Warum müssen Frauen trotz Beziehung mit jedem flirten?

B

Benutzer

Gast
das dümmste ist auch wenn man sich auf feten wegen der freundin zurückhält und net tanzen will...dann sagt einer beispielsweise "öööh ne hab doch ne freundin" während der rest abgeht...ne woche später kann dann schon schluß sein und was hat man davon gehabt?
 
R

Benutzer

Gast
Ja wenne lust darauf hast dass du am tisch sitzt und dein bier trinkst während deine freundin am nachbartisch mir 3 heissen italiener-models am flirten ist kannste ruhig in dein vertrauen vertrauen, bis du hinterher merkst dass dich deine freundin bereit monatelang betrügt.

Ich bin kein Macho oder so, aber ich würde mir nie im leben gefallen lassen dass meine freundin mit anderen kerlen rumfrlirtet.

Die frauen lassen es sich doch auch nicht gefallen (siehe die threads von wegen HILLFFEEEE SMS GEFUNDEN, oder MEIN FREUND CHATTET MIT EINER ANDEREN UND SCHREIBT KISS BUSSI).


Überleg mal, wenne das mit dir machen lässt bisse dumm, wieso sollst du mehr tolerieren als es die girls tun? siehste, das unterscheidet z.b. einen "netten kerl" von einem "arschloch" :tongue: bestes beispoiel

[EDIT]

darksilvergirl18 schrieb:
achja, ich vergess es immer wieder, du kennst ja keine frauen sondern nur kleine tussen.. sind wohl eher dein fall

Und du bist eine Frau? so wie du schreibst kommst du mir eher vor wie ein naiver von young-miss und bravo geprägter teenager!
 

Benutzer29453 

Verbringt hier viel Zeit
denn verallgemeiner ich hier auch mal *g*

männer bekommen ihre "bestätigung" dadurch, dass sie eine lange beziehung (zu einer tollen frau) haben, wogegen frauen ihre bestätigungübers flirten mit immer anderen bekommen... ganz nach dem motto: deine komplimente zählen nicht, denn du liebst mich ja :zwinker:

...so wars zumindest auch mal bei mir und einer (ex-)freundin ...
 
B

Benutzer

Gast
RheinhausenGEE schrieb:
Ja wenne lust darauf hast dass du am tisch sitzt und dein bier trinkst während deine freundin am nachbartisch mir 3 heissen italiener-models am flirten ist kannste ruhig in dein vertrauen vertrauen, bis du hinterher merkst dass dich deine freundin bereit monatelang betrügt.

Ich bin kein Macho oder so, aber ich würde mir nie im leben gefallen lassen dass meine freundin mit anderen kerlen rumfrlirtet.

Die frauen lassen es sich doch auch nicht gefallen (siehe die threads von wegen HILLFFEEEE SMS GEFUNDEN, oder MEIN FREUND CHATTET MIT EINER ANDEREN UND SCHREIBT KISS BUSSI).


Überleg mal, wenne das mit dir machen lässt bisse dumm, wieso sollst du mehr tolerieren als es die girls tun? siehste, das unterscheidet z.b. einen "netten kerl" von einem "arschloch" :tongue: bestes beispoiel

[EDIT]



Und du bist eine Frau? so wie du schreibst kommst du mir eher vor wie ein naiver von young-miss und bravo geprägter teenager!


so schauts aus, das darf man sich nicht bieten lassen...wenn man da nix macht ufert das alles aus...dann lieber die notbremse ziehen bevor das in ner monatelangen verarschung endet.
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
RheinhausenGEE schrieb:
Ich bin kein Macho oder so, aber ich würde mir nie im leben gefallen lassen dass meine freundin mit anderen kerlen rumfrlirtet.
und du selber hast natürlich auch niemals einer anderen frau hinterhergeschaut? hoffe ich doch stark.
RheinhausenGEE schrieb:
Und du bist eine Frau? so wie du schreibst kommst du mir eher vor wie ein naiver von young-miss und bravo geprägter teenager!
stimmt, vor 6 jahren hab ich auch mal bravo gelesen :zwinker:
ich denke du hast eher nen problem damit das du mit deinen naiven theorien hier nicht überall landest...
 

Benutzer34289 

Verbringt hier viel Zeit
RheinhausenGEE schrieb:
Ja wenne lust darauf hast dass du am tisch sitzt und dein bier trinkst während deine freundin am nachbartisch mir 3 heissen italiener-models am flirten ist kannste ruhig in dein vertrauen vertrauen, bis du hinterher merkst dass dich deine freundin bereit monatelang betrügt.

Ich bin kein Macho oder so, aber ich würde mir nie im leben gefallen lassen dass meine freundin mit anderen kerlen rumfrlirtet.

Die frauen lassen es sich doch auch nicht gefallen (siehe die threads von wegen HILLFFEEEE SMS GEFUNDEN, oder MEIN FREUND CHATTET MIT EINER ANDEREN UND SCHREIBT KISS BUSSI).

Natürlich, am besten Paare einschliessen bis an ihr Lebensende, so gibt es garantiert keinen Berührungspunkt mit anderen Männern/Frauen und alles ist in Butter. :tongue:
Im ernst, flirten ist etwas erquickendes, interessantes. Was du hier beschreibst ist für mich "sich abschleppen lassen". Jetzt müssten wir wohl flirten definieren :zwinker:
 
R

Benutzer

Gast
Ich darf flirten, ich bin ein Mann, ich weiss ich habe eine Freundin und wenn ich Flirte dann dient es lediglich dem Spaß, ich kann meiner Linie treu bleiben.

Ihr Frauen denkt das vielleicht auch von euch, doch ist dies leider nur eine Illusion. Die traurige Wahrheit ist dass ihr nicht wisst was ihr wollt und leicht zu manipuliert werden könnt.

Dies resultiert aus der einfachen Tatsache dass wir männer entscheidung und handlungen rational ausführen. Ihr handelt emotional, und deswegen auch impulsiv.

Wenn ihr Flirtet heisst es also dass leicht gefühle in euch entstehen können, automatisch denkt ihr euch hmm ich lieb meuinen freund nicht mehr ich hab jetzt gefühle für den blabla.


Jede Frau die Flirtet rechnet (unterbewusst) damit dass sie klargemacht wird!

ein ARMUTSZEUIGNIS
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Hallo ???
Ich bin liiert, aber doch nicht kastriert :ratlos:
Flirten (bis zu einer gewissen Grenze) sollte doch drin sein.
Und das gilt auch für den Partner.
Meine Mutter sagte mal: "Wenn sich mein Mann nicht mehr für hübsche Frauen interessiert, ist er entweder krank oder tot. Und beides will ich nicht haben" :grin:
Kluge Frau :jaa:
 

Benutzer34289 

Verbringt hier viel Zeit
RheinhausenGEE schrieb:
Ich darf flirten, ich bin ein Mann, ich weiss ich habe eine Freundin und wenn ich Flirte dann dient es lediglich dem Spaß, ich kann meiner Linie treu bleiben.

Ihr Frauen denkt das vielleicht auch von euch, doch ist dies leider nur eine Illusion. Die traurige Wahrheit ist dass ihr nicht wisst was ihr wollt und leicht zu manipuliert werden könnt.

Dies resultiert aus der einfachen Tatsache dass wir männer entscheidung und handlungen rational ausführen. Ihr handelt emotional, und deswegen auch impulsiv.

Wenn ihr Flirtet heisst es also dass leicht gefühle in euch entstehen können, automatisch denkt ihr euch hmm ich lieb meuinen freund nicht mehr ich hab jetzt gefühle für den blabla.


Jede Frau die Flirtet rechnet (unterbewusst) damit dass sie klargemacht wird!

ein ARMUTSZEUIGNIS

Hehe, du bist mein Nachmittagshighlight :grin:
Darf ich dich dann fragen, ob du nur mit Singlefrauen flirtest, oder auch mit liierten? Denn ansonsten stürzt du ja vollen Bewusstseins
a) Sie in wilde Fantasien mit dir
b) Ihren Freund in eine Eifersuchtskrise

Es muss schön sein, mit solch einem einfachen Weltbild zu leben :tongue:
 
R

Benutzer

Gast
Okay dann mal andersrum gefragt.

Wieso dürft ihr flirten, denkt aber direkt
über Trennung nach wenn ihr im Handy eures Freundes eine SMS à la
"schlaf gut süße kiss ciao" von oder an eine andere findet????



Wenn das mal nicht psychisch sehr fragwürdig ist dann weiss ich auch nicht
 

Benutzer35742  (41)

Verbringt hier viel Zeit
...na der Kommentar von Rheinhausen ist ja wirklich cool :grin:
Wenigstens gibts was zu lachen heute nachmittag :grin: :grin: :grin:
 

Benutzer34289 

Verbringt hier viel Zeit
RheinhausenGEE schrieb:
Okay dann mal andersrum gefragt.

Wieso dürft ihr flirten, denkt aber direkt
über Trennung nach wenn ihr im Handy eures Freundes eine SMS à la
"schlaf gut süße kiss ciao" ????



Wenn das mal nicht psychisch sehr fragwürdig ist dann weiss ich auch nicht

Fragwürdig sind Leute, die alles Verallgemeinern :schuechte
Es sei an dieser Stelle gesagt, dass meine Freundin ab solch einem SMS nie über Trennung nachdenken würde. Oder lügt sie mich an und du hast schlussendlich recht? Hmhmhm.. :rolleyes2
 
R

Benutzer

Gast
ich verallgemeiner es, da dies eine allgemein gestellte und verallgemeinerte Frage ist "Warum flirten FRAUEN ..."


Jetzt zum Thema:


Wenn sich im Handy eines Jungen eine SmS ala "Kisses meine süße inge" findet, und sich die Freundin voller entsetzen und Trennungsgedanken an dieses Forum wendet melden sich die Kerle mit folgendem
"Heyyy was der da macht ist nicht in ordnung, sprich mit ihm, mach ihm den ofen heiss"


Wenn eine Frau am Flirten ist und der Kerl sich beschwert kommt

"Hmm flirten ist ganz normal das ist nichts schlimmes lasst sie"




Was mir auffällt dasses immer die selben Beschützer des weiblichen geschlechts sind, die es dem weiblichen geschlecht alles recht machen wollen, auf schritt und tritt, und nicht mal davor zurückschrecken sich slebst zu wiedersprechen (wiederspruch siehe oben).

Diese Männer, die ihre eigene linie verlassen und sich selber wiedersprechen nur uim den frauen alles recht zu machen nennt man ...


NA? PREISFRAGE?????????

NETTE KERLE


:grin:
 

Benutzer35742  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Hey Rheinhausen, was verstehst denn Du unter flirten? Ich verstehe darunter Blickkontakt und vielleicht noch ein nettes Gespräch, aber ich gebe demjenigen (wenn ich vergeben bin) doch nicht meine Telefonnummer.

Warum wir uns so anstellen wenn da "Bussi" steht in einer SMS? Was würdest Du denn sagen, wenn deine Freundin so eine bekommt?

Für heute stehst Du bei mir auf der Chauviliste auf Platz 1 :zwinker:)
 
R

Benutzer

Gast
hmm, ob es eine SMS à la

Warum wir uns so anstellen wenn da "Bussi" steht in einer SMS? Was würdest Du denn sagen, wenn deine Freundin so eine bekommt?
ist, oder ob das im rhahmen eines flirts passiert ist sdoch eingentlrich egal.

Flirt bleibt flirt, das medium ist jedoch ein anderes

[EDIT]unter einem FLirt verstehe ich sich gegenseitig heissmachen ohne körperkontakt einzugehen!
 

Benutzer24178  (37)

Verbringt hier viel Zeit
MohoDaloho schrieb:
Mal nen schnellen Blick auf die Möpse is ja was ganz anderes als dauernd zu flirten!
es ist aber genauso verletzend...wenn ich mit meinen freund in ner bar sitze und der glotzt die ganze zeit die brüste von einer zwei tische weiter an dann würde mir der appetit vergehen...ich find flirten ok solange mans nich die ganze zeit vor der nase des partners macht
mein freund darf das schließlich auch...

gruß schaky
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Ach wie nett, dass hier nicht alle über einen Kamm geschert werden...

Aus meiner Sicht: Ich hasse flirten. Tue das nahezu gar nie. Beziehung hin oder her.

Aber: Ich sehe überhaupt nicht, was an Flirten schlimm sein sollte. Und ich wüsste auch nicht, wie man da seinem Partner weh tut, echt nicht. Mein Freund kann und soll flirten, so viel er will, da ist doch überhaupt nix dabei.

Wieso dürft ihr flirten, denkt aber direkt
über Trennung nach wenn ihr im Handy eures Freundes eine SMS à la
"schlaf gut süße kiss ciao" von oder an eine andere findet????

Natürlich sind alle Frauen so, das ist schon richtig :rolleyes:
Mein Typ kriegt auch so Zeug und ich wüsste nicht, warum mich das ernsthaft interessieren sollte bzw. ich mir über so was den Kopf zerbrechen sollte.
 
T

Benutzer

Gast
Rückendeckung für Rheinhausen.

Er hat völlig recht wenn er sagt das für Frauen immer alles erlaubt ist. Aber wehe der Mann macht das gleiche dann spielts gleich ramba zamba.
 

Benutzer34289 

Verbringt hier viel Zeit
Toffi schrieb:
Warum wir uns so anstellen wenn da "Bussi" steht in einer SMS? Was würdest Du denn sagen, wenn deine Freundin so eine bekommt?

Zuerst hätte ich ein schlechtes Gewissen, dass ich einfach ihre SMS lese, anschlissend würde ich sie darauf ansprechen. Aber trennen oder Eifersucht?
Naja, hier ist das Besitzdenken doch stark vorhanden..
 

Benutzer14766 

Verbringt hier viel Zeit
Auch wenn RheinhausenGEE hier ein bischen auf die Kacke haut muss ich ihm in den Grundzügen seiner Argumentation recht geben!
Meine letzte richtige Freundin (ist jezt schon eeeewwiggg her). Hat auch ständig mit anderen Kerlen geflirtet. Ich wusste aber, dass ich ein ziemlich eifersüchtiger Kerl bin, deswegen dachte ich mir einfach, dass wenn ich "normal" wäre ich damit kein Problam hätte. Also hab ich immer schön so getan als wärs mir egal.
Irgendwann kam sie dann mit "ich bin mir meiner Gefühle nicht mehr sicher" :wuerg:
Da fings nicht erst an, da wars eigentlich schon zu ende. Angefangen hatte es eben mit genau so einer Situation wie von Rheinhausen beschrieben! Sie flirtet, denkt sich nichts weiter dabei. Auf einmal glaubt sie da seien Gefühle. Und wenn natürlich Gefühle für den einen da sind, können ja keine mehr für den anderen übrigbleiben. Ich selber vermittle natürlich die ganze Zeit durch meine "Toleranz", dass ich wenig bereitschaft habe um ie zu kämpfen. Ich hätte einfach mal auf den Tisch hauen sollen (Bildlich) und sagen sollen"Schluss damit, du bist meine Freundin und ich will nicht, dass du mit anderen Kerlen flirtest!", und alles wäre in Butter gewesen.
Andererseits habe ich sehr oft das Gefühl, dass Frauen eine totale Aversion gegen die Selbstbeherrschung haben und sich nur deshalb von ihren Gefühlen leiten lassen. Wer weiss, ob sie wenn ich das gesagt hätte nicht gerade deshalb Schluss gemacht hätte. Aber so oder so, zumindest hätte ich überhaupt was getan und nicht nur passiv zugesehen, wie mir meine Freundin ausgespannt wird!

Ach und noch was: Einer Frau hinterher zu sehen oder ihr in den Ausschnitt zu glotzen ist KEIN, ich wiederhole KEIN flirten!!!!!
Ihr könnt ja von mir aus auch kerlen hinterherschauen so viel ihr wollt, ist ja kein unterschied dazu, jemanden im Fernsehen geil zu finden. Flirten beinhaltet Kommunikation! Undzwar nicht irgendwelche Kommunikation, sondern solche, die in eine Eindeutige Richtung geht! Und es ist diese, nichts anderes von der ich spreche! Weder sollen Menschen sich anschweigen noch sich in den Keller sperren, aber ein Flirt ist ein Flirt ist ein Flirt! Und wenn nicht wenigstens 1% bereitchaft dazu da ist, dass zu tun, worauf ein flirt abzielt, flirtet man nicht. Wenn man seinem Partner treu ist, ist da aber kein Prozent! :angryfire
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren