Warum machen Frauen so was Gemeines?

Benutzer4044 

Verbringt hier viel Zeit
Wir haben uns NICHT nur freundschaftlich unterhalten. Sie hat ziemlich geflirtet und war ganz "verschossen" in mich. Wir haben dan ganzen Abend zu zweit verbracht. SIE hat vorgeschlagen, dass wir am nächsten Tag "zusammen" weggehen. An dem 2. Abend hat sie mir dann gesagt, dass sie einen Freund hat und ist dann abgehauen.

ABER die Frauen hier haben ja soooo recht. Ich böser, gemeiner, heiratssüchtiger Mann wollte das arme kleine Mädchen (dass nur aus Nettigkeit mir mir geredet und getanzt hat) in meine Fänge holen. In Wirklichkeit ist sie ein Opfer. Außerdem darf ich mich nicht so anstellen, ich bin ja eh ein Mann und daher muss ich mich so behandeln lassen.

Und ich HAB nichts missverstanden. Soll ich bei jedem Mädel, dass ich kenne lerne gleich fragen, ob sie einen Freund hat? Ich denke man kann sich dann entsprechend verhalten und vielleicht das mal so unauffällig einfließen lassen "...letztens meine sogar mein Freund..." "...mein Freund sagt immer..." oder so
 

Benutzer28457  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Wir haben uns NICHT nur freundschaftlich unterhalten. Sie hat ziemlich geflirtet und war ganz "verschossen" in mich. Wir haben dan ganzen Abend zu zweit verbracht. SIE hat vorgeschlagen, dass wir am nächsten Tag "zusammen" weggehen. An dem 2. Abend hat sie mir dann gesagt, dass sie einen Freund hat und ist dann abgehauen.

ABER die Frauen hier haben ja soooo recht. Ich böser, gemeiner, heiratssüchtiger Mann wollte das arme kleine Mädchen (dass nur aus Nettigkeit mir mir geredet und getanzt hat) in meine Fänge holen. In Wirklichkeit ist sie ein Opfer. Außerdem darf ich mich nicht so anstellen, ich bin ja eh ein Mann und daher muss ich mich so behandeln lassen.

Und ich HAB nichts missverstanden. Soll ich bei jedem Mädel, dass ich kenne lerne gleich fragen, ob sie einen Freund hat? Ich denke man kann sich dann entsprechend verhalten und vielleicht das mal so unauffällig einfließen lassen "...letztens meine sogar mein Freund..." "...mein Freund sagt immer..." oder so

Meine Güte, warum können Männer und Frauen heutzutage nicht mehr unverbindlich miteinander reden, ohne dass einer gleich mehr will.
Und selbst wenn sie geflirtet hat, das machen viele vergebene Frauen und Männer. Und das sie "verschossen" in dich war, das wird dein Eindruck gewesen sein.
Komm wieder runter von deinem "ich bin so ein armer Mann, der gegen die bösen Frauen ja keine Chance hat" Trip!
Sie wollte halt nur freundschaftlich was, und als sie gemerkt hat, dass du mehr willst, hat sie dir gesagt, dass sie einen Freund hat. Aus.
 

Benutzer57124 

Verbringt hier viel Zeit
ABER die Frauen hier haben ja soooo recht. Ich böser, gemeiner, heiratssüchtiger Mann wollte das arme kleine Mädchen (dass nur aus Nettigkeit mir mir geredet und getanzt hat) in meine Fänge holen. In Wirklichkeit ist sie ein Opfer. Außerdem darf ich mich nicht so anstellen, ich bin ja eh ein Mann und daher muss ich mich so behandeln lassen.
Oh Gott! Da haben wir es mal wieder. Die bösen Frauen hacken auf Dir, armem Opfer, rum!
Dann hast Du vielleicht nichts missverstanden, dann hat sie vielleicht mit Dir geflirtet, obwohl sie vergeben ist. Das soll vorkommen, machen übrigens auch Männer so.
Hak es doch einfach als Erfahrung ab!

Es tut mir leid für Dich, das war sicher eine enttäuschende Erfahrung.
Das ist dennoch kein Grund, alle Frauen über einen Kamm zu scheren!

Und wenn Du mit solchen Sprüchen kommst, wie in Deinem ersten Post, dann brauchst Du Dich nicht wundern, wenn hier einige Mädels bisschen angepisst reagieren, anstatt Dich, als Opfer, gebührend zu bemitleiden.
 

Benutzer4044 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab noch mal drüber nachgedacht und es war echt nicht sooo schlimm von ihr. Sie hat es ja früh genug gesagt und ich war selber blöd, dass ich mir Hoffnungen gemacht habe. Ich bleibe aber dabei, dass ich mit jeder solchen Erfahrung arroganter und gleichgültiger werde. Man kann sich ja gar nicht mehr darauf freuen einen Menschen kennen zu lernen, bevor man nicht alles 100%tig sicher geklärt hat. Das nächste Mal frag ich gleich nach Freund oder nicht Freund :grin:
 

Benutzer64471 

Verbringt hier viel Zeit
@mic: willst du die lösung zu deinem problem oder das, was du hören willst?

nun, wenn du das hören willst, was dir gefällt, kann ich dir schreiben, dass nicht alle frauen so kalt und unehrlich sind. du findest bestimmt die richtige.

willst du aber die lösung zu deinem problem? okay, dann halte dich fest:

ich weiss, wie du dich fühlst. sowas habe ich auch sehr oft erlebt. heute bin ich auch sehr kalt geworden und bin derjenige, der die frauen verletzt. es ist mir auch egal, wie die frau so ist. egal ob nett oder arrogant: ich bin derjenige, der schluss macht. werde auch so und spare lieber dein geld und deine nerven für die RICHTIGE oder den nächsten puffbesuch.

du solltest nur ein ziel haben, wenn du eine frau ansprichst: sie ins bett zu kriegen! du darfst es ihr aber nicht zeigen. zeige dich kulturell und gesellschaftliich von deiner besten seite und spiele den weibern etwas vor. sei romantisch, interessiert an wohnungseinrichtungen, guten weinen, lerne tanzen, sprachen (bringen dich ja auch sonst weiter...), mache einen pilotenschein oder was auch immer. tue etwas, um den frauen zu gefallen. arbeite auch nicht an deinem charakter, den keine einigermaßen normal aussehende frau, interessiert sich dafür. oder willst du die häßlichen frauen, die eh keiner haben will? für die spielt zwangsläufig der charakter eine rolle!

so vermeidest du enttäuschungen. gemäß dem motto: angriff ist die beste verteidigung. du solltest auch immer daran denken, dass sich deine investitionen amortisieren sollten. du solltest wie ein geschäftsmann handeln. rechne dir mal durch, wieviel geld du ausgegeben hast und was du dafür bekommen hast. die währung ist auch nicht immer sex.

(schöne) frauen sind auch gut dafür geeignet, dass man sich mit ihnen zeigt. und natürlich auch dafür da, dass sie mit einem ins bett gehen. mit anderen worten: wenn du z.b. 100 euro für die frau ausgibst, solltest du dafür auch mindstens 3 oder 4 mal sex bekommen, denn eine nr im puff kostet um die 50. bekommst du nur 2 mal sex , so hast du keinen gewinn gemacht, sondern umsonst gearbeitet. das machst du ja sonst auch nicht, oder?

lerne so zu kalkulieren wie die meisten frauen (= alle normal oder gut aussehenden frauen). die frauen wissen, dass wir sie nur aushalten, weil wir sex von ihnen wollen. okay, vielleicht auch ein paar kinder und ab und zu sie mal vorzeigen. den frauen geht es nicht anders. doch sie gehen mit ihren reizen sorgsam um. erst wollen sie was von dir: ein haus, ein auto, hilfe beim umzug, einen ehevertrag oder hilfe bei handwerklichen aufgaben. erst wenn du ihr diese dinge gegeben hast, bekommst du sex. vergleiche es mit jmd. der reich werden bzw. nicht arm werden will: er muss weniger ausgeben, als er verdient (bzw. besitzt) und einen teil seines geldes sparen. und wenn du NICHT emotional verarmen willst, solltest du weniger ausgeben, als du verdienst bzw. als du besitzt. machst du einer frau etwas vor, dass du in wirklich nicht besitzt, so ärgerst du dich nicht soviel, wie wenn du ihr das gibst, was du tatsächlich besitzt. logisch, oder?

und: glabue nicht den frauen! niemals!!! frauen lügen dich und sich selbst an und wissen nicht, was sie wollen, aber genau, was und wen sie nicht wollen.

es liegt nun an dir, ob du die lösung zu deinem problem annimmst oder den weg gehst, den du bisher gegangen bist. viel erfolg
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Genau, mach das, was frankie dir sagt, damit du auch so glücklich und zufrieden wirst wie er. :grin:

@frankie: gute Idee mit dem amortisieren.

erst wollen sie was von dir: ein haus, ein auto, hilfe beim umzug, einen ehevertrag oder hilfe bei handwerklichen aufgaben. erst wenn du ihr diese dinge gegeben hast, bekommst du sex.

Ha, ich hab mich die ganze Zeit gefragt, wie ich meinem Freund wohl endlich mal einen Ring aus den Rippen leiern kann. Aber ist ja echt ne gute Idee, das mit dem no Sex: der schöne Süßigkeitenschrank bleibt jetzt geschlossen bis das Aufgebot gestellt ist!!!!!!


Aber ich hab noch ne Frage: könnte es nicht meinem zukünftigen Eheleben extrem schaden, wenn ich mich ab jetzt wegen jedem tropfenden Wasserhahn verweigere? Nicht, dass er noch nen psychgologischen Knacks kiegt oder so. Und: was mache ich, wenn ich selber geil bin, der tropfende Wasserhahn aber IMMER noch nicht repariert ist? Wäre es seelische Grausamkeit, mich neben ihm selber zu befriedigen?

Oh, eine Frage noch: um mich nutzbringend zu verkaufen, möchte ich mich nicht unbedingt an nen Klempner verscherbeln, weil der sich noch nicht mal das Zweitauto für mich leisten könnte. Aber er könnte die Hähne reparieren. Ich befürchte, ein Arzt/Anwalt/Ornithologe könnte das nicht. Soll ich dann den Sex verweigeen, bis mein intellektueller Ehemann die Hähne vermurkst hat, oder gilt auch, wenn er die Handwerker bestellt und beaufsichtigt? Ich möchte ja meine Munition nicht umsonst verschießen.

Fragen über Fragen...

*löööööööl*
 

Benutzer57124 

Verbringt hier viel Zeit
Das klingt wie Satire, aber ich befürchte, das war nicht beabsichtigt... :kopfschue

Ich finde es traurig, wenn jemand so denkt und so lebt. Meiner Meinung nach ist es wenig erstrebenswert, sich daran ein Beispiel zu nehmen.
Ich finde, das ist ein ziemlich effektive Art und Weise, seinem Glück selbst im Wege zu stehen und sich somit seine Lebenseinstellung immer wieder selbst zu bestätigen - ein Teufelskreis.
 

Benutzer58458 

Verbringt hier viel Zeit
frankie2,

du illustrierst sehr schön, was ich letztens geschrieben habe. Wenn du es wirklich schaffst dein System in der Praxis anzuwenden müsstest du verdammt erfolgreich sein und gleichzeitig gefühlsmäßig unverwundbar.
Aber vielleicht glaubst du doch nicht fest genug an deine Erkenntnisse, so wie ich auch nicht, und fängst doch bei jedem süßen Lächeln an zu zweifeln. Deswegen ist dein Status auch 'unglücklich'?
 

Benutzer57124 

Verbringt hier viel Zeit
Ha, ich hab mich die ganze Zeit gefragt, wie ich meinem Freund wohl endlich mal einen Ring aus den Rippen leiern kann. Aber ist ja echt ne gute Idee, das mit dem no Sex: der schöne Süßigkeitenschrank bleibt jetzt geschlossen bis das Aufgebot gestellt ist!!!!!!
Sei lieber vorsichtig! Es gibt hier Leute, die solche Kommentare durchaus ernst nehmen :rolleyes:
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Sei lieber vorsichtig! Es gibt hier Leute, die solche Kommentare durchaus ernst nehmen

*lach* Ich weiß schon, warum ich diesem Forum immer wieder auf`s Neue Unterhaltung abgewinnen kann.....
 

Benutzer64471 

Verbringt hier viel Zeit
@Piratin und @frosch kermit: Die Welt ist nicht so, wie wir sie gerne hätten. Alles im Leben ist harte Arbeit.

Mag sein, dass Zufälle eine Rolle spielen und jmd. auf der Straße seine absolute Traumfrau trifft oder wie letzte Woche über 30 Mio. Euro im Lotto gewinnt, aber in der Regel muss man für alles im Leben arbeiten. Die Frauen fliegen einem nicht automatisch zu, man muss schon was dafür tun. Und ich habe eben noch nicht viel dafür getan. Außerdem habe ich momentan den Kontakt zu vier Frauen. Mit 2 könnte es eine Beziehung geben, mit den anderen 2 ein sexuelles Abenteuer. Kann auch sein, dass ich leer ausgehe, aber dann versuche ich es halt wieder. Der Unterschied ist nur, dass ich diesmal fast gar nichts (bis auf meine Zeit) investieren werde. Ich lüge den Frauen komplett etwas vor und spiele ihnen das vor, was sie hören wollen. Somit erhöhe ich meine Chancen auf den Gewinn, aber eine Garantie gibt mir keiner. Oder könnt ihr, Besserwisser, mir eine 100%ige Garantie dafür geben, wie ich Erfolg bei Frauen haben kann? Und kommt mir bloß nicht damit, dass ich natürlich, nett und so weiter sein soll. Ist kalter Kaffee und hat mich erst in diese Situation gebracht. Damit unser Threadstarter nicht die gleichen Fehler begeht, gebe ich ihm Tipps. Die sind sogar ziemlich konkret. Es liegt an ihm, ob und wie er sie anwendet. Darüber hinaus behaupte ich nicht, die 100%ige Patenlösung gefunden zu haben. Wenn ihr sie habt, lasst es mich wissen. Viele Grüße, frankie
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Oder könnt ihr, Besserwisser, mir eine 100%ige Garantie dafür geben, wie ich Erfolg bei Frauen haben kann? Und kommt mir bloß nicht damit, dass ich natürlich, nett und so weiter sein soll. Ist kalter Kaffee und hat mich erst in diese Situation gebracht.

Ich empfehle eine gutes Gespräch mit einem Psychologen deiner Wahl.:kopfschue Bei soviel Frustration und angestautem Ärger kann das gar nix werden mit den Ladies. Und die "Beziehungen" kannst du ja mal komplett knicken, wenn deine kleinen Lügenmärchen aufgeflogen sind, was nur eine Frage der Zeit ist, wie dir bekannte Hochstapler und Heiratsschwindler sicher bestätigen werden.

http://www.mvregio.de/nachrichten_d/8159.html

*kicher*

PS: 100%ige Garantie, wie man Erfolg bei Frauen hat, die gibt es nicht. Selbst berühmte und reiche Leute müssen mit Ablehnung klar kommen.
 

Benutzer64471 

Verbringt hier viel Zeit
@ Piratin: Ich war schon bei Psychologen. Und weisst Du, was sie mir erzählt haben? Sei einfach Du selbst!

Und ich habe den Mist auch nur geglaubt. Ein Brad Pitt ist auch sich selbst und wirkt ganz anders als der Durchschnittsmann. In der Tat ist es so, dass ich besser aussehe als der Schnitt und daher mich auch mit besser aussehenden Frauen abgebe. Und da ist die Luft eben dünner. Es ist eben klar, dass ein argentinischer Fußball-Nationalspieler bei einem Viertligisten aus Luxemburg nichts verloren hat. Auf der anderen Seite kann es durchaus vorkommen, dass er in der deutschen Bundesliga oder der Italienischen Serie A auch mal auf der Bank sitzen muss. Klar?

Und damit auch Du es verstehst, stelle Dir eine Frage und bitte um eine ehrliche Antwort: Würdest Du, angenommen Du bist nicht verheiratet oder vergeben, mit einem Mann zusammenkommen wollen, der im Rollstuhl sitzt? Sei bitte ehrlich!

Und wenn Du schon ehrlich bist, dann noch eine letzte Frage: Würdest Du, wenn Du (Gott behüte) im Rollstuhl sitzen würdest, die erste Frage genauso beantworten? Bin gespannt auf Deine Antwort...

P.S. Im Übrigen ist es eine Unverschämtheit, mir einen Link zu geben, der auf einen Heiratsschwindler hindeutet. Ich lüge, um die Frauen für mich zu gewinnen. Ich will aber nicht das Geld der Frauen oder ihr Auto klauen. Haben wir das auch klar gestellt? Außerdem will ich (im Moment) keine langfristige Beziehung, sondern nur meine sexuellen Wünsche befriedigen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren