Warum kommen die Männer immer zu früh...

Benutzer70175 

Verbringt hier viel Zeit
die Frauen aber nie zu spät?

Wer sagt, dass Sex 30 Minuten dauern muss? Warum sind nicht 5 Minuten "normal"?

mhh?
 
C

Benutzer

Gast
Es gibt kein zu früh, oder zu spät. Zumindest kein festgelegtes. Um zu spät oder zu früh kommen ,braucht es einen Zeitpunkt der richtig ist und diesen Zeitpunkt setzt jeder für sich selbst.

Die Frage nach dem zu früh oder zu spät ist völlig überflüssig, es sind andere Faktoren wichtig, als zu welchem Zeitpunkt man kommt, denn dies ist bei den meisten Menschen nur eine Aussage, meistens steht im Hintergrund die Lust, die Leidenschaft und die Befriedigung und wenn diese bei beiden befriedigt ist, dann gibt es weder zu früh, noch zu spät.

Es ist so ein weiteres Unding, dass sich bei uns in der Gesellschaft eingeschlichen hat, wie die Unschuld oder eine Perversion. Wertende Begriffe, die meistens nicht wirklich was aussagen.
 

Benutzer40821 

Meistens hier zu finden
Rein biologisch gesehen ist der weibliche Orgasmus ja nicht zwangsläufig relevant für den Befruchtungsvorgang. Ich glaube daher haben Mann und Frau einfach einen unterschiedlichen Orgasmusverlauf und Höhepunkt.

Die eigentliche Kunst besteht ja darin, einen Kompromiss zu finden, der sich für beide zum Vorteil auswirkt. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren