Warum String-Tanga?

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
darksilvergirl schrieb:
tolle diskussion geworden *lach

ich habe nie behauptet das alle slips grausig aussähen, tun sie auch nicht. aber das ist genausowas wie wenn irgendwer behauptet dass "man sie braun aus der arschritze holt" - nämlich schwachsinn.


ich habe das nie behauptet, nur mal so! nich habe lediglich gesagt, dass ich es nervend finde, sich 10 minuten den arsch solange mit feuchtem und normalem klopapier abzuwischen bis er blutet ...so muss ich das nämlich machen damit nix microkleines am string hängt (und das ist bei mir nunmal so).
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
hab diverse sorten von unterhosen, slips, strings, tangas, ...
unter röcken und kleidern trage ich im sommer nix. meine röcke sind im übrigen nicht so kurz, dass man da leicht druntergucken könnte, und es fühlt sich einfach sehr angenehm und luftig an, freiheit pur ;-). unhygienisch finde ich das durchaus nicht.

unter engeren hosen immer strings, weil sich sonst meistens die naht blöde abzeichnet - und die strings sitzen super. kneifen nicht, ich schwitz auch nicht mehr als mit anderer unterwäsche, ...

Es ehrt eine Frau doch, wenn man erkennt, dass sie welche anhat und zwar nen Slip

das war ein witz, wa? was hat unterwäscheanhaben mit ehre zu tun?

ich finde auch slips durchaus reizvoll, gibt durchaus schöne. aber ich habe inzwischen deutlich mehr strings als slips...

geschmackssache, wer was trägt.
 
A

Benutzer

Gast
len schrieb:
es geht doch nix über panties :smile: (aber sicher nicht die auf den bildern *brech*) *g*

Mein Gott, bin ich froh, daß ich aus der Pubertät raus bin ... :grin: :grin: :grin:

Gegen eine Meinung hat hier niemand was.
Aber *brech* *kotz* *würg* ist eben keine Meinung.
Das ist nur eine Folge von Übelkeit. Das kann jedes Schwein.
Als homo sapiens hat man, zumindest nach Erreichen einer
geistigen Mindestreife, differenziertere Möglichkeiten, sich zu äußern.

Zum Erwachsenwerden gehört übrigens auch, Meinungen anderer
zu akzeptieren.
Und mit *brech* etc. diskreditierst Du die Meinung anderer.

vielleicht lernst Du das ja noch ... :zwinker:
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Alvae schrieb:
ich habe das nie behauptet, nur mal so! nich habe lediglich gesagt, dass ich es nervend finde, sich 10 minuten den arsch solange mit feuchtem und normalem klopapier abzuwischen bis er blutet ...so muss ich das nämlich machen damit nix microkleines am string hängt (und das ist bei mir nunmal so).
hey denk nicht immer dass ich dich angreifen würde oder alles auf dich beziehen :smile: das mit dem "braun aus der ritze holen" hatte wer anders geschrieben.

naja, ich kenn das so wie du das schreibst zwar absolut nicht, aber wenn es dir so lieber ist ist doch ok... wobei ich ehrlich sagen muss ich könnte das nich, so rumzulaufen dass es evtl spuren bei strings geben könnte, egal was ich anhabe :smile: insofern würde es sich in der hinsicht nichts nehmen.
 
K

Benutzer

Gast
deranged schrieb:
Würde nicht behaupten, dass die Slips, die du gepostet hast in irgendeinerweise Liebestöter sind. Die sehen mindestens genauso sexy aus wie Strings, nur bevorzug ich eben Strings, weil die mir besser gefallen.

Es hieß halt:
weil diese normalen slips einfach grausig sind*grusel* :blablabla

sieht einfach besser aus bei bestimmter kleidung als wenn da ein omischlüpfer durch guggt.

Ist irgendwie ne Form von Freiheit nicht diese Liebestöter anzuziehen.


Oder es wurde auch gesgat die würden immer sooo hoch sitzen:
2010003143.jpg

Fände das z.B. nicht besonders "hoch", aber naja...

Jedem das Seine bzw. jeder das Ihre! :smile:


Nur die Liebestöter-/Großmuttersache hat mich eben echt genervt - reinstes Schubladendenken...

Slip = Schlüpfer aus Baumwolle vom Modell Großmutter -> out, totaler Liebestöter mit dem man nie 'nen kerl kriegt bzw. durch die Unterwäsche zwangsläufig verhütet!!!

String = total cool, jugendlich, sexy (vom Schnitt, Stoff...) -> eben einfach in und die Kerle sind allesamt scharf drauf!!!

:grrr: :kopf-wand :rolleyes2
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
also ich versteh net, wieso die meisten hier denken das einem die Strings im Arsch stecken und die scheisse rauspulen ^^

vana
 
K

Benutzer

Gast
[sAtAnIc]vana schrieb:
also ich versteh net, wieso die meisten hier denken das einem die Strings im Arsch stecken und die scheisse rauspulen ^^

So denke ich das net - ich hab einige wenige, aber ich kann das einfach nicht haben, wenn was zwischen den Arschbacken klemmt - macht mich total wahnsinnig und ich hab ständig das Bedürfnis das irgendwie zu ändern, aber bei Strings is das nunmal zwnagsläufig so.
Bei Slips kenn ich das nur, wenn sie 'nen schlechten Schnitt haben oder nicht richtig passen.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Alvae schrieb:
ich putze meinen allerwertesten peinlich genau ab, ja. aber ich habe auch keine lust das mini winzigstkleine fitzelchen jedesmal 10 minuten (kein scherz! solange dauert das abputzen manchmal bei mir bis alles ab is) zu suchen damits net eklig am string klebt :wuerg: :wuerg: :wuerg:

geh halt immer vorm Duschen auf Klo dann hat sich das Problem erledigt, so mach ich das nämlich weil ich mich sonst auch gar nicht wohl fühlen würde!
Die geposteten Slips sitzen für meine Verhältnisse alle ein Stück zu hoch :grrr:
 
K

Benutzer

Gast
Ging mir ja auch net drum die knappesten zu posten, sondern darum mal eben den Gegensatz von Liebestötern und (anderen) Slips darzustellen und soooooo hoch sind sie nebenbeibemerkt auch wieder nicht - knappere gibt's auch, joa... aber wie gesagt: mir ging's nicht drum die zu posten, die am tiefsten sitzen - wozu auch? :rolleyes:

Honeybee schrieb:
geh halt immer vorm Duschen auf Klo dann hat sich das Problem erledigt, so mach ich das nämlich weil ich mich sonst auch gar nicht wohl fühlen würde!
Wie oft Duscht du denn dann bitte - so 3mal täglich mindestens?
 
C

Benutzer

Gast
da verrutscht nichts und s sieht meiner Meinung nach besser aus
 
K

Benutzer

Gast
Na da sammel ich aber auch nicht grundsätzlich immer brav einen Tag...
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Geht es jetzt darum wie oft jeder scheißen geht :grrr:

Ich finde, wenn man unter einer engen Stoffhose einen normalen Slip trägt, sieht es aus als ob man nicht zwei sondern vier Arschbacken hat ... soviel zur Ehre ...
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
kLio schrieb:
So denke ich das net - ich hab einige wenige, aber ich kann das einfach nicht haben, wenn was zwischen den Arschbacken klemmt - macht mich total wahnsinnig und ich hab ständig das Bedürfnis das irgendwie zu ändern, aber bei Strings is das nunmal zwnagsläufig so.
damit hatte ich anfangs auch arge probleme... aber daran gewöhnt man sich.. zumal gut sitzende strings nicht nerven ;-)
 
K

Benutzer

Gast
Nope - gibt Slips die Quasi nahtlos sind und dann ghalt hautfarben... da sieht man kaum was. Zwar sind in dem Fall zweifelsohne Strings praktisch, aber mir einfach zu unbequem.

Und ja - darum ging es, denn man kann ja nicht umbedingt jedesmal nachdem man groß muss unter die Dusche springen :rolleyes: und jedesmal zu warten bis die Duschmöglichkeit besteht? Nein danke...

darksilvergirl schrieb:
damit hatte ich anfangs auch arge probleme... aber daran gewöhnt man sich.. zumal gut sitzende strings nicht nerven ;-)

Ja, ist sicherlich gewöhnungssache - aber wozu sollte ich mich daran gewöhnen wollen?
Nee nee - so ist mir das einfach bequemer und lieber.
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
argh also ich hüpf auch nicht jedesmal unter die dusche, denn duschen tu ich nur morgens... aber bei mir hatte noch NIE nen string hinterher irgendwelche verfärbungen.. und nein das liegt nicht daran dass ich fast nur schwarze strings trage :grin:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
hygiene nach dem defäkieren, um mal etwas gestelzt zu sprechen ;-), betreibe ich immer gleich, ob ich als unterwäsche da nun slip, string oder nix trage.

und dass es bei einer zehn minuten dauert mit feuchten und trockenen tüchern, bis die haut rot wird, lässt an ein medizinisches problem denken - ist der kot sehr weich (ernährungsbedingt?), sinds hämorrhoiden, die zu solchen "verschmierungen" führen...? denn normal find ich das nicht, dass man ewig nach "fitzelchen" suchen muss...und die fänden dann evenutell auch den weg an den stoff vom slip dank gravitation.

welch schönes thema.

unter weiteren hosen und manchen jeans trage ich ab und an gern enge männer-boxer-slips, also eng, aber "mit bein".

heute mal im kleid und mit nix drunter,
luftige grüße
mosquito
 

Benutzer3979 

Verbringt hier viel Zeit
ot:

abenteurer67 schrieb:
Mein Gott, bin ich froh, daß ich aus der Pubertät raus bin ... :grin: :grin: :grin:
ach?

Gegen eine Meinung hat hier niemand was.
anderes behauptet?
Aber *brech* *kotz* *würg* ist eben keine Meinung.
doch, meine.

Das ist nur eine Folge von Übelkeit.
[...] die bei Anblick auftritt, insofern berechtigt
Das kann jedes Schwein.
*grunz*
Als homo sapiens hat man, zumindest nach Erreichen einer
geistigen Mindestreife, differenziertere Möglichkeiten, sich zu äußern.
richtig, unter beachtung zielgruppengerechter posts :zwinker: eloquent bin ich zu anderer zeit *g* (du magst es kaum glauben) :tongue:

Zum Erwachsenwerden gehört übrigens auch, Meinungen anderer
zu akzeptieren.
s.o., meine meinung
Und mit *brech* etc. diskreditierst Du die Meinung anderer.
äh...nö :smile: mein post sollte in diesem abschnittl auch kein ausdruck von seriösität und diskredition sein, denn siehe --> *g* <--


und nun btt :zwinker:
 
K

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Schon gemerkt, dass du dir selbst widersprichst?

Aber *brech* *kotz* *würg* ist eben keine Meinung.

doch, meine.

Das ist nur eine Folge von Übelkeit.

die bei Anblick auftritt, insofern berechtigt

Erst behaupten es wäre doch eine Meinung und zwar deine.
Aber dann dem Satz, dass es nur eine Folge (von Übelkeit aufgrund des Anblicks) ist zustimmen.
Also ist es jetzt doch keine Meinung wie erst behauptet, sondern nur eine Folge deines Geschmacks, welchem das Gesehene widerspricht, da es deine Meinung ist, dass das häßlich und mit deinem Geschmack nicht vereinbar ist...
Oder wie jetzt? :confused:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren