Warum kleiden sich Frauen nur selten Feminin?

Erdbeere1106

Benutzer171033  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Gerade seit die Kinder da sind, bin ich selbst in meinem jetzigen Arbeitsumfeld (Banken- und Beraterumfeld) als mobil Arbeitende meist leger gekleidet (aber nach meiner Definition nicht unfeminin), weil mir Seide etc. schlicht auch zu empfindlich ist für ständiges Reinigen nach Baby-Spuck-Angriffen, und komplizierte Knopfleisten oder unelastische Ausschnitte das Stillen unnötig verkomplizieren. Von "Spielplätzen", "mal eben schnell Wochenend-Einkauf" und "Hundekacke überall" ganz zu schweigen.

Ich ziehe auch eigentlich gern mal ein Kleid oder einen Rock an bzw. generell figurbetonende Klamotten, weil ich mich durchaus darin wohlfühlen kann. Aber selbst mit Mitte 30 hat sich nichts daran geändert, dass es dann nicht lange dauert, bis schmierige Blicke an einem hängen. Darum habe ich mir das regelrecht abgewöhnt, außer zu bestimmten Anlässen.
Laufe ich halt burschikos rum, und ziehe mit meinem studentischen Schlabber-Charme wenigstens eine mir viel sympathischere Zielgruppe an.
 
zuletzt vergeben von
Yurriko

Benutzer174969  (29)

Sehr bekannt hier
Vielen steht das gut, manche hätten sich aber lieber anders anziehen sollen (vor allem weniger schlanke Frauen).

Hach auch hier gehe ich nach den Prinzip: Solang es mir und meinen Partner gefällt, ist das vollkommen Wurst ob andere ein Problem damit haben. :tentakel:

Und ja, mein Partner sieht es definitiv anders als du oder andere Männer 🤗
 
zuletzt vergeben von
Sun-Fun

Benutzer171320 

Meistens hier zu finden
. Leider sieht man es zu selten.
Dann liegt es wohl an Deinem Umfeld.

Geh zu einer Salsa-Tanzveranstaltung, da tragen alle Frauen, Kleider und Tanzschuhe.

Ansonsten trage ich gerne, was auch immer gerade passend ist. Im Sommer viele Kleider, im Winter eher nicht, ist halt so, da sind die dicken Winterstiefel mit Hosen einfach wärmer.... ich frier nicht gern, nur damit irgendwer was zuschauen hat.
 
zuletzt vergeben von
Diania

Benutzer186405  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Und ja, mein Partner sieht es definitiv anders als du oder andere Männer 🤗
Das ist ja der Punkt. Männer, die dann wiederum auf "weniger schlanke" Frauen stehen, haben dann ja auch Ansprüche an die Kleidung der Frauen, die dann natürlich nicht selten auch feminin, weiblich sein soll, auf jeden Fall körperbetont. Es ist doch völlig logisch, dass körperbetonte Kleidung dann gefällt, wenn einem der Körper gefällt oder umgekehrt eben nicht. Das heißt man kann es als Frau mal wieder nicht recht machen, man soll(te) sich feminin kleiden, aber natürlich nur dann, wenn man schön ist, sonst soll man sich bedecken o.a., aber wie sollte man für ALLE Männer attraktiv sein? Dafür gibt es schlicht keine Norm.
 
zuletzt vergeben von
ugga

Benutzer172492 

Sehr bekannt hier
Eben Diania Diania , wie frau es macht, macht sie es falsch 😉 Hach, wäre ich nur einmal für eine Woche ein Mann und könnte unbehelligt meinen Bierbauch zu den Socken in meinen Sandalen raushängen lassen, während ich mich in meiner hässlichen Cargoshorts wie der geilste Typ fühle :ninja:
(Vorsicht, Humor. Natürlich gibt's auch viele Dinge, die als männlich gelesener Mensch nicht so geil sind)
 
zuletzt vergeben von
Paulebaer1979

Benutzer152594  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Meine Frau macht´s (in meinen Augen) richtig. Sie trägt meist Jeans und kurzärmliges Oberteil im Beruf. Dazu ihre Leguanos. Oder aber Sommerkleid mit Strumpfhose, Leggins oder nichts drunter. Je nach Temperatur halt. Sie findet es bequem und fühlt sich wohl. Dank der Barfußschuhe hat sie einen Gang, der Blicke auf sich zieht. Reicht für die Öffentlichkeit.
Heißere/femininere/sexy Outfits gibt´s nur im Haus und wenn IHR danach ist. Ich freue mich dann einfach darüber.

Und wo zur Hölle ist der TE geblieben? Vergrault?
 
zuletzt vergeben von
HarleyQuinn

Benutzer121281  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich finde ja hohe Schuhe bequemer als flache und Röcke deutlich bequemer als Hosen. :grin:
Ich mag es mich sehr „femme“ zu kleiden und zu wirken. Ganz im Gegensatz zur Teeniezeit.
Meinen PartnerInnen gefällt es zum Glück sehr gut, sonst wäre das wohl ein Problem.
 
zuletzt vergeben von
Carmen72

Benutzer176107  (49)

Öfter im Forum
Hach, wäre ich nur einmal für eine Woche ein Mann und könnte unbehelligt meinen Bierbauch zu den Socken in meinen Sandalen raushängen lassen
Darf ich dazu ein Wunsch äußern? Bitte weiße Socken , fast bis zu den Knien und braune Sandalen.
Ugga , ich würde dir ständig hinterher Glotzen 😄👀
 
zuletzt vergeben von
ugga

Benutzer172492 

Sehr bekannt hier
HarleyQuinn HarleyQuinn ist doch gut, dann tust du es für dich und dein Gefühl :smile:

Carmen72 Carmen72 für dich werfe ich mich in Schale!
 
zuletzt vergeben von
HarleyQuinn

Benutzer121281  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
HarleyQuinn HarleyQuinn ist doch gut, dann tust du es für dich und dein Gefühl :smile:

Carmen72 Carmen72 für dich werfe ich mich in Schale!

Nicht nur. Ich geniesse auch (vor allem seine) Reaktionen auf mich. Ich werde gerne als attraktiv wahrgenommen und das beeinflusst unter anderem auch wie ich mich optisch aufhübsche.
 
zuletzt vergeben von
Yurriko

Benutzer174969  (29)

Sehr bekannt hier
Eben Diania Diania , wie frau es macht, macht sie es falsch 😉
Nah, Frau kann nichts dafür, wenn random Menschen komische Erwartungshaltungen haben 🤷‍♀️

Ich mach alles richtig, sonst würde mein Kerl ja nicht ständig an mir kleben - außer ich bin wie jetzt krank 🥲

That's it. 🤯
 
zuletzt vergeben von
Damian

Benutzer6428 

Doctor How
zuletzt vergeben von
Carmen72

Benutzer176107  (49)

Öfter im Forum
HarleyQuinn HarleyQuinn ist doch gut, dann tust du es für dich und dein Gefühl :smile:

Carmen72 Carmen72 für dich werfe ich mich in Schale!
Whooop Whooop, ugga ugga , Mega… für Dich verlasse ich meinen Mann :eek::whoot::whoot::whoot:
 
zuletzt vergeben von
Federleicht

Benutzer169922 

Öfter im Forum
gebildet und erfolgreich sein müssen,
Und aber bitte weniger Geld verdienen wollen, wie Mann 🙃

Zum Thema:
Ich trage das, was dem Anlass entsprechend richtig ist.
Und wenn das zu Hause Jogginghose ist, dann ist das so. Und wenn es im Büro Anzugshose ist, ist das auch so.
 
zuletzt vergeben von
Diania

Benutzer186405  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
und könnte unbehelligt meinen Bierbauch zu den Socken in meinen Sandalen raushängen lassen
Off-Topic:

Fun fact: ich finde nackte Füße gruselig, FÜR MICH dürften SEHR GERNE alle Menschen immer Socken in Sandalen oder anderen offenen Schuhen anhaben. Weiße Tennissocken sehen natürlich eher lustig aus, am liebsten schwarze dünne, aber undurchsichtige Baumwollsocken, aber besser weiße Tennissocken als nackt. :grin:
 
zuletzt vergeben von
halbleiter

Benutzer70365 

Meistens hier zu finden
Ich habe diese ganze sexy Kleidungs-Dings irgendwie verschlafen. Von der Ausstrahlung her finde ich Frauen sexy, die sich wohlfühlen mit dem was sie tragen. Hohe Stöckelschuhe anziehen und dann raunzen, das die Füße weh tun, nö. Eine Jeans kann schon sehr sexy sein, weil sie den Körper betont.
Was ich mag, ist wenn sie sich provokant kleidet, wenn wir in entsprechende Lokalitäten gehen. Durchsichtiges oder ein ultra-kurzer Minirock mit nichts darunter. Ansonsten ist mir Kleidung aber total egal. Fange auch mit Dessous nicht viel an.

BTW: Ich trage auch gerne Röcke (also Kilts) und fühle mich damit kein bisschen weiblich.
 
zuletzt vergeben von
halbleiter

Benutzer70365 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:

Mit ohne drunter oder mit mit drunter?
Off-Topic:

Pff, ich hatte da kürzlich in einem Club ein Erlebnis mit einem Schotten, der fühlen wollte ob ich eh keine Unterhose drunter trage. Wie sich herausstellte war er bisexuell und wollte dann mit dem Mund auch noch nachkontrollieren.

Jedenfalls, ich weiß schon was sich gehört - ohne
 
zuletzt vergeben von
B

Benutzer192382  (58)

Ist noch neu hier
Ich selber sehe bei den Mädels am liebsten hautenge Röhrenjeans und das finde ich feminin. Was ich überhaupt nicht mag, das sind hoddel Joggins.
 
zuletzt vergeben von
Machaa

Benutzer184451 

Öfter im Forum
Fun fact: ich finde nackte Füße gruselig, FÜR MICH dürften SEHR GERNE alle Menschen immer Socken in Sandalen oder anderen offenen Schuhen anhaben. Weiße Tennissocken sehen natürlich eher lustig aus, am liebsten schwarze dünne, aber undurchsichtige Baumwollsocken, aber besser weiße Tennissocken als nackt.
Off-Topic:
Ich finds irgendwie immer erstaunlich, wie viele Leute Füße eklig/gruselig/sonst was finden. Für mich ist das was vollkommen Natürliches. Aber Füße werden eh irgendwie oft entweder in die negative Richtung stilisiert oder in die extrem positive/sinnliche (Fußfetisch). Für mich sind sie einfach was Stinknormales, über das ich nicht länger nachdenke. Weder extrem ansprechend noch eklig. Ne Fußmassage darf es ab und zu trotzdem gerne sein.
Also für mich bitte keine Socken in Sandalen. (Ja, auch du, Papa, falls du das liest.)
Aber da sieht man wieder einmal, dass man es eh Niemandem recht machen kann.
 
zuletzt vergeben von

Ähnliche Themen

B
Antworten
72
Aufrufe
11K
Mr_November77
M
K
Antworten
11
Aufrufe
618
Kokiri
Kokiri
S
Antworten
10
Aufrufe
2K
Spiralnudel
Spiralnudel
M
  • Gesperrt
  • Frage / Problem
Antworten
4
Aufrufe
1K
Kokiri
Kokiri
User192519
Antworten
16
Aufrufe
1K
Diania
Diania
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren