Warum sterben Menschen?

Benutzer116708  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wir sterben, weil wir nicht ewig leben können. Das geht biologisch nicht. Ich glaube es ist Zufall, dass sich ein Planet in genau dieser Entfernung zur Sonne gebildet hat und uns dadurch ermöglicht zu existieren. Deshalb gibt es so wenige Planeten, die mit Leben gesegnet sind. Um aber auf die Frage zurückzokommen: Ich denke nicht, dass ein Mensch einem anderen Platz macht, indem er stirbt. Dieser Planet hier ist schon so voll, dass da eigentlich nichts mehr nachkommen sollte. Aber wir Europäer werden weniger und alle anderen Kontinente haben einen soo großen zuwachs an Bevölkerung... Es ist erstaunlich wie das Wachstum in 50 Jahren so explodieren konnte!
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Zum ewigen leben fällt mir auch, ein wenn du dies als Einzellern könntest, würde es dich kaputt machen, du könntest nach spätestens 300 Jahren nicht mehr lieben weil es zu schmerzlich ist deine Liebsten sterben zu sehen .
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren