Warum kleiden sich Frauen nur selten Feminin?

Diania

Benutzer186405  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Ich finds irgendwie immer erstaunlich, wie viele Leute Füße eklig/gruselig/sonst was finden. Für mich ist das was vollkommen Natürliches. Aber Füße werden eh irgendwie oft entweder in die negative Richtung stilisiert oder in die extrem positive/sinnliche (Fußfetisch). Für mich sind sie einfach was Stinknormales, über das ich nicht länger nachdenke. Weder extrem ansprechend noch eklig. Ne Fußmassage darf es ab und zu trotzdem gerne sein.
Also für mich bitte keine Socken in Sandalen. (Ja, auch du, Papa, falls du das liest.)
Aber da sieht man wieder einmal, dass man es eh Niemandem recht machen kann.
Off-Topic:

Ich halte Füße übrigens auch für etwas Natürliches, finde sie aber dennoch gruselig und kann auf den nackten Anblick anderer Füße mehr als gut verzichten. Ich stilisiere da nichts, das sind meine Empfindungen zu ihnen, die ich für mich behalte, solange ich nicht gefragt werde oder aber um z.B. darauf hinzuweisen, dass "mit Socken" kein einstimmig empfundenes Nogo ist.
 
zuletzt vergeben von
P

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
zuletzt vergeben von
4 Woche(n) später
K

Benutzer191474  (44)

Ist noch neu hier
Es kommt einfach immer darauf an was man draus macht.
Außer es handelt sich um Trekking-Sandalen und Multifunktionsjacken.
 
zuletzt vergeben von
schwarzerschwan96

Benutzer193212  (25)

Ist noch neu hier
ich habe den Eindruck, dass Frauen nur noch selten sich Feminin anziehen, Röcke oder mal hohe Schuhe sind leider schon die Ausnahmen. Eine Schöne Bluse darf es auch mal sein. Leider sieht man es zu selten.
Wie seht ihr das? Oder an den Frauen, welche Einstellung habt Ihr dazu?
Ich verstehe dich da absolut, der Begriff selektive Wahrnehmung ist ja schon gefallen. Persönlich finde ich diesen Sneaker/Hood Still bei Frauen auch nicht besonders attraktiv, vermutlich eine Macke von mir (da ich selber schon mit 15 Business Schuhe und elegant gekleidet bin).

Vieles liegt heute im Trend, die passenden Frauen gibt es natürlich und ich sag das als jemand, der das eigentlich schon aufgegeben hatte.

An dem Verhalten der Masse kannst du nicht viel ändern, das ist ein Kampf gegen Windmühlen!

Mittlerweile hatte ich da auch einige Partnerinnen die meinen Style gematched haben. Also in der richtigen Branche, Umfeld, Big City Life wirst du sogar massiv diskriminiert wenn du nicht ins Profil passt.

Gerade unter Frauen ist ja der Konkurrenzkampf viel weit ausgeprägter als bei uns Männern.
(Bisschen Empathie für die Situation ist natürlich auch gefragt)

Viele Faktoren sind da immer zu berücksichtigen, unter anderem finanzielle Aspekte! Sich gut kleiden, heißt „Geld investieren“! Ich hatte Ex-Partnerinnen die allein wegen mir schicke Heels, Stiefel getragen haben , zu dem Punkt das sie sich selber an den Füßen verletzten (das ist dann nicht mehr so toll und bringt etwas Perspektive).

Ohne die Story jeder Frau gehört zu haben, würde ich mich da Hütten eine all zu scharfes Urteil zu fällen!
. Und es ist ja jetzt auch nicht grad so, als wenn alle Männer in ihrer Freizeit in Hemden und mit schicken Gelfrisuren rumlaufen würden. Oder?
Dieses Kommentar stimmt natürlich auch, ich würde sogar soweit gehen , dass meiner Beobachtung nach die meisten Männer bedeutend schlimmer aussehen.

Allerdings bin ich zugegebenermaßen jemand der in Sachen Gesundheit, Hygiene, Körperpflege und Anzug Style fast schon übertreibt.
 
zuletzt vergeben von
B

Benutzer174589  (34)

Sehr bekannt hier
Warum kleiden sich denn Männer so wenig männlich?
Also ein Holzfällerhemd und eine zu stramm sitzende Jeans dürften es dann schon sein.

Aber nur die mit Bauch. Die Lauchs bitte mit Camouflage Cargo Hose und Metal Shirt .


Oh bitte nein, lasst das.


Ich trag gern Röcke, Kleider und auch mal Heels, meist aber Springerstiefel. Von Blusen bin ich soweit entfernt, wie von meinem Traum mal eine S-Kür vor laufenden Kameras zu Death Metal zu reiten.

Mit meiner Kleiderwahl fühle ich mich so wohl, wie ich mich grad fühle. Ob meine Figur dazu "passt" ist mir auch wurscht. Je weniger Taschen ich in den Klamotten hab, desto unwohler wirds.

Ob ich deshalb femininer wirke, wage ich zu bezweifeln. Mein Mundwerk ist nämlich angewachsen und spätestens das ist wohl etwas, was keinem dummen Klischee mehr entsprechen mag.

Wuff, wuff.
 
zuletzt vergeben von
Nevery

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Je weniger Taschen ich in den Klamotten hab, desto unwohler wirds.
ganz wichtiger aspekt! anzahl und größe der taschen - hab schon gut sitzende jeans zurückgeschickt weil irgendjemand offenbar voraussetzt, dass frauen immer ein handtäschlein mit sich herumtragen und in die jeanstaschen allenfalls nen einkaufswagenchip reinpassen muss oder so.
 
zuletzt vergeben von
B

Benutzer174589  (34)

Sehr bekannt hier
ganz wichtiger aspekt! anzahl und größe der taschen - hab schon gut sitzende jeans zurückgeschickt weil irgendjemand offenbar voraussetzt, dass frauen immer ein handtäschlein mit sich herumtragen und in die jeanstaschen allenfalls nen einkaufswagenchip reinpassen muss oder so.
Oder aufgesetzte Nähte, damit es so aussieht, als wären Taschen da. Ich mein, waaas?
 
zuletzt vergeben von
Diania

Benutzer186405  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Oder aufgesetzte Nähte, damit es so aussieht, als wären Taschen da. Ich mein, waaas?
Daaas ist richtig frech!
Darf natürlich auch nicht sein bei Frauen. So eine Hosentasche, in die man einen dicken Geldbeutel steckt, da könnte frau ja, oh mein Gott, stellt euch das mal vor, dick aussehen! 😱 😱 😱
 
zuletzt vergeben von
G

Benutzer173382  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich trage das, was mir gefällt, worin ich mich wohlfühle und was vor allem Alltagstauglich und bequem ist.
Ob es anderen gefällt oder ob andere das feminin finden geht mir mal komplett am Ar...vorbei.
Vor allem, wer legt denn fest, was feminin ist und was nicht?
Ich finde, auch enge Jeans, Sneakers und Tops können feminin und gleichzeitig sportlich aussehen.

Ich trage auch Röcke und hohe Schuhe aber zu bestimmten Anlässen und nicht im Alltag. Da muss es in erster Linie zweckmäßig sein.
 
zuletzt vergeben von

Ähnliche Themen

B
Antworten
72
Aufrufe
11K
Mr_November77
M
K
Antworten
11
Aufrufe
618
Kokiri
Kokiri
S
Antworten
10
Aufrufe
2K
Spiralnudel
Spiralnudel
M
  • Gesperrt
  • Frage / Problem
Antworten
4
Aufrufe
1K
Kokiri
Kokiri
User192519
Antworten
16
Aufrufe
1K
Diania
Diania
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren