warum finde ich keinen Freund?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer166791 

Benutzer gesperrt
Hallo nochmal...

Bitte lasst diesmal so blöde Kommentare wie ihr es in den bisherigen Thread gemacht habt.
Ich bin ein Mensch.

Ich wünsche mir so sehr einen Freund.

Ich habe mein Single leben total akzeptiert und auch das ich für den ein oder anderen Mann halt so ne Art bekanntenstatus habe.

Aber tief in mir fehlt mir ein Mann der mich so nimmt Wie ich bin.
Der mich glücklich macht, der Rücksicht auf mich nimmt. Der mir zuliebe Dinge tut.

Ich habe nur den Status bei nem Mann als das naive Ding oder eben die eiskalte.

Und immer gibt es Gründe für den Mann sich nicht zu binden.

Ich als Frau geh so daran kaputt und bekomme Depressionen.

Ich bin so verzweifelt. Ich gehe schon in therapeutische Behandlung aber es tut sich schon jahrelang nix.

Dann lerne ich mal nen Mann kenne fange an mich zu verlieben und dann erfahre ich er wird Vater oder hat jahrelang schon ne Freundin.
Oder der mann benutzt mich für Sex und will nach dem Sex nix mehr wissen.

Ich dachte immer ich muss stark sein und es sollte mir nix ausmachen aber mit 30 merke ich. So will ich nicht mehr weitermachen.

Und noch eins ich hasse keine Männer aber wenn mich ein Mann mies behandelt zB nicht da ist, nix tut für mich. Und ich dann alleine als Frau stark bin will ich so nen Mann auch nicht mehr.
Ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll.
Zb er hilft mir nicht obwohl er Weiss dass ich es nicht kann das finde ich dann gemein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer163532  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn du in Therapie bist: Was meint denn dein Therapeut/deine Therapeutin dazu?

Worin siehst du die Gründe, dass du als kalt oder naiv wahrgenommen wirst?
Vermutlich wäre es ratsam, hier anzuknüpfen und zu versuchen, etwas daran zu ändern, aber ohne dich zu kennen und ohne Hintergründe ist es praktisch unmöglich, dir hierzu Ratschläge zu geben.
 

Benutzer166791 

Benutzer gesperrt
Sie versucht mir zu helfen aber es braucht Alles Viel zeit..

Ich als mensch geh kaputt dran
 

Benutzer158567 

Sorgt für Gesprächsstoff
Darf ich fragen wie alt Du bist?
Und bist Du sonst eher selbstbewusst oder eher etwas zurückhaltender?
Bist Du selbstständig? Nicht Jobmäßig, vom Charakter her?

Ich glaube (fast) jeder hat den Wunsch, nicht allein zu sein. Mal ist er präsenter, mal weniger. Du bist also schon mal nicht alleine :smile:

Auch wenn Du sagst, dass Du Dich mit Deinem Single Leben arrangiert hast, kann es gut sein, dass Dein Gegenüber merkt, wie verzweifelt Du einen Partner willst.
Für mich ist das immer eine Abschreckung. Man fragt sich dann zB "Ist es Ernst oder nur, damit er nicht allein ist?"
Und solche Zweifel führen schnell zum nächsten und dann zu weiteren Missverständnissen und Problemen.

Ich würde Dir raten, das ganze etwas aufzulockern. Natürlich kannst Du trotzdem aktiv suchen. Single-Treffs/Partys, Dating Apple, Speed Dating, ausgehen etc.
Man kann aber auch ohne Partner glücklich sein. Das wirkt sich auch sehr auf Deine Ausstrahlung aus und zieht Menschen an. Fang an, zufrieden mit Deinem Leben zu sein. Auch ohne Partner, denn er kommt ja nicht plötzlich zum Fenster rein geflogen, nur weil Du es Dir so sehr wünschst.
 

Benutzer166791 

Benutzer gesperrt
30 Jahre ich mache immer alles falsch
[doublepost=1502838007,1502837967][/doublepost]Ich kann als Frau und Mensch nicht.mehr
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren