Warum geht ihr nicht in Discos/Clubs?

Eurer Grund, Discos zu meiden:

  • Es ist mir dort viel zu laut - man kann sich kaum gepflegt unterhalten...

    Stimmen: 80 61,1%
  • Die Leute dort gefallen mir nicht - zu viele besoffene, oberflächliche, aufdringliche, whatever...

    Stimmen: 90 68,7%
  • Solche Einrichtungen sind mir definitiv zu teuer und ich kann's mir nicht leisten

    Stimmen: 33 25,2%
  • Dort wird sowieso nicht meine Art von Musik gespielt.

    Stimmen: 62 47,3%
  • Ich mach mir rein gar nichts aus tanzen bzw. kann es auch nicht

    Stimmen: 72 55,0%
  • Mir sind dort allgemein zu viele Menschen auf kleinem Raum - ich mag das nicht so.

    Stimmen: 59 45,0%
  • Discos/Clubs wirken auf mich wie billige (vom Niveau her) ONS-Vermittlungsanstalten

    Stimmen: 45 34,4%
  • Anderer Grund...

    Stimmen: 20 15,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    131

Benutzer27369  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Folgende Sache beschäftigt mich: Und zwar schreiben hier relativ viele Leute, wenn es in irgendwelchen Topics um Discos oder Clubs geht, dass sie sehr selten bis nie in solche Lokalitäten gehen. Mich würde dahingehend interessieren, warum das so ist. Ich gebe ein paar Antwortmöglichkeiten vor, kann da aber sich nicht sonderlich facettenreich sein, also wird es hilfreich sein, wenn ihr dazu noch ein bisschen was erzählt, wenn euch danach ist oder eure Gründe nicht angegeben sind.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ich gehe durchaus in Clubs und Discos, aber diese Mainstreampartys meide ich doch gewöhnlich.
Weder meine Musik, noch treffe ich dort die Menschen an, mit denen ich gerne einen Abend verbringen möchte.
 

Benutzer27369  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich gehe durchaus in Clubs und Discos, aber diese Mainstreampartys meide ich doch gewöhnlich.
Weder meine Musik, noch treffe ich dort die Menschen an, mit denen ich gerne einen Abend verbringen möchte.

Ich meinte damit auch nicht nur diese "Mainstreampartys". Ich gehe auch nur in kleiner Rockschuppen, aber auch diese fallen unter den Begriff Disco / Club :zwinker: Irgendwo, wo nur Techno oder R&B gespielt wird, wird man mich ebenfalls nie auffinden.
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
- Ich mag keine sehr laute Musik. Wenns so laut wird, dass man sich nicht mehr richtig unterhalten kann, ist das sehr unangenehm für meine Ohren.

- Ich bin überhaupt wählerisch mit Musik, vieles nervt mich.

- Ich hasse Tanzen.

Deswegen geh ich lieber in ne Kneipe oder sonstwohin, wo die Musik leise im Hintergrund dudelt und man sich hauptsächlich unterhält.
 

Benutzer54698 

Verbringt hier viel Zeit
Ich gehe super gerne.. am liebsten jedes Wochenende 2 mal :smile:

Einige meiner Freundinnen allerdings nicht, aus verschiedenen Gründen.
Vielen ist es zu eng, zu stickig (dank Rauchergesetz darf jetzt ja nich mehr geraucht werden... allerdings riecht man jetzt immer den Schweiß :grin:), zu laut und vieeel zu teuer
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
es gibt bestimmte Veranstaltungen wo ich hingehe, aber ohne Grund gehe ich in keine Dico. Zu laut und falsche Musik
 

Benutzer16687 

Verbringt hier viel Zeit
Mir ist die Musik so laut, so dass man sich nicht unterhalten kann.
Ich mag tanzen einfach nicht.

Außerdem ist das Disco Klientel oft einfach nicht mein Ding. Da ist mir viel zu viel heiße Luft und Geprolle angesagt.
Da gehts mir viel zu sehr darum sich selbst zu präsentieren und seinen Marktwert zu testen. So kommts mir jedenfalls vor und das ist mir zu langweilig.

Ich hab nichts dagegen betrunken zu sein und Spaß zu haben, aber dann lieber in anderem Rahmen als Disco.

Ich hab nichts gegen Oberflächlichkeit und sich schick machen, aber ich finde in der Disco selten Menschen wirklich schick, weil es einfach nicht mein Stil ist.

Außerdem lerne ich neue Menschen lieber in Bars oder so kennen, da kann man sich besser unterhalten und irgendwie mehr rüber bringen.
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich das Wort Disco oder Club höre verbinde ich damit automatisch Mainstream und/oder Techno.
Beides nichts für mich, deswegen gehe ich da nicht hin. Ich war bisher viermal in solchen Schuppen. Einmal als Neugierde, einmal zu dem Geburtstag einer Freundin, einmal als Abschied einer Austauschschülerin und einmal um meiner Schwester einen Gefallen zu tun.
Ich habe mich da nie wohl gefühlt :kopfschue . Davon abgesehen gefällt es mir nicht, wenn laute Musik von irgendeinem Datenträger kommt. Laute Musik muss live sein.
Wenn ich aber weggehe um im Kreis von vielen Leuten laute Musik zu hören, dann zu Konzerten. Das müssen nicht immer bekannte Bands sein. Die meisten Konzerte zu denen ich gehe sind von Newcomern aus der Umgebung. Oder ich gehe in eine Kneipe in der halblaut (so, dass man sich noch unterhalten kann) Musik gespielt wird.
 
C

Benutzer

Gast
Ich mag die Musik und die Atmosphäre nicht. :zwinker:

Mir ist die Musik so laut, so dass man sich nicht unterhalten kann.
Ich mag tanzen einfach nicht.

Außerdem ist das Disco Klientel oft einfach nicht mein Ding. Da ist mir viel zu viel heiße Luft und Geprolle angesagt.
Da gehts mir viel zu sehr darum sich selbst zu präsentieren und seinen Marktwert zu testen. So kommts mir jedenfalls vor und das ist mir zu langweilig.

Ich hab nichts dagegen betrunken zu sein und Spaß zu haben, aber dann lieber in anderem Rahmen als Disco.

Ich hab nichts gegen Oberflächlichkeit und sich schick machen, aber ich finde in der Disco selten Menschen wirklich schick, weil es einfach nicht mein Stil ist.

Außerdem lerne ich neue Menschen lieber in Bars oder so kennen, da kann man sich besser unterhalten und irgendwie mehr rüber bringen.

Dean, du hast halt Stil. Zustimmung. :zwinker:
 

Benutzer71335  (54)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich bin aus dem Alter draussen.:grin:

Es gibt einfach schöneres (z.B. Livemusik, Partys, Konzerte, nette Abende mit Freunden usw.) und ausserdem ist es meist nicht mein Musikgeschmack und aus Tanzen mach ich mir auch nicht viel.:grin: :zwinker:
 

Benutzer72912  (34)

Meistens hier zu finden
Ich gehe saugerne in Clups. Die Gründe, die aber dagegen sprechen sind:

- es ist in meiner Stadt recht teuer
- Ich mag kein hip hop und kein house

Da ich aber gerne gehe, gebe ich halt doch manchmal halt Geld aus, und wo hn, wo eben kein hip hop läuft.
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Das hängt dann aber echt von der Location ab :zwinker: Ich gehe sowieso am liebsten zu 80er oder 90er Partys in gemütlichen Schuppen, da ist der Altersdurchschnitt schon eher Mitte 20, also genau meine Welt :grin:
Solche Veranstaltungen mag ich auch am liebsten. Da kann man mit unsereins vernünftig feiern.
Aber eine "normale" Disco habe ich schon seit Jahren nicht mehr betreten.
Dann lieber nen gemütlichen Kneipenabend, private Partys und 80er Feten :herz:
 

Benutzer84654 

Verbringt hier viel Zeit
Es ist mir dort viel zu laut - man kann sich kaum gepflegt unterhalten...
Und gerade wenn ich Freunde aus der Schulzeit mal wieder treffe, so möchte ich eigentlich lieber mit ihnen plaudern und nicht von lauter Musik zugeschallt werden...

Dort wird sowieso nicht meine Art von Musik gespielt.
Vorallem wenn die auf einmal so typische Partymusik anmachen...

Mir sind dort allgemein zu viele Menschen auf kleinem Raum - ich mag das nicht so.
Furchtbar eng... Anfangs tanzt niemand, sodass man sich dumm vorkommt, als einziger zu tanzen und auf einmal kann man sich kaum mehr bewegen, jeder latscht einem auf die Füße, man kommt kaum an die Bar usw....

Nee, das mag ich nicht.
 

Benutzer80667 

Benutzer gesperrt
Ich gehe seit etwa 3 Jahren in die perfekte Kneipe mit Tanzfläche.

Die Musik ist super, die Leute sind super, man kann tanzen, man kann an der Bar reden, man kann weiter hinten Billiard spielen, im Sommer kann man in den kleinen Biergarten rauchen.
Und seit Neuestem legen dort auch ein paar Freundinnen auf.
Also besser gehts nicht :tongue:
Ach es gibt im vorderen Bereich auch noch gemütliche Sitzecken, Sessel, Couch .. allet.
Und dekoriert ist der Laden einfach sau geil. Die Tapeten, die Bilder, die ganze Einrichtung ist ne wilde Mischung aus allem (meistens alten). Verrückte Poster, manchmal so verrückt, wie so mancher, der den Laden betritt.
 

Benutzer67664 

Verbringt hier viel Zeit
- ich fühl mich meist zu alt
- es ist mir zu laut
- früher war es mir zu verraucht
- ich finde selten Locations, bei der mir die Musik nahezu den ganzen Abend zusagt
- ich habe nicht mehr das Bedürfnis, mich am Wochenende auszutoben, ich freue mich, wenn ich mal 2 h auf der COuch liegen kann!
- wenn ich mit Freunden weggehe, dann unterhalte ich mich auch gerne mit ihnen - das ist m.E. in einer Disco recht schlecht möglich


Früher ging ich aber gerne und viel in diverse Diskos & Clubs!
 

Benutzer67771 

Sehr bekannt hier
Hab mal alle Antwortmöglichkeiten angekreuzt. :-D

Ich kann Clubs überhaupt nichts abgewinnen. Da sind mir viel zu viele Leute auf zu engem und stickigem Raum. Dann noch dieses ständige oberflächliche Abchecken und grenzdebile Balzverhalten, um bloß nicht allein nach Hause zu gehen. Tanzen kann ich sowieso nicht und das muss ich mir auch nicht bei anderen angucken. Die Musik ist meistens auch nicht so meins und es ist zu laut, als dass man sich unterhalten könnte. Alles in allem: Scheiße. :zwinker:
Das könnte glatt von mir sein.:-D
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Ich kann Zigarettenrauch nicht ausstehen, ich trinke keinen Alkohol, ich unterhalte mich lieber statt zu brüllen, die Musik passt mir meist nicht, die Leute ebensowenig.

Ich bevorzuge es, in gemütlicher Runde zusammen was zu trinken (Wasser oder Saft für mich :tongue: ) oder bei jemandem zu Hause zu kochen etc.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren