Warum macht Sie so etwas?

B

Benutzer

Gast
Hallo ertsmal, bin rein zufällig auf das Forum gestoßen. Ich brauche eure Hilfe/Meinungen. Das bringt mich bestimmt weiter.

Also meine Freundin wollte letzten Samsatg ein Weiberabend in .... machen. So hat sie mir es jedenfals erzählt. Als ich sie dann am sonntag sa, zeigte sie mir ihre neuen klamotten die sie *angeblich* gekauft hat. Ich fand sie schön und fragte wie es so war. Sie meinte super spitze. Abends ging sie dann mit ihrem hund runter, ich stöberte schnell ihre e-mails durch bis ich plötzlich auf eine gekommen war. Sie hatte mir ihrer besten freundin geschrieben, dort stand drinne das sie sich tierisch auf den tag freut. Sie wollte erst schoppen und danach in die Therme gehen. Als ich weiterlas bemerkte ich das sie mit ihrem ex ex (Sie waren 4 Jahre zusammen) einen schönen tag haben will. Sie hatte ihrer freundin gesagt das es eine notlüge war (weiberabend). Er ist bei der bundeswehr und hat total die fette knete. Ich hab nicht so viel, das einzigste was ich ihr geben kann ist meine Liebe zu ihr und mich. Ich weiss man macht das nicht hinterher zu stöbern aber mir kam das komisch vor das sie so viele neue sachen hatte. Sie hat nämlich auch nicht so viel geld. Wir sind jetzt ca. 6 Monate zusammen zwischendurch war mal eine woch schluss. Es war ihr zu viel weil wir nur noch aufeinander gehockt haben. ich hab sie dann zur rede gestellt was wirklich am samstag abgelaufen ist. sie hat gesagt sie war wirklich bei dem weiberabend. ich glaubte ihr dann auch, später als sie schlief las ich die e-mail noch mal durch und bemerkte das ich von unten anfangen musste zu lesen. Am montag hab ich ihr dann per sms geschrieben sie soll mir die warheit sagen und mich nicht belügen. Sie hats auch gemacht mit der begründung, ich wäre sonst wieder eifersüchtig geworden. Sie will nur guten kontakt zu ihn sonst nicht. Sie liebt mich sagte sie. Ich weis nicht was ich machen soll!!! Kann ich ihr vertrauen??? Oder will sie ihn wieder zurück???
Bitte helft mir und schreibt was ich machen kann. Ich danke euch schon mal.
 

Benutzer29008 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

deine Freundin läßt sich von ihrem Ex-Freund viele Klamotten schenken! Also ich weiß ja nicht, aber geht das über die Freundschaft nicht etwas hinaus? Außerdem hat sie dich belogen! :kotz:
Ich wäre an deiner Stelle extrem vorsichtig.

Grüße,
gammaxy
 

Benutzer27545 

Verbringt hier viel Zeit
Denke auch, dass es was anderes ist, wenn sie sich von ihm Klamotten schenken lässt. Wäre ja nichts dabei, wenn sie ihn nur sehen würde. Entweder verarscht sie ihn und nimmt ihn einfach aus, oder sie verarscht dich mit ihm. So oder so wirft das nicht gerade ein gutes Licht auf sie.
 
B

Benutzer

Gast
Ich hab da noch was vergessen zu sagen. Es gab grosse probleme mit geld bei denen und er wollte laut aussage von meiner freundin das wieder gut machen in dem er ihr klamotten gekauft hat. Er bat ihr ja auch geld an aber sie hats immer abgelehnt.
 

Benutzer27441 

Verbringt hier viel Zeit
Da verlangst du ja doch etwas viel. Es ist echt schwer, hier herauszulesen, ob sie wieder etwas vom Ex will. Ich glaube, wenn ich mit so einer Reaktion deinerseits rechnen müsste, würde ich mir vielleicht auch etwas ausdenken. Andererseits hat er ihr ja anscheinend Klamotten gekauft. Obwohl ich meinen Freunden ja durchaus mal ein Bier oder so ausgebe, würde ich ihnen wohl nie eine Hose oder so kaufen. Das macht man doch eigentlich nur, wenn man jemandem imponieren möchte und in letzter Konsequenz auch etwas mehr von ihm (ihr) will. Frage deine Freundin doch einfach mal, woher sie die Klamotten hat - und auch, warum sie sie angenommen hat. Sie muss doch wissen, dass es dich stört, wenn sie von einem anderen Mann Geschenke bekommt. DAS ist für mich der große Knackpunkt.
 
B

Benutzer

Gast
Die hatten früher ja probleme und das wollte der ex ex wieder gut machen. weil sie ja kein geld von ihm will, hat er ihr klamotten gekauft. was soll ich machen? soll ich ihr sagen sie solle die klamotten wegen mir in den müll werfen?
 

Benutzer29008 

Verbringt hier viel Zeit
Also tut mir leid, aber ich denke, sie spielt dir da was vor.
Geld will deine Freundin nicht annehmen, aber sie lässt sich Klamotten kaufen??? Das passt doch nicht zusammen, oder?
Wieso schuldet der Ex deiner Freundin denn noch Geld? Und wieso will sie kein Geld annehmen?

Grüße,
gammaxy
 
B

Benutzer

Gast
Sie hatten früher ein vertrag abgeschlossen über wein. Sie hatte ihre kontodaten angeben und er wollte ihr das geld dafür immer auf ihr konto überweisen. Dann war schluss und sie dachte nicht mehr drann, es häufte sich dann so ein jahr lang. nach der zeit kam dann ein mahnbescheid das sie noch 1200 Euro der firma schuldet. sie wollte mit ihn nichts mehr zu tun haben deshalb rief sie ihn auch nicht an und sagte es ihn. Doch seit dezember letzten jahres haben sie wieder kontakt mit einander.
 

Benutzer29008 

Verbringt hier viel Zeit
Deine Freundin verfügt also nicht gerade über viel Geld und verzichtet freiwillig auf 1200 Euro, die ihr zustehen und die ihr Ex-Freund ihr auch noch angeboten hat zurück zu zahlen??? Ähm, hallo? :eek:
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Dann wär ich doch erst recht froh wenn ich Geld kriegen würde für etwas was ich für andere zahlen muss. Das kenn ich. Handyertrag für (mittlerweile) Ex-Freundin abgeschlossen und auf etwa 700 Euro in 2 Monaten sitzengeblieben. Ich wär froh wenn ich Geld von ihr sehen würde... :rolleyes2
 
B

Benutzer

Gast
nach dem ex ex war sie mit einem kumpel zusammen. Sie verlas ihn nach ca. 5 monaten grund: keine gefühle mehr. Sie wollte wieder was von ihrem ex ex.
Sie hat aber allen gesagt das sie ihn nicht mehr haben will. ich bin total verzweifelt, weis nich was ich machen soll. will mit ihr darüber reden aber ich weis nicht was ich sagen soll.
 
B

Benutzer

Gast
das problem ist ja auch das sie eigentlich immer kontakt zu ihm haben wird weil von ihrem bruder ist das der beste kumpel. Was soll ich ihr sagen?
 

Benutzer24446  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaube nicht, dass ich dir großartig helfen kann. Es ist wirklich sehr verdächtig, dass Deine Freundin Dich anlügt und mit Ihrem Ex einen schönen Tag/Abend verbringt und sich auch Klamotten schenken lässt. Ich würd an Deiner Stelle einen Riesenaufstand machen, aber dann müsstest Du zugeben, dass Du ihre Mails durchstöbert hast, was ihr Vertrauen zu Dir verletzen wird. Sei in der nächsten Zeit kritisch! Lass Dich nicht verarschen. Kannst ihr ja mal ganz zufällig "zu spät" von den Ärzten vorspielen, vielleicht gibt es ihr zu denken.
 
B

Benutzer

Gast
sie hat mir geschrieben das er ihr nur helfen will. Aber anstatt zu helfen bekommt sie klamotten!!! Sie hat auch viel durch gemacht, scheisse gebaut und viel freunde verloren.
 
C

Benutzer

Gast
in erster Linie hat sie dich angelogen! zum Kotzen die Story. ich hätte da keine Lust zu...
 

Benutzer8035  (39)

Verbringt hier viel Zeit
also ich weiss ja ncit das hört sich alles sehr rätselhaft an erstmal würde ich jemaden der mcih 1200 euro schuldet oder mcih auf diesen schulden sitzen lässt mit dem arsch nciht mehr angucken und auch das geld ganz sicher nehmen denn warum nciht waren ja seine schulden .. ob sie nunklamotten nimmt oder geld wo ist da der unterschied .. also ich versteh das du misstrauisch bist und ich würde da auch nciht vertrauen können vor allem nicht weil sie dich angelogen hat .. ich bin schon so oft verrascht worden von daher würd ich so jemanden schnellsten in den wind schiessen aber ich kenne ja nur die geschichte und den rest eurer bez nicht ...
 
B

Benutzer

Gast
ich liebe sie ja soo doll. ach weis nich was ich machen soll
 
A

Benutzer

Gast
Becher schrieb:
nach dem ex ex war sie mit einem kumpel zusammen. Sie verlas ihn nach ca. 5 monaten grund: keine gefühle mehr. Sie wollte wieder was von ihrem ex ex.
Sie hat aber allen gesagt das sie ihn nicht mehr haben will. ich bin total verzweifelt, weis nich was ich machen soll. will mit ihr darüber reden aber ich weis nicht was ich sagen soll.
wenn sie dich nicht lieben würde, hätte sie dich schon verlassen. Also glaub ihr und schnüffel nicht mehr in ihren mails, ich hab das einmal bei meiner Freundin gemacht und das hat ihr ganz und gar nicht gefallen, war bei mir auch nur ein Mißverständnis, mache ich nie wieder.
Und die Klamotten behalten ist ihre Entscheidung, offenbar war es ja ohnehin kein Geschenk sondern eine Form der Wiedergutmachung.
Daß jmd seinen ex-irgendwas noch sieht, muss man akzeptieren. Meine letzte Freundin sehe ich jeden Arbeitstag zum Mittagessen, ist heute meine beste Freundin, trotzdem läuft da absolut nichts, sie hat auch einen neuen Freund.
Dass sie dich angelogen hat, naja, ist ja nicht gerade AIDS das sie dir verschwiegen hat, also redet miteinander, jeder hat einen Fehler gemacht, aber sowas kostet keine Beziehung. sag ihr dass ein freundschaftlicher Kontakt zum ex kein Problem ist, du seist zwar ein wenig nervös, aber Du vertraust ihr.
 
B

Benutzer

Gast
ähhhmmm..... sie will kein geld von ihn aber lässt sich klamotten kaufen!!! was ist das für eine wiedergutmachung??? Sie sagte gerade ich würde es nicht verstehen weil wir noch nicht so lange zusammen wären aber wie soll ich ihr dann vertrauen was sie macht wenn ich noch nicht mal weis um was es geht?
 

Benutzer24446  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Sie soll mit diesem Kindergarten-Getue aufhören.
Sie sagte gerade ich würde es nicht verstehen weil wir noch nicht so lange zusammen wären
Das ist doch Schwachsinn. Ihr seid 6 Monate zusammen, wenn sie noch kein Vertrauen zu Dir hat, dich auch mal in "Geheimnisse" einzuweihen, dann wird sie es nie tun. Falls es so ein Geheimnis gibt, da zweifel ich nämlich dran. Es ging ihr zuerst nur um einen schönen Tag mit dem Ex. Und nun gibt es plötzlich etwas, was Dich nicht angeht. Komisch, komisch...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren