warum muss man sich bei männern immer rar machen um zu gelten??

Benutzer36180 

Verbringt hier viel Zeit
versteh das nicht...warum muss man sich gegenüber männern immer rar werden damit man beachtet wird???warum fällt man sonst nicht auf?warum darf ich nicht anrufen und darf keine sms schreiben nur um bemerkt zu werden?warum wollen männer immer nur das eine?rede nicht von männer...auch frauen sind so.
keines der beiden geschlechter ist besser.
versteh das nicht....mein freund verspricht mir immer mich anzurufen aber er vergisst *lach* drauf...????wie kann sowas kommen?nun melde ich mich auch nicht mehr bei ihm. obwohl es hart ist...sehr hart....will auch kein silvester feiern...muss ich das?
will einfach nicht...mich kotzt das leben schon an....:-(
 

Benutzer50732 

Verbringt hier viel Zeit
Ich persönlich bin auch soo ein mensch der sich rar macht um zu sehen ob interesse besteht oder nicht :smile:
Und ich mag auch auch widerum wenn sich ein Typ rar macht weil ich es viel interessanter ist...ich kann typen irgendwie net leiden die mich andauernd anrufen sie sollen mir auch ´mal die chance lassen sie anzurufen wann ich es will
 

Benutzer44710 

Benutzer gesperrt
Sich rar zu machen fällt schwer, wenn man jemanden sehr gerne hat,aber manchmal ist es einfach Nötig.
ich persönlich hasse es, wenn mir jemand verspricht sich dann und dann zu melden und dann wird es vergessen.HALLO....wie kann man seinen Partner vergessen anzurufen???
Würde mir nicht im Traum einfallen.
Ich habe das bisher nur bei Männern so erlebt und finde es saudoof.

Lass ihn mal Zappeln, ruf ja nicht an, mal sehen wann ER sich wieder Meldet.Melödet er sich nicht, auch über Sylvester nicht, dann schiess ihn ab, dann kann sein Interesse nicht sehr groß an dir sein.

Traurig aber leider wahr.!!!
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Falls man sich rar machen muss, kann man nicht von ner guten Beziehung sprechen. Wozu diese Spielchen?
Wenn er vergisst anzurufen, is da irgendwas komisch. Sieht so aus, als wärst nur du an der Beziehung interessiert gewesen.
Vermutlich wird sich das ganze jetzt eh selbst beenden. Du meldest dich nich, er meldet sich nich und das wars dann :grrr:

Tipp: Es gibt andere tolle Männer :smile:
 

Benutzer11486  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Wieso machst du Dich in ner Beziehung rar? Da läuft doch irgendwas ziemlich schief, oder?
Wie lange seit ihr denn schon zusammen?
 

Benutzer36180 

Verbringt hier viel Zeit
zusammen sind wir seit 3,5 monaten. er meldet sich eh jeden tag sagt aber trotzdem immer er ruft dann und dann an und dann kommt nichts mehr.
gestern abend hab ich keine sms geschrieben und auch heute früh nicht.schreib jeden tag meine 3 sms....die 2 sind halt ausgefallen. aber dafür hat er mich wieder mal auf den weg zur ariet heut morgen angerufen.das wäre mal ein gutes zeichen oder?
findet ihr das ist für einen mann dann wieder interessant?wenn er wieder kämpfen muss?hab immer angst ich würde die bez aufs spiel setzen wenn ich mich rar mache. hab angst das dann nichts mehr da ist aber selbst wenn es so wäre...dann hat derjenige mich eh nicht verdient. dann wars das ganze eh nicht wert. und sozusagen wenn er sich wie heute meldet....dann muss ihm ja was dran liegen. an mir und der bez.
wie kann ich draufkommen was und wie er für mich empfindet?gibt es da irgendwas?
 

Benutzer11486  (37)

Verbringt hier viel Zeit
zusammen sind wir seit 3,5 monaten. er meldet sich eh jeden tag sagt aber trotzdem immer er ruft dann und dann an und dann kommt nichts mehr.

Ich denke er meldet sich eh jeden Tag? Man muss ja nicht zig mal am Tag Kontakt haben

gestern abend hab ich keine sms geschrieben und auch heute früh nicht.schreib jeden tag meine 3 sms....die 2 sind halt ausgefallen. aber dafür hat er mich wieder mal auf den weg zur ariet heut morgen angerufen.das wäre mal ein gutes zeichen oder?

Natürlich ist es ein gutes Zeichen wenn er sich von selbst meldet

findet ihr das ist für einen mann dann wieder interessant?wenn er wieder kämpfen muss?hab immer angst ich würde die bez aufs spiel setzen wenn ich mich rar mache. hab angst das dann nichts mehr da ist aber selbst wenn es so wäre...dann hat derjenige mich eh nicht verdient. dann wars das ganze eh nicht wert. und sozusagen wenn er sich wie heute meldet....dann muss ihm ja was dran liegen. an mir und der bez.
wie kann ich draufkommen was und wie er für mich empfindet?gibt es da irgendwas?

Du zweifelst an seinen Gefühlen, oder? Du machst so den Eindruck.
Warum zweifelst du an Deinen Gefühlen? Er meldet sich doch und lässt Dich nicht links liegen.
In ner guten Beziehung haben so "ich mach mich rar Spielchen" nix zu suchen, was sollte das auch bringen? Man hat sich ja schon für einander entschieden.
Natürlich sollte man es nicht übertreiben mit dem Kontakt, den anderen nicht einengen etc.
 

Benutzer36180 

Verbringt hier viel Zeit
wir sehen uns nicht oft. er wohnt 70km weit weg von mir e ntfernt. sehen uns 1-2 mal die woche.daher hab ich nichts anderes als meine tel mit ihm.
und selbst da tel wir nicht sehr lang. 10min in etwa wenn überhaupt. das ist seit einem monat so. anfangs hatten wir extrem oft und sehr viel tel. aber ich weiss das das dann abnimmt. zweifel ein wenig...ich kann sein verhalten nicht deuten. sicher, er meldet sich und so...aber...ich würde sogern mal hören das er mich liebt...er hat es noch nie gesagt...nur ein hab dich lieb aber das auch sehr selten. gut, er wird es dann auch so meinen wenn er es sagt aber ich weiss nicht ob diese 3 worte nicht noch zu früh sind...im grunde...er meldet sich eh immer...es hat noch keinen tag gegeben wo er sich nicht gemeldet hat...an dem sehe ich es eh....
 

Benutzer11486  (37)

Verbringt hier viel Zeit
carmen schrieb:
wir sehen uns nicht oft. er wohnt 70km weit weg von mir e ntfernt. sehen uns 1-2 mal die woche.daher hab ich nichts anderes als meine tel mit ihm.
und selbst da tel wir nicht sehr lang. 10min in etwa wenn überhaupt. das ist seit einem monat so. anfangs hatten wir extrem oft und sehr viel tel. aber ich weiss das das dann abnimmt. zweifel ein wenig...ich kann sein verhalten nicht deuten. sicher, er meldet sich und so...aber...ich würde sogern mal hören das er mich liebt...er hat es noch nie gesagt...nur ein hab dich lieb aber das auch sehr selten. gut, er wird es dann auch so meinen wenn er es sagt aber ich weiss nicht ob diese 3 worte nicht noch zu früh sind...im grunde...er meldet sich eh immer...es hat noch keinen tag gegeben wo er sich nicht gemeldet hat...an dem sehe ich es eh....

Liebe muss sich erst entwickeln, die einen gehen leichtfertig mit den 3 Worten um, andere wie Dein Freund z.B. eher nicht.
Wenn ich unter der Woche weg bin tele ich mit meinem Freund auch täglich, aber auch nicht so lange, find ich auch nicht tragisch.
Mach Dir keine Sorgen, er meldet sich doch immer bei Dir und ihr seht euch wann immer es möglich ist, ist doch ein sehr gutes Zeichen :smile:
 

Benutzer46360 

Verbringt hier viel Zeit
ich glaub nicht das was bei euch schief läuft in der beziehung.Ich mach mich auch rar......................

Denn mein Freund ist warhscheinlich einer von der ganz schlimmen sorte."Schtzi,ich ruf dich an wenn ich später komme",oder " Schatzi wenn ich nach .......fahre dann ruf ich dich an,wenn nicht bin ich in einer stunde wieder da".Er kam vier stunden später,hat nicht angerufen und war auch nicht in ........

Und dann regt er sich auf wenn ich böse auf ihm bin.

Rede doch einfach mal mit ihm.Vielleicht ist es einer von der Sorte die sich die Worte zu herzen nehmen.
 

Benutzer50783 

Verbringt hier viel Zeit
is ja wohl ein scherz!

Habe früher auch eine Reihe solcher Männer gehabt. Schon meine utter hat den Satz "Kind, wenn du einen Mann halten willst, musst du dich rar machen!" an mich rangeschwallt. Aber heute weiß ich, das es so nicht laufen muss.
Früher habe ich Abende heulenderweise verbracht, weil sich meine Ex-Freunde nie gemeldet haben, auch wenn sies gesagt haben, das sie es tun würden. Wenn ich dann anrief, waren meine Anrufe unpassend und ich bekam nicht die leiben Worte zuhören, wegen der ich angerufen hatte. Auch an die 3 großen Worte war im Traum nicht zu denken. Diese Typen haben mich einfach nicht in ihr Leben gelassen, nicht mal telefonisch. Sie haben mir ihr Zuhause nicht gezeigt, ihre Familie und Freunde durfte ich nicht kennenlernen, ich blieb stets außenvor und das mit den abstustesten Begründungen. Das man mich nicht einplant, kam in einer Wochenendbeziehung mal sio zum tragen: Ich war mit einem Medizinstudenten aus Tübingen zusammen. Ich studierte damals in Passau. Und er wollte mich nur alle zwei-drei Wochen sehen weil er so viel lernen muss und so. Wenn ich ihm anbot, ich könne zu ihm fahren, und würde ihn dann lernen lassen ging das auch irgendwie nicht. Und als er dann ein geplantes Wochenende absagte und ich ihm erklärte, das ich am nächsten von uns gplanten WE nicht könne, wegen einer Studienexkursion, da stellte er fest, dass wir uns halt mal 3 Monate nicht sehen. DA hings mir ann aus, ich hab ihn herzittiert und auf der Stelle schluss gemacht. Und das beste - es traf ihn VÖLLIG UNERWARTET!!!
Mädels, ich geb euch aus erfahrung nen guten Tipp: DAS IST KEINE LIEBE
Mit meinem jetzigen Freund ist es anders. Wir sind erst 8 Monate zusammen, aber ich gehe bei ihm zuhause ein und aus und bin mit seinen Eltern ganz dick, Haben dieses Jahr weihnachten bei seiner Familie gefeiert und werden auch sylvester zusammen mit Freunden verbringen. Er kenn meine Familie und Freunde und ich kenne seine Freunde. Wir reden über alles, haben keine Angst mehr vor der Zukunft. Er ruft mich sofort an wen er zuhause ist und redetmit mir über alles was ihn, mich bzw. uns betrifft. Ne gibt es Streit und wir denken an eine gemiensame Zukunft, obwohl viele schwere Schritte in naher Zukunft noch vor uns stehen. Gemeinsam meistern wir alles.

Und sowas wer ruft wen zuerst an-Spielchen, oder werliebt wen mehr-Spielchen das gibt es einfach nicht. Keine gebrochenen Verabredungen, kein Versetzen, kein Vertrösten, kein sich RAR machen.

Heute würde ichd as auch nicht mehr mitmachen. Wer liebt, braucht nicht Theater zu spielen. Da ruft man an, wenn man sehnsucht hat und kommt vorbei, wenn einem danach ist, da sagt man sich das man sich liebt,weil man will, dass der andere es weiß und auch Halt im Leben verspürt und nicht ständig unsicherheit und Angst!!!
 

Benutzer36180 

Verbringt hier viel Zeit
nein denk nicht das er sich worte schwer zu herzen nimmt. aber denkst du echt das die bze passt?ich bin da sehr vorsichtig geworden. will nicht ausgenutzt werden.
hab angst das ich benutzt werde. ich spüre es das er mich gern hat nur wie gern....das ist die frage....und das ist mir sehr wichtig
also soll ich mich nun rar machen oder eher weniger...?denkst du es würde was bringen?würde er sich mehr bemühen?
 

Benutzer49860 

Verbringt hier viel Zeit
aber denkst du echt das die bze passt?ich bin da sehr vorsichtig geworden. will nicht ausgenutzt werden.

Hiermit werfe ich offiziell das Handtuch...

Verstehe einfach nicht mehr um was es geht... Hättest wenigstens den Benutzernamen geändert, so ist das alles nur noch lächerlich...
Was heisst bei dir vorsichtig geworden???
Er bettelt täglich fremde Frauen um Sex an, verleugnet dich und ist ständig auf der Suche nach etwas "Besserem". ABER er meldet sich ja jeden Tag... Er küsst fremd, aber er fragt wie es dir geht... "Wenn er mich nicht gern haben würde, dann würde er sich ja nicht für mich interessieren..."

mhm

Du vertuscht alles mögliche nur damit dir fremde Menschen sagen es würde alles passen.
Wir hatten heute schon eine Auseinandersetzung deswegen und daher ist das mein letzter Beitrag, führt nur noch zu Streitereien.

Ich werde dich nicht mehr versuchen aus deinem Traum zu wecken.

aber dafür hat er mich wieder mal auf den weg zur ariet heut morgen angerufen.das wäre mal ein gutes zeichen oder?
Ja sicher, das egalisiert MINDESTENS seine Nacktfotos und verzeiht einen Seitensprung, aber nur wenn keine Gefühle im Spiel sind, denn das wäre dann ja Betrug... oder wie????

Um was geht es dir denn??

Und noch was:
warum muss man sich gegenüber männern immer rar werden damit man beachtet wird???
UNSINN! Lies dir doch noch einmal den Beitrag von Spatzi1980 durch *dirzustimmenmuss*

Jemand in diesem Forum hat es als Signatur und es ist hier sehr angebracht:
Die wahre Kunst im Leben besteht nicht darin, immer das zu bekommen was man will, sondern es immer noch zu wollen, wenn man es bereits bekommen hat....
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Solche Spielchen gibts bei uns auch nicht und wenn es sie geben würde, hätte ich ein Problem damit und würde die Beziehung beenden.
Wer anrufen will, ruft auch an, wer eine SMS schreiben will, schreibt eine, wer den anderen besuchen will (und das Auto hat, also nicht ich :grin:), der besucht, wer irgendwas vorhat, teilt es dem anderen mit und wenn beide Freizeit haben und sich in derselben Stadt befinden, verbringen sie sie gemeinsam :smile:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
ich kann deinem besten freund im realen leben - haselnussi - da nur zustimmen. dü belügst dich selbst. machst die augen zu. in bezug auf deinen "freund" bist du enorm naiv und hörst nur das, was du hören willst. traumwelt statt realität.

das ist echt nicht zu fassen. und wenn man dir in anderen themen fragen stellt, dann gehst du darauf nicht ein, sondern überliest die beiträge und machst lieber ein anderes thema auf.

ich verweise auf diesen thread: https://www.planet-liebe.com/threads/warum-m%C3%BCssen-m%C3%A4nner-immer-so-sein.105528/

und auf diesen hier:
https://www.planet-liebe.com/threads/was-bedeutet-in-liebe.107196/

hier zitiere ich mal DEINEN beitrag von vor einigen tagen:
carmen schrieb:
es stimmt. wem kann ich denn noch vertrauen???ich rede mir da ja eh nur was ein. ich weiss das die bez über kurz oder lang eh flöten geht. sie ist kaputt...wenn sie überhaupt jemals eine bez war. ich werde mir heute alle negativen dinge zus suchen...obwohl...es gibt ja eh im grunde nicht mal was positives mehr....und wenn ich diese dinge dann betrachte dann werde ich klar nachdenken darüber. obwohl es zum nachdenken nichts gibt. es liegt auf der hand...

hab ihn heut getestet. hab ihm leicht versaute sms geschrieben. auf die hat er sofort geantwortet und das beweisst was ihm wichtig sind. wo seine prioritäten liegen.und seine prioritäten sind sicher nicht meine. es ist traurig das das alles in der schönen weihnachtszeit passiert. bin sehr traurig darüber....
ich werde im moment noch nicht schluss machen können. werde das ganze auslaufen lassen...es ist traurig aber wahr.
aber warum komme ich immer auf solche typen...???was mache ich falsch?bin ich zu oberflächlich?ich gebe mich wahrscheinlich zu schnell hin...
ich muss meine prioritäten anders verteilen...ich suche zu stark nach einem körper wo ich mich anlehnen kann, der mir wärme und geborgenheit gibt....das fehlt mir so...klar wenn ich alles beende....was verliere ich da???echt nur das das ich nicht mehr sagen kann das ich einen freund habe aber selbst das hab ich schon gelassen. es ist keine bez....:-(
ich würde ihm nie mehr vertrauen können, wir könnten ja alles auch niemals wieder hinbekommen aus dem grund schon nicht weil wir nicht miteinander reden können. über alle anderen bez können wir super reden aber nicht über diese unsere bez. man könnte gut mit ihm reden aber er will nie....er will dann immer davon laufen....
naja....traurig aber wahr...aber haselnussi und alle anderen...ihr habt eindeutig recht....ich hab immer angekämpft...wollte alle vom besseren überzeugen....hat nicht geklappt...die realität hat überhand genommen...ich muss der realität ins auge blicken....wohl oder übel.....


selektive amnesie, die dich mittlerweile ereilt hat?


zu deiner frage: es ist unsinn, dass man sich rarmachen muss, um was zu gelten. sogar sehr großer unsinn. wenn das bei dir und deinem "freund" so ist, spricht das eher dafür, dass er sich nicht für dich interessiert und dich als nebenbei-spielzeug hält, mit dem man ggf. mal spaß haben kann, wenn man sich langweilt. klar kannst du ihn weiter mit sms "füttern", aber du wirst sicher nicht dafür sorgen, dass er dich lieben wird.

in einer LIEBESBEZIEHUNG geht es nämlich NICHT darum, sich "interessant zu machen", wie eine kostbare beute zu erscheinen oder sonstiges. man liebt einander aus tiefster seele. und möchte für den anderen das beste. wie viel zeit liebende miteinander verbringen, kann variieren, aber sie achten die bedürfnisse ihres geliebten menschen, sie begegnen sich mit respekt und genießen gemeinsame zeit.

dein "freund" macht doch, was ER will. obs um andere frauen geht oder darum, wie er seine freizeit verbringt.
du klammerst dich da an was fest, was sich als illusion herausstellt...das ist ziemlich traurig.
 

Benutzer34723 

nur 1-Satz Beiträge
bei echter Liebe will man den Partner um sich rum haben und nicht, dass er sich rar macht - also am besten mal den Beziehungsstatus prüfen und die Gretchenfrage stellen!!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren