Warum String-Tanga?

Benutzer35990 

Verbringt hier viel Zeit
Die Teile sind einfach (das richtige Modell vorrausgesetzt) einfach total bequem.
Meine perönliche Meinung. Was das verrutschen oder so angeht kommt das auch immer auf ne gute Passform an und auf Gewöhnung. Also mein Freund hat sich bisher nicht über meine Unterwäsche beschwert.
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Bei mir rutscht jeder Slip in die Pospalte ... dann lieber ein String, da ist es nicht so viel Stoff :zwinker:
 

Benutzer35741 

Verbringt hier viel Zeit
Naja, schöner sind sie schon irgendwie, ist zumindest meine Meinung :smile: Hab aber nix gegen schöne "normale" Unterwäsche...

Ach ja, da fällt mir grad no ein Spruch ein *g*:
Früher musste man die Unterhose zur Seite rücken, um den Hintern zu sehen, heute muss man den Hintern beiseite schieben, um die Unterhose zu sehen *fg*
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Wegen des Abzeichnens.. hatten wir ja schon.
Trage aber auch nicht täglich welche, und es macht weder mich noch meinen Freund unglücklich. Beim Sport mag ich das z.B. garnicht.
 
A

Benutzer

Gast
darksilvergirl schrieb:
und dem :link: nach zu urteilen hast du nichts gegen einzuwenden *fg

Wenn Du mich so fragst: Als Vorspiel wäre es mal eine nette Abwechslung. Aber 'unten ohne' macht mich mehr an!

Aber im Alltag ... :rolleyes2
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
zasa schrieb:
Dann zieh ich mir lieber gar keine Unterhosen an... als immer wieder in den Arschsplat greifen zu müssen ;-)
wenn man die richtige Grösse kauft, dann muss man sich auch net in die Arschritze packen..

ich finde das sie schöner aussehen, bequemer sind und wie schon gesagt man sieht keine Naht unter den Hosen...

Ne Klassenkameradin trägt auch BAumwollslips oO find des voll scheisse wenn des zeug überm hosenbund rausschaut ..

ich find es allerdings scheisse, wenn weiber sich setzen - die hose unter den Arsch rutscht und dann string samt arsch zum Vorschein kommt..

vana
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
[sAtAnIc]vana schrieb:
Ne Klassenkameradin trägt auch BAumwollslips oO find des voll scheisse wenn des zeug überm hosenbund rausschaut ..

Baumwollslips finde ich auch furchtbar. Aber es gibt ja schönere Alternativen zu Strings.
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
abenteurer67 schrieb:
Wenn Du mich so fragst: Als Vorspiel wäre es mal eine nette Abwechslung. Aber 'unten ohne' macht mich mehr an!
unten ohne.. wähhh dem kann ich ja nu grad mal garnichts abgewinnen.. aber jedem das seine :smile:
 

Benutzer28659 

Verbringt hier viel Zeit
Ich trage zu 99% Panties oder Slips. Finde ich einfach bequemer!
Aber ab und zu zieh ich natürlich auch mal einen String an..... :link:
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
strings nur am we oder wenn nix anderes mehr da is *gg* finde strings allein deswegen schon nervig weil die haut unter dem komischen material schwitzt und es einfach nervt...und man 30 mal mit feuchtem klopapier und danach trocken drüberwischen muss bis alles ab is damit man keine bremsspuren hat :wuerg: nee danke..

genausowenig wie ich mich im alltag schminke, trag ich strings *gg* nur am we beim schatzi. und auch da trag ich nachts meine oma-schlafunterhosen :grin:
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Alvae schrieb:
finde strings allein deswegen schon nervig weil die haut unter dem komischen material schwitzt und es einfach nervt...

und man 30 mal mit feuchtem klopapier und danach trocken drüberwischen muss bis alles ab is damit man keine bremsspuren hat :wuerg: nee danke..
was hast du für strings :eek4:

also es gibt durchaus ne menge strings unter denen man nicht mehr schwitzt als unter baumwollunterhosen oder ähnlichem... plastik ziehe ich auch nicht an.

und bremsspuren... erm ja... also ich putz sowieso jedes mal so ab dass es keine bremsspuren gibt :grrr:
 

Benutzer31272  (36)

Verbringt hier viel Zeit
schön, sexy, sieht einfach besser aus bei bestimmter kleidung als wenn da ein omischlüpfer durch guggt.
 

Benutzer18867 

Verbringt hier viel Zeit
also ich trage strings auch eher selten... ich hab ein paar modelle die mir gefallen und bequem sind, muss aber trotzdem nicht jeden tag sein. dann lieber schöne slips, muss ja keine oma-unterwäsche sein :eek4:
 
M

Benutzer

Gast
Nun gut, ganz so doll waren die antworten bis jetzt ja nicht so, doch danke.
Aber nun würd mich ma interessieren. Nervt das nicht so ein Teil den ganzen Tag zu tragen.Wie zu Beispiel wenn ihn jemand hochzieht bei nem Maddel tut das denn nicht weh, oder so?
Ich meine es stört doch einfach nur höllisch oder?
Ich weiss net kann man sich an sowas gewöhnen, also SIE!

Und nochma. Wie kann sie diese Dinger tragen, die nur noch als Zahnseide bezeivhnet werden darf. Die Dinger ohne Dreieck. Ist es da nicht besser gar nix zu tragen ich meine unten drunter?
Ich wess ich bin neugierig, doch wer nicht fragt bleibt dumm, oder wie war das? :bier:
 

Benutzer30281 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

hm, hauptgrund ist...wegen Stoffhosen. Sieht wohl nicht grad toll aus, wenn man die Zeichnung des Slips sieht.
Dann, wenn ich keine Hose anhabe, sieht der Po besser aus :schuechte

Milly
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Wie zu Beispiel wenn ihn jemand hochzieht bei nem Maddel tut das denn nicht weh, oder so?
sowas macht man ja auch nicht :rolleyes2
Ich meine es stört doch einfach nur höllisch oder?
nein mich nerven normale Unterhosen viel mehr, weil sie kneifen!
Die Dinger ohne Dreieck. Ist es da nicht besser gar nix zu tragen ich meine unten drunter?
kenn ich nicht, aber gar nichts wäre ja unhygienisch, ich finde Stringtangas mit Schnur am Arsch sogar bequemer als wenn da eine 2cm breite Stoffbahn wäre oder so!
 

Benutzer38689  (35)

Benutzer gesperrt
Eklig, diese nackten eingeschnürten Ärsche - nehm mal an, dass sich der Strick doppelt so hässlich anfühlt, wie das Ganze aussieht. Ich hab auch gelesen, dass manche sich den nach einiger Tragzeit braun aus der Ritze holen - iiigitt, wie unhygienisch.
Also, diese String-Tangas sind ne abartige Mode, einfach nur, um Frauen noch mehr auszuziehen und sie richtig nuttig zu machen. Dafür geb ich mich als Lady nicht her und genieße es, hübsche bequeme Slips zu tragen, in perfekter Größe, da juckt nie was zwischen meinen edlen Pobacken :smile:
Ist ja albern, das Argument, man dürfe die Unterwäsche durch die Hose nicht sehen. Es ehrt eine Frau doch, wenn man erkennt, dass sie welche anhat und zwar nen Slip :grin:
 
K

Benutzer

Gast
~beatsteak~ schrieb:
gute frage,würdich auch gern wissen,als passionierte slip-trägerin!

Dito!!!


Finde die Teile total unbequem. Dass man nichts durchsehen darf... naja - dann zieht man eben einen Slip ohne dolle Nähte und Hautfarben an, also bei 'ner weißen Hose z.b. und ansonsten: wayne? :grin:

Außerdem kneifen sie garnet, vorausgesetzt man kauft gut sitzende und die richtige Größe - 'ne Schnur zwischen den Arschbacken ist viel unbequemer - nein danke.

Und bei 'nem Slip heißt es ja nicht gleich, dass es das Modell Urgroßmutter ist!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren