Warum will er das nicht ?

M

Benutzer

Gast
Hi ihr,

habe mal eine Frage, vielleicht speziell an die Jungs, aber mir sind alle Meinungen wichtig.
Also, habe folgendes "Problem" mit meinem Freund:

Er will nicht, dass ich ihm einen blase. Er sagt, dass einige Frauen es nur tun, weil ihre Freunde es von ihnen erwarten oder gar verlangen und es somit irgendwie ein Zwang wäre...ich will es aber bei ihm gerne tun, weil ich glücklich bin, wenn es ihm gefällt. Er sieht dieses Argument nicht ein und sagt weiterhin, dass er das nicht will...
Kleine Nebeninfo: Wir sind noch nicht lange zusammen, haben aber Petting schon oft gemacht...also schüchtern sind wir beide nicht und experimentierfreudig schon.
Aber er will mich unbedingt mal lecken...weil er es ihn glücklich macht wenn ich es schön finde...das ist doch das Gleiche andersrum, oder nicht ?

Wieso darf ich das dann nicht ? Ich will ihn doch genauso glücklich machen...*auch wenn es noch hundert andere Wege gibt, das zu tun*...er sagt auch, dass ich ihn scharf mache *was man auch merkt, "er" ist sehr schnell sehr hart :link: *

Könnt ihr seine Haltung nachvollziehen Jungs ? Oder ist es Schwachsinn, was er da sagt ??? *ausprobieren will er es auch noch nicht mal*

Thanks, *MissKitti* :karate-ki
 

Benutzer25801  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht schämt er sich für sein Glied oder mag die Größe net udn brauch einfach noch etwas Zeit.
 
E

Benutzer

Gast
Mmmh, ich kann das nicht nachvollziehen :link:
Aber vielleicht schämt er sich, weil er denk, dass er bestimmt nicht gut schmeckt :zwinker:
vielleicht findet er auf, dass du dich dadurch abwertest bzw. erniedrigst, und das will er nicht...
Keine Ahnung, ansonsten lässt er dich aber an ihn dran?
 

Benutzer38789 

Verbringt hier viel Zeit
wenn du ganz fies bist, lässt du ihm keine andere wahl. küsse ihn, streichle ihn und auch seinen penis und gehe immer tiefer (vielleicht sogar recht (!) schnell) und dann versuchs einfach mal. Vielleicht merkt er dann, dass du es wirklich willst und wirklich nein sagen wird er sicher nicht..also mein freund könnte da gar nicht mehr nein sagen glaube ich! :link:
 

Benutzer12780  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Er will das du förmlich drum bettelst... nein.. eigentlich will er das Du ihn garnicht erst danach fragst, sondern seinen Schwanz einfach rausholst und alles damit anstellst, was Dir gerade in den Sinn kommt.. (würde er es Dir so sagen, so wäre es schade um die schöne Spannung die man beim unkommentierten Abenteuer erlebt..)

Wenn du ihn fragst, dann kommt er sich vor als würde er es Dir befehlen.. dabei fühlt er sich unwohl.. daher möchte er gerne das Du es aus freien Stpcken machst, also schnapp Dir einfach seinen Limmel ohne zu fragen.. :zwinker:
 
M

Benutzer

Gast
Ja, er denkt, dass er mich dadurch erniedrigt oder so, aber das stimmt ja nicht. Ich mache es ja, weil ich es liebe, wenn er seufzt/stöhnt usw :link:

Das es mit seinem Glied an sich zusammenhängt, glaube ich nicht, denn anfassen mit der Hand ist ja kein Problem, dass findet er total schön und ich mache es auch gern...

...Habe mir schon überlegt, ob ich mich einfach mal auf ihn drauf setzte und dann immer weiter runter küsse mit meinem Mund...ich meine, wenn er so scharf auf mich ist, wird er mich wohl kaum wegschubsen oder so, wenn ich sein Glied küsse, oder ?

Offen reden können wir auch über alles, das ist nicht das Problem, allerdings kann ich ihn echt nicht überzeugen, dass es mir Spaß macht, mich mit seinem Penis zu beschäftigen *wie gesagt, er will komplett meinen Kopf da unten nicht haben, Hand ist vollkommen okay*

Wie kann ich ihn überzeugen, dass es mich scharf macht und dass ich es will...wie kann ich da Vertrauen schaffen ?

Thanks again, *MissKitti* :karate-ki
 

Benutzer16199  (34)

Verbringt hier viel Zeit
hi misskitti

ich dachte mir schon nach wenigen zeilen, dass ihr noch nicht lange zusammen seid. zu diesem zeitpunkt möchte er vermutlich (noch) nicht zugeben, dass er darauf steht.
 
D

Benutzer

Gast
erkär ihm dass du es geil findest und nicht aus oben genannten gründen machst vielleicht will ers dann!
 

Benutzer30029  (32)

Verbringt hier viel Zeit
*spaceboy* schrieb:
ich dachte mir schon nach wenigen zeilen, dass ihr noch nicht lange zusammen seid. zu diesem zeitpunkt möchte er vermutlich (noch) nicht zugeben, dass er darauf steht.

Ich möchte hier nur kurz anmerken, dass es tatsächlich Jungs gibt, die es nicht mögen, einen geblasen zu bekommen...das fängt auch damit an, dass sie nicht wollen, dass sich die Freundin in ihren Augen erniedrigt...es gibt aber eben auch diejenigen, denen es wirklich nicht gefällt
 

Benutzer38693 

Verbringt hier viel Zeit
Hm vielleicht gefällts ihm ja nicht, an deiner Stelle würde ich ihm sagen das du es geil findest und es gerne machen möchtest,wenn er dann wieder anfängt und sagt: "Du machst es ja sowieso nur,..."
Dann würde ich sagen : "Nein Schatz,ich will es machen weil ich spaß dran habe, oder gefällt es dir etwa nicht ?

Oder so ähnlich,... jo und dann siehste ja ob es ihm gefallen würde etc.
wenn nicht dann geh einfach mal langsam mit den Küßen nach unten, ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen,daß er sagt: "hör auf !" wenn du sein Schwanz im Mund hast


M.F.G

Under
 
M

Benutzer

Gast
Danke erstmal für eure Tipps und Meinungen...

Ich werde das mit den Küssen "nach unten" heute Nacht mal probieren, will aber auch nichts überstürzen, wir haben ja alle Zeit der Welt.

An sich gefällt ihm das Blasen so wie den meisten Jungs sicherlich, aber vielleicht schreckt ihn allein der Gedanke ab, dass ich mich erniedrigt fühlen könnte *was ich nicht tu, aber er denkt es halt und reden hilft da nicht viel*

Also muss ich wohl laaaangsam zur Tat schreiten :gluecklic
 

Benutzer38693 

Verbringt hier viel Zeit
Jo ok ich kenne ihn nicht, kann mir aber nicht vorstellen,daß er denkt das du dich erniedrigt fühlst,...

Naja dann wünsch ich dir mal viel Spaß und viel Glück (hf & gl) :smile2:



M.F.G


Under
 

Benutzer35890  (47)

Verbringt hier viel Zeit
wenn er Dich leckt , kannst Du ihm doch prima einen blasen ,oder ?
 

Benutzer16265 

Verbringt hier viel Zeit
Phoenix1974 schrieb:
wenn er Dich leckt , kannst Du ihm doch prima einen blasen ,oder ?
Dachte ich auch gerade *g*
Fädel es halt so ein, dass es zu 69 kommt... und während er dich leckt ( was er ja auch toll findet :zwinker: ), kannst du ihn dann ja auch verwöhnen :zwinker:
 
E

Benutzer

Gast
]NoveMberrain[ schrieb:
Dachte ich auch gerade *g*
Fädel es halt so ein, dass es zu 69 kommt... und während er dich leckt ( was er ja auch toll findet :zwinker: ), kannst du ihn dann ja auch verwöhnen :zwinker:
Jo, setzt dich doch einfach auf sien Gesicht, damit "erniedrigst" du ihn ja quasi und er nicht dich und er kann sich auch nicht mehr wehren :zwinker:
 

Benutzer23049 

Verbringt hier viel Zeit
Hehe, ja, ich würd die Methode mit dem immer weiter runtergehen auch mal versuchen! Ich denk, sobald du mal angefangen hast willer gar nimmer das du es lässt! Wär zumindest bei meinem Freund so *g* Und ab da wollen die Herren der Schöpfung es dann eigentlich eh immer und dauernd :zwinker:
Grüßle
 

Benutzer35944  (42)

Verbringt hier viel Zeit
hallo,

du sagtest doch, er würde dich gerne mal lecken...

dann sag doch einfach zu ihm: du darfst mich erst lecken, wenn ich dir einen blasen darf!!
so hat jeder seinen spass :grin:

gruss

rüssel
 

Benutzer26846  (47)

Verbringt hier viel Zeit
Hm... als bei Jungs ist es öfter mal so, dass sie sagen, sie machen es weil es dich glücklich macht. Aber in Wirklichkeit machen sie es, weil es ihne selbst mindestens so viel spaß macht.

Das heißt: Ihr sagt zwar das gleiche, meint aber nicht wirklich das gleiche. Er glaubt nämlich, dass du es wirklich nur für ihn machst und selbst keinen spaß dabei hast... Wenn du sagst: "Ich bin scharf drauf dir einen zu blasen weil ichs geil finde / mal ausprobieren möchte..." Dann sieht das alles ganz anders aus.

Also: Magst dus weil du es willst oder ist es nur mittel zum Zweck?
 
M

Benutzer

Gast
@ all: Hab mit ihm heute Nacht noch mal geredet...er blockt weiterhin ab, keine Chance...

@ Rüsseltier: So eine "Erpressung" *wenn ich blasen darf, darfst du lecken* habe ich schon versucht, bringt aber nicht viel. Dann macht er total dicht und ist beleidigt :grrr:

@ Explorer: Ich mag es, weil ich es will. Ich liebe es, die Lust in seinen Augen zu sehen...was also stört ihn so daran, wenn ich mit meinem Mund da unten rummache ? :geknickt:

Das mit 69'er habe ich auch schon überlegt, aber sobald ich mit dem Mund in die Nähe von seinem Penis komme *selbst über der Hose* ist Schluss. Da geht dann gar nichts mehr. Bin mit meinem Latein am Ende...

Ein neues Argument, was er heute Nacht zu diesem Thema brachte, war, dass er es nicht gut finde, wenn ich sein Sperma in den Mund kriege oder gar schlucke...Ich versuchte ihn zu überzeugen, dass ich das gerne mal probieren würde, aber er meinte nur, das wäre unnatürlich und er wolle ja nicht, dass ich mich übergeben müsste etc...wenn er mich leckt, so meint er, wäre aber alles natürlich und er findet es unsinnig, dass ich es eklig finde.

Versteh einer diesen Kerl :flennen:
 

Benutzer26846  (47)

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht schämt er sich für irgendwas in der betroffenen Region weil er meint da wäre was nicht "normal" und du solltest das nicht sehen??? :blablabla
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren