Warum haben Frauen ein Problem mit SB?

Benutzer110856  (29)

Benutzer gesperrt
Warum haben mädchen/frauen so ein großen problem mit sb und es zu zugeben wenn sie es machen.

Hoffe die frage is verständlich.

Lg
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Großes Problem mit SB? Haben die allermeisten nicht. Aber: Wenn Hinz oder Kunz nach etwas derart Privatem fragt, sollte er damit rechnen, keine Antwort zu bekommen. Weil es ihn schlicht nichts angeht.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Off-Topic:
Habe den Titel mal editiert zu etwas Aussagekräftigerem
 
R

Benutzer

Gast
Ich denke auch nicht, dass Frauen generell ein Problem damit haben, ich denke eher, dass hier niemand so scharf drauf ist, eine Wichsvorlage für irgendwelche Forenuser zu bieten, die das rein gar nichts angeht.
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Kann ich Dir nicht sagen, aber die Frage ist interessant; Von allen meinen Sexpartnerinnen war keine darunter, welche zugegeben, SB zu machen, weder es noch in meinem Beisein praktiziert hatte.

Umgekehrt haben auch viele Frauen ein Problem damit, wenn ihr Partner SB macht. Verstehe ich genauso wenig.
 

Benutzer112127 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich denke, dass viele ein Problem damit haben zu zugeben dass sie SB machen, weil sie sich vlt dumm vor kommen, wenn sie in einer Gruppe sitzen und alle sagen sie würden es nicht machen und sie dann als einzigste sagen: ich mache es. :zwinker:
Ich denke wenn die andere Person sagen würde: ich befriedige mich selbst würde sie es vllt auch zugeben. :zwinker: :smile:

Außerdem glaub ich haben Mädchen/Frauen generell kein Problem wenn Jungs/Männer SB machen, nur wenn es der eigene Freund ist denken sie, es würde an ihnen liegen, weswegen sie das nicht so toll finden....
 
M

Benutzer

Gast
Komisch, mir kam bisher noch keine Frau unter, die Probleme damit hatte, darüber zu sprechen oder zumindest ein kurzes Statement abzuliefern.
Allerdings bin ich auch kein 15jähriger Knirps, der Frauen jenseits der 20 nach ihrem Wichs-Verhalten befragt. Das könnte der Unterschied sein.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
Die wenigsten Frauen in meinem Umfeld haben ein Problem darüber zu reden.
Ich selbst betreibe kein SB, würde deshalb aber nicht sagen, dass ich ein Problem damit habe. :hmm:
 

Benutzer73455 

Meistens hier zu finden
Warum haben mädchen/frauen so ein großen problem mit sb und es zu zugeben wenn sie es machen.

wer sagt denn das?

wie kommst du denn dazu einfach irgendwas zu behaupten und dann zu fragen warum das so ist?

ich denke nicht, dass das so ist, daher kann ich dir die Frage nicht beantworten...
:hmm:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich habe ein Déjà-Vue... Die Frage gabs doch vor maximal 2 Tagen erst. :hmm:
 

Benutzer102254 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also meine Freundin macht es regelmäßig und hat auch kein Problem damit, das zuzugeben...
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
Komisch, mir kam bisher noch keine Frau unter, die Probleme damit hatte, darüber zu sprechen oder zumindest ein kurzes Statement abzuliefern.

Komisch. Wenn ich Frauen treffe erzählen die mir immer vom letzten Einkauf oder der letzten Folge ihrer Lieblingssendung, aber nicht von ihrer letzten SB :smile: Wer hätte das gedacht?
 

Benutzer109402 

Meistens hier zu finden
Warum sollten Frauen ein Problem damit haben oder damit, darüber zu sprechen? Das ist mir neu.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Aber: Wenn Hinz oder Kunz nach etwas derart Privatem fragt, sollte er damit rechnen, keine Antwort zu bekommen. Weil es ihn schlicht nichts angeht.
Das dürfte wohl in meinen die Lösung der Frage sein :zwinker:
 

Benutzer103686 

Öfters im Forum
Kann ich nichbt bestätigen. Vor Männern hab ich generell noch nie ien Problem gehabt, das zuzugeben, ich hab da auch mit Partnern immer sehr offen drüber gesprochen. Bei Freundinnen war das früher peinlich, mittlerweile sprech ich aber auch mit denen darüber. Ich denke dass es nur bei jungne Mädchen solche Schamgefühle gibt, aber je älter man wird desto lockerer geht man damit um.

Meist sind es doch nur junge Mädchen, die damit ei "Problem" haben, bzw ein Problem es zuzugeben. Das war bei mir bis 15-16 der Fall, dann nicht mehr.
 
K

Benutzer

Gast
Das hat an für sich nichts mit der Selbstbefriedigung selbst zu tun, sondern eher mit der Privats/Intimssphäre, über die nicht jeder bescheid wissen muss.
 

Benutzer99916 

Meistens hier zu finden
Ich kann nicht feststellen, dass Frauen generell ein Problem haben über SB zu reden. Es kommt immer darauf an wo, mit wem und in welcher Situation man auf dieses Thema kommt.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Kommt auch immer darauf an, wo und unter welchen Umständen ich mich mit einer Frau unterhalte.
An der Supermarktkasse lenke ich selten das Gespräch auf SB, während ich bei einen Gespräch mit der Nachbarin schonmal ihren neuesten Vibrator zu Gesicht bekomme. :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren