Warum gefällt ihr das Anspritzen so sehr?

Benutzer177076  (19)

Ist noch neu hier
Hallo zusammen,

ich bin seit 3 Monaten mit meiner Freundin zusammen. Sie ist erst meine zweite Freundin, denn zuvor war ich nur mit einem anderen Mädl intim. Sexuell haben wir damals dies und das probiert, das ganze ging aber nur über ein Jahr und da waren wir auch noch jünger.
Mit meiner neuen Freundin hab ich da schon mehr Stellungen und so durch. Nun ist es aber so, dass sie mich schon mehrfach drum gebeten hat, dass ich ihr mal ins Gesicht spritzen soll. Sie hat wirklich oft darüber geredet, mal einfach so im Gespräch, mal beim Vorspiel, mal während dem Sex. Ich fühl mich dabei einfach unwohl, wenn ich das mir vorstelle. Ich will ihr nicht mein Sperma ins Gesicht spritzen, das ist doch eklig. Außerdem komm ich mir dabei vor, als würde ich sie benutzen und erniedrigen. Sie wiederum findet das total geil und versteht mich gar nicht. Ihre Expartner (und das waren nicht wenige) fanden das wohl alle immer super und haben das gerne mit ihr gemacht und angeblich auch super oft (also so 3-4 mal pro Woche, wenn man ihr glauben darf).
Ich hab ihr nach ihrem Betteln nun versprochen, dass wirs diese Woche ja mal machen können. Aber eigentlich will ich das ihr gar nicht antun. Hat einer einen Rat?
 

Benutzer176632  (20)

Sorgt für Gesprächsstoff
Da Sie es ja offensichtlich so will, musst du dir eigentlich keine Gedanken darüber machen, dass du Sie damit schlecht behandelst. Wenn du es trotzdem nicht möchtest ist das natürlich in Ordnung :smile:
 

Benutzer91827 

Beiträge füllen Bücher
Du tust ihr nichts an und sie findet es nicht eklig, da kannst (und musst) du ihr schon glauben. Sie möchte das ja, sie macht ja nicht nur mit, weil du das gut findest oder so.

Aber: wenn du da keine Lust drauf hast, dann lass es bleiben oder findet einen Mittelweg
 

Benutzer176463  (60)

Sorgt für Gesprächsstoff
Gleich ob sie wirklich so viele hatte und so oft ins Gesicht, wenn du es probieren möchtest tue es aber nicht gleich in die Augen.Es gibt Jungs und Mädels die suchen ehrlich einen Kick.
Wenns dann nicht so gefällt lassts einfach weg und sucht eine andere Spielart.
 

Benutzer172636 

Beiträge füllen Bücher
Fangen wir mal an:
Warum sie das erregend findet kann viele Gründe haben. Zum Beispiel eine „Demütigung“ im sexuellen (!) Kontext oder vielleicht steht sie auf (dein) Sperma. Vielleicht kann sie es dir auch erklären, wenn du sie offen und vorurteilsfrei fragst.
Alternativ: sie möchte dir damit einen Gefallen tun, weil sie gehört hat, dass es für viele Männer sehr erregend ist.
Hier gilt es, das Gespräch zu suchen.
Ganz wichtig hierbei: Wenn sie das wirklich will, dann solltest du ihr zutrauen, dass sie das selbst gut abschätzt. Sie kann währenddessen jederzeit nein sagen. Genau das steht dir ja auch zu und ist sehr wichtig, insbesondere wenn neues ausprobiert oder schon gemachtes in einem neuen Kontext getan wird. Vertraue darauf, dass sie weiterhin mit dir kommuniziert und sich selbst soweit kennt. Das ist auch hilfreich bei Sachen, bei denen der Partner sich etwas „aufbürdet“. Akzeptiere ihre Selbsteinschätzung und entscheide nicht für sie.

Davon abgesehen: Es ist toll, dass sie einen Wunsch formuliert hat. Das bedeutet, dass sie dir vertraut und die Kommunikation in eurer Beziehung funktioniert. Das ist super :smile:
Dennoch bedeutet es nicht, dass der Partner auch alle Wünsche (sofort) erfüllen muss. Es kann auch eine Sache sein, für die du mehr Zeit brauchst. Wichtig ist hierbei, dass du zwar Position beziehst („ich möchte das (noch) nicht versuchen), dass du ihren Wunsch aber auch nicht abwertest („ich verstehe deinen Wunsch leider nicht, würde ihn aber gerne verstehen, auch wenn das für mich im Moment nichts ist). So zeigst du einerseits dein Interesse und andererseits drückst du damit aus, dass du sie aufgrund ihres Wunsches nicht ablehnst, sondern lediglich den Wunsch erstmal nicht erfüllen möchtest.
 

Benutzer176757  (27)

Benutzer gesperrt
Sie will es. Wenn du es aber nicht möchtest dann rede mit ihr.

Vielleicht ist sie auch danach geil/ verrückt
 

Benutzer176463  (60)

Sorgt für Gesprächsstoff
Sie will es. Wenn du es aber nicht möchtest dann rede mit ihr.

Vielleicht ist sie auch danach geil/ verrückt
Ja warum nicht, andere sind aufs schlucken heiß und schieben ihn selber bis Anschlag rein. Ohne Vorwurf und Hintergedanken.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Wenn du etwas Sexuelles nicht machen möchtest, aus egal welchem Grund, dann ist das total okay. Lass dich nicht überreden, etwas dann trotzdem zu versuchen.
Vielleicht gibt es was, dass du eigentlich nicht möchtest, es aber deiner Partnerin zu liebe versuchen würdest - aber das sollte bestenfalls auch von dir aus kommen, und nicht, weil die Partnerin dich überreden will.


Da ihr alterstechnisch nicht weit auseinander liegt vermutlich, würde es mich nicht wundern, wenn sie es nicht deshalb machen will, weil sie selbst es total geil findet, sondern weil sie glaubt, dass viele Männer den Pornos nach drauf stehen.
Frag sie , ob es wirklich ihr eigener Wunsch ist und sie kicken würde, oder ob sie es nur möchte, weil da einige Typen drauf abfahren. In den letzten Jahren habe ich hier im Forum öfter den Eindruck, dass Teenager und sehr junge Erwachsene den Eindruck haben, dass sie Pornos "nachturnen" müssten, damit jemand sie für gut im Bett hält.

Vielleicht ist ein Kompromiss, wenn du z. B. erstmal auf andere Stellen ihres Körpers spritzt, die nicht so krass sind, wie das Gesicht (zb Bauch, Rücken, Brüste). Wenn dir das gefallen sollte, und du neugierig bist, ob du ihr vielleicht doch irgendwann ins Gesicht spritzen möchten könntest, könntest du dich auch "hocharbeiten", in dem du auf Stellen kommst, die näher am Gesicht sind.
 
G

Benutzer

Gast
Du solltest dich zu nichts überreden lassen was dir nicht gefällt.
Es allerdings nur nicht zu tun, weil du Angst hast sie zu erniedrigen wäre falsch.
Hat es andere Gründe, ist das natürlich vollkommen in Ordnung.
Ich finde man kann alles einmal ausprobieren, und wenn es nicht gefällt ist es eben so.
Gefällt es dir, würdest du es ewig bereuen, dass du es nicht probiert hast
 

Benutzer139140 

Verbringt hier viel Zeit
Ist doch eigentlich eher das, was sich Jungs/Männer wünschen.
Von daher finde ich das schon sehr interessant, das Sie so drauf steht:whistle:
Wenn Sie es mag, und Du noch nicht wirklich Erfahrungen damit hast, probier es doch zumindest einfach mal aus !
 

Benutzer177076  (19)

Ist noch neu hier
Also ich hab ihr jetzt nochmal geschrieben und gefragt, ob sie das wirklich mag oder nur für mich macht und hinzugefügt, dass ich das nämlich gar nicht brauche.
Ihre Antwort war aber, dass sie sich wirklich freuen würde, wenn ich das für sie mal mache. Oder öfter. Weil sie da wirklich sehr drauf steht und das mit ihren anderen immer sehr genossen hat.
Ich denke ich werds einfach mal probieren, dann weiß ich wies ist und wie sie dazu steht.
An alle Frauen, die bisher geantwortet haben: findet ihr das denn auch gut? ich kann mir nicht so vorstellen was daran heiß sein soll...
und an die männer/und frauen: irgendwie find ich den gedanken ziemlich blöd, wenn ich mir vorstelle, dass schon mehrere andere typen ihr ins gesicht gespritzt haben... wie seht ihr das?
 

Benutzer159802 

Verbringt hier viel Zeit
Du könntest dabei ja auch einfach in die rein passive Rolle gehen. Das heißt du machst es dir bequem im Sitzen oder liegen und sie macht es dir mit Hand und Mund. Irgendwann merkt ihr beide das du kurz vor dem kommen bist. Was dann mit deinem Sperma passiert und wie sie es empfängt liegt so ganz alleine in ihrer Hand und du bist diesen Druck los sie zu erniedrigen. Wenn dann tut sie es selbst.

Und zum Thema allgemein: Sex darf bei vielen härter, schmutziger und irgendwie verdorben sein. Jeder hat da andere Vorstellungen und Wünsche welche sich mit den gemachten Erfahrungen und Versuchen immer wieder neu bilden. Es gilt zusammen zu experimentieren und erleben. Nur die Norm ist langweilig und wird schnell langweilig. Erfindet euch sexuell immer wieder neu und spielt mit eurer Fantasie. Auch wenn es mal schmutzig wird.
 
G

Benutzer

Gast
Hast du ihr mal auf den Bauch gespritzt? Damit kannst du dich mal ranhalten, dann Brüste und dann irgendwann Gesicht. Oder erstmal auf den Rücken spitzen, dann musst du ihr nicht ins Gesicht sehen, das kann ja auch eine Hemmschwelle sein. Ich steh auch voll drauf und finds geil, aber halt nur, wenn’s mein Partner auch geil findet. Also mache es nicht wenn du keine Lust hast.
 

Benutzer176658 

Sorgt für Gesprächsstoff
irgendwie find ich den gedanken ziemlich blöd, wenn ich mir vorstelle, dass schon mehrere andere typen ihr ins gesicht gespritzt haben... wie seht ihr das?
Mit der Tatsache, dass deine Freundin eine Vorgeschichte hat, musst du dich auseinandersetzen. Da kommt man gar nicht drum herum. Aber wichtig ist doch nicht was war, sondern was gerade ist.

Wenn ich in dieser Situation war, haben mir immer die Gedanken geholfen, dass sie einerseits ein eigener Mensch ist und tun und andererseits diese Vorgeschichte sie eben zu jenem Menschen macht. Und dass ihr zusammen seid liegt bestimmt auch an der Tatsache, dass sie nun mal so ist, wie sie ist, oder? :zwinker:
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
das ist doch eklig
Es ist nur Sperma. So eklig ist das nicht.

Außerdem komm ich mir dabei vor, als würde ich sie benutzen und erniedrigen
Ich nehme an, dass genau das der Reiz für sie ist. Aber das tust du ja nicht wirklich. Es ist ja schließlich ihr Wunsch.

Hat einer einen Rat?
Grundsätzlich musst du überhaupt nichts tun, was du nicht möchtest. Es ist in Ordnung Nein zu sagen..
Aber wenn du dich dazu überwinden kannst, dann probier es doch mal. Ist vielleicht gar nicht so schlimm wie du denkst. Vielleicht gefällt es dir am Ende sogar.

An alle Frauen, die bisher geantwortet haben: findet ihr das denn auch gut?
Ich finde es jedenfalls nicht schlimm. Wir machen das ziemlich selten, weil ich nicht besonders drauf stehe. Ich mag es einfach lieber wenn er in mir kommt. Ehsl ob bri blasen ider brim GV. Ich finde es aber ok. Und soweit es in Ordung ist, geht msn ja such sif Wpnsche ein. Ihm zuleibe lasse ich mir ins Gesicht spritzen und meistens gefällt es mir dann auch etwas.
Am Anfang fand ich den Gedanken auch nicht so toll. Habe es aber probiert und siehe da, es ist gar nicht so übel.
Könnte ja sein, dass es bei dir ähnlich ist.

irgendwie find ich den gedanken ziemlich blöd, wenn ich mir vorstelle, dass schon mehrere andere typen ihr ins gesicht gespritzt haben... wie seht ihr das?
Das musst du ausblenden. Du denkst doch beim Sex auch nicht dran, dass andere Männer schon in ihr gekommen sind oder beim blasen nicht daran, dass sie schon andere Penisse im Mund hatte, oder?
Da war mal und sollte keine Rolle spielen.
 

Benutzer176537  (60)

Benutzer gesperrt
Weihnachten ist zwar gerade vorbei, aber trotzdem, Wünsche sollten wenn möglich doch in Erfüllung gehen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren