Warum brauchen Männer immer eine andere Frau um eine weitere zu vergessen ?

Benutzer156672 

Sorgt für Gesprächsstoff
Jap Frage steht so gut wies geht oben .
Ich hab nämlich etwas für mich sehr spannendes herausgefunden. Dieser Typ der mich liebte und den ich ebenfalls sehr geliebt hab , hat sehr abrupt den Kontakt abgebrochen und hatte längst eine andere . Wohlgemerkt eine andere während er offen und ehrlich vor allen zugab mich noch zu lieben während er sie hatte . Dann schien es mit der nicht geklappt zu haben (wobei meine Freunde und ich alle das gleiche dachten dass sie nur ausgedacht war). Jedenfalls dann kam er wieder an und es war wieder wie damals. Jetzt hat er wieder eine andere (wobei mir wieder auffällt wie künstlich sich das anhört sie scheint wieder nicht zu existieren). Jetzt zu den Fragen . Warum hat ein Junge sowas nötig sich in etwas anderes zu stürzen wenn nicht sogar eine Beziehung auszudenken , obwohl alles gut läuft ? Ich hab das Gefühl immer dann wenn man das knistern in der Luft spürt zieht er sich auf diese Art und Weise zurück. Nächste Frage . Es scheint so als wolle er es mir mit allen Mitteln übermitteln wollen ohne mich dabei direkt zu kontaktieren. Also er postet halt ein Datum mit Herz. Paar Tage später was ganz anderes daneben so dass ein besonderes Ereignis vll sogar seines Hobbies dort stattfindet und deshalb Herz (Freude darauf ) . Aber erst sowas von deutlich machen und hinterher wieder so darstellen als wäre nie was .. ich weiß nich wie ich das erklären soll ich hoffe es war verständlich.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Du sprichst zwei unterschiedliche Sachen an, die übrigens nicht männerspezifisch sind:

- Eifersüchtig machen: Beliebte, relativ blöde Strategie, um das Interesse von Leuten zu bekommen, bei denen man das Gefühl hat, dass sie nicht genug Interesse an einem selbst haben. Erreicht man dadurch, indem man was mit anderen anfängt oder vorgibt das zu tun bzw. Interesse an anderen Leuten zeigt.

- der Rebound: Wenn eine Liebesgeschichte gescheitert ist, lenkt man sich mit einer anderen Person ab, um was positives zu erleben und sich nicht zu sehr auf den Herzschmerz zu konzentrieren.

Ob und inwiefern diese zwei Aspekte bei deinem Typen zutreffen, weiß ich nicht. Ich bin ein bisschen verwirrt, weil du schreibst, dass bei euch alles gut lief (?) und er sich dann zurückgezogen hat. Das widerspricht irgendwie beiden Punkten, die ich oben aufgezählt habe. Seid ihr zusammen gewesen? Oder kurz davor gewesen? Hast du dein Interesse an ihm signalisiert? Weiß er überhaupt, dass du ihn magst? Willst du mehr von ihm? Wenn du das alles mit Ja beantwortest, dann hat seine Rückzugmethode vielleicht Prinzip und er will einfach nicht mehr von dir und versucht dir das so durch die Blume mitzuteilen? Keine Ahnung. Im Zweifelsfall einfach mal ansprechen.
 

Benutzer156672 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich kann alles mit ja beantworten . Und er hatte sowas von Interesse deswegen versteh ich das ja alles nicht . Ich hab ihm eindeutig mein Interesse gezeigt und es lief auch alles gut .
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Dann sprich ihn mal drauf an, denn sein Verhalten zeugt dann mMn sehr von Unsicherheit und Unreife. Nichts, wogegen man nicht vorgehen könnte :zwinker:
 

Benutzer156672 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja Kontakt is wieder im arsch und er will immer nix davon hören. Der sagt immer er weiß nich was ich meine . Und wenn dieserzZeitpunkt erreicht ist wo er sich wieder zurückgezogen hat dann kann ich ihn anschreiben so oft ich will er ist total kalt . Sonst ist er total süß und offen zu mir . Immer bei dieser Distanz wird er so und außerdem hab ich n scheiß Gefühl dabei mich zu melden wenn er ne 'Freundin ' hat was wenn doch nee danke Stich ins Herz
 

Benutzer152906 

Meistens hier zu finden
Vor allem solltest Du Dich mal entscheiden. Gibt es diese Mädels überhaupt ? Oder nicht ?

Denn wenn nicht, wären da ja keine anderen Frauen, um sich zu trösten. ;-)
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Zur Frage: weil das die beste Ablenkung ist?
Denn sonst müsste Mann sich ständig mit Kumpels treffen, sich jeden Abend zudröhnen, usw.
Aber nicht alle sind so... vielleicht war es bei dem Zufall dass er so schnell die nächste am Start hatte...
 

Benutzer150106 

Verbringt hier viel Zeit
Hbe genau dasselbe festgestellt. Fast alle Männer mit denen ich mal irgendwas in der Richtung (also mehr als Freundschaft) zutun hatte, wo es allerdings dann wieder "auseinander ging" haben sich als Ablenkung eine neue Frau gesucht.
Ich glaube für Männer ist das einfach die beste Ablenkung - oftmals kommt dann später (bei meinem Ex nach 1 Jahr) die Erkenntnis, was er da eigentlich hatte (nämlich eine Beziehung und danach folgten bei ihm nur Sexgeschichten). Hat mir dann ein Ohr abgekaut - bis heute - dass ihm das fehlt und etwas Lockeres ihn nicht mehr befriedigt im Allgemeinen.

Natürlich gibt es aber auch genug Frauen, die so handeln, dass es männerspezifisch ist, glaube ich nicht.
 

Benutzer58449  (31)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich frage mich ja warum du immernoch Kontakt mit ihm hälst denn er scheint dir ja nicht gut zu tun.

Sich abzulenken ist nach einer Trennung nichts verwerfliches. Es lenkt nunmal ab und kann einen sogar aufbauen.
 
G

Benutzer

Gast
Das ist doch total geschlechterunspezifisch.

Ich bin schuldig. Ja, auch ich habe mich mit einem neuen Mann abgelenkt. Das ist doch die beste Medizin.
 

Benutzer156650  (27)

Ist noch neu hier
Die beste Lösung ist da wohl einfach mit ihm zu reden was bringt dir das dir den Kopf darüber zu zerbrechen?
Sprechenden Menschen kann geholfen werden :zwinker:
Anscheinend zeigt der ja interesse aber auf der anderen Seite wieder nicht.
Ist er vielleicht schüchtern?
Woher weisst das er ne andere hat?
Bildest du dir das nur ein bzw redest du dir das vielleicht auch nur ein?:confused:
 

Benutzer148761  (32)

Meistens hier zu finden
Klingt seltsam. Vielleicht hat er Bindungsangst? Oder ne psychichsche Störung wie Borderline?
 
G

Benutzer

Gast
Klingt seltsam. Vielleicht hat er Bindungsangst? Oder ne psychichsche Störung wie Borderline?

Naja. Die TS ist 16. ich gehe davon aus, dass der Typ nicht sonderlich älter ist.
Bei mir waren die Jungs in dem Alter auch so bekloppt. Hört sich leider nach einem "normalen" Teenie Verhalten an ohne pauschalisieren zu wollen.
 

Benutzer150106 

Verbringt hier viel Zeit
Naja. Die TS ist 16. ich gehe davon aus, dass der Typ nicht sonderlich älter ist.
Bei mir waren die Jungs in dem Alter auch so bekloppt. Hört sich leider nach einem "normalen" Teenie Verhalten an ohne pauschalisieren zu wollen.

Ich finde mit 22-24 sind sie immernoch so bekloppt?! :/ :grin:
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Ich finds Kinderkram. Wie alt ist er? Möchtest du überhaupt näheren Kontakt mit so einen unbeständigen Charakter, der selber noch nicht weiß was er will? Der auf die Trommeln haut, ohne das eventuell was dahinter steckt. Noch dazu so ein launisches Exemplar, das einmal lieb und dann total kalt zu dir ist?

Also ich kenne solche Spielchen nicht. Weder von mir noch von Bekannten oder Expartner. Eine lockere Geschichte bin ich auch schon nach einer Trennung eingegangen, aber da hab ich von Anfang an gesagt, dass ich nix festes will.
 

Benutzer156672 

Sorgt für Gesprächsstoff
Aber warum denkt man sich sowas aus ? Wovon denn trösten war doch alles gut.
[doublepost=1444477205,1444477079][/doublepost]Waren nicht zsm
[doublepost=1444477332][/doublepost]Sein status datum mit herz
 

Benutzer58449  (31)

Planet-Liebe ist Startseite
Aber warum denkt man sich sowas aus ? Wovon denn trösten war doch alles gut.
[doublepost=1444477205,1444477079][/doublepost]Waren nicht zsm

Dann war für ihn vielleicht doch nicht alles so gut. Und warum beschwerst du dich wenn ihr dann doch nichtmal zusammen wart? :zwinker:

Natürlich kann er Interesse gehabt haben, aber dann wurde vielleicht jemand anderes interessanter.
Das ist nicht nett aber das passiert gerade in eurem Alter häufig mal.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren