicht mehr mit ihm schlafen.)
Muss bei dir natürlich nicht so sein und ich hoffe auch sehr, dass ich Unrecht habe. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren