wart ihr verliebt?

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Wart ihr ihr bereits in einander verliebt, als ihr mit eurem Partner zusammengekommen seit?
Oder hat sich das erst hinterher ergeben?

Bei mir wars so, dass ich noch nicht in meinen Freund verliebt war. Wir haben uns davor erst einmal gesehen und beim zweiten Treffen sind wir dann gleich zusammengekommen. In ihn verliebt hab ich mich dann erst im Laufe der Zeit.
 
D

Benutzer

Gast
Also wie ich das mitbekommen hab...

Bei unserem 1. Treffen war er aufgeregt...
Die nächsten Treffen hat er halt gedacht "Ich schau mir das mal an. Wenns was wird, ist gut, wenn nicht, auch gut".

Und als ich dann das 1. Mal bei ihm geschlafen hab, das war auch der Tag, an dem wir zusammen kamen, wars ihm nicht mehr egal (= verliebt ?!).

Also geh ich davon aus, wir waren beide ineinander verliebt!
 

Benutzer16527  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm... ich bin zar im moment Single, aber na klar war ich verliebt in meine Ex, als ich mit ihr zusammen gekommen bin. und zwar bis über beide Ohren, wie man so schön sagt... :smile:

lg Seppel
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Schwierig, ich weiß nicht einmal genau, wann wir zusammengekommen sind... :tongue: Beim ersten Sex waren wir beide nicht bewusst verliebt. Unbewusst aber vermutlich schon, sonst wärs so weit gar nicht gekommen... *g* Im Laufe der Zeit wurde das Gefühl, ohne den andern wär das Leben leer, immer größer. Zeugt ja eigentlich auch von Verliebtheit. Etwas 4 Monate, nachdem wir angefangen hatten, regelmäßig miteinander zu schlafen, haben wir einander gesagt, dass wir verliebt sind. Offiziell zusammengekommen sind wir aber erst etwas 1 Jahr und 4 Monate, nachdem wir das erste gemeinsame Mal hatten... :tongue: Da waren wir AUF JEDEN FALL verliebt... *g*

Ich sag jetzt mal: Wir waren verliebt, alle beide... :tongue:
 

Benutzer4223 

Verbringt hier viel Zeit
War verliebt über beide Ohren als ich mit meinem Freund zusammengekommen bin, kannte ihn ja schon fast ein Jahr, wenn auch mehr über SMS als sonstwas.
Wie's bei ihm war/ist, weiß ich leider (noch) nicht.
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Mein jetziger Freund ist der erste, in den ich richtig verliebt war, bevor wir zusammengekommen sind. Und er in mich sowieso (seit zwei Jahren).
 
R

Benutzer

Gast
Bei meinem ersten Freund war es sogar so, dass ich in einen ANDEREN verliebt war anfangs :grin: und die Liebe zu meinem Freund erst im Lauf der Zeit gewachsen ist.

Bei meinem jetzigen Partner war es so, dass wir uns Beide schon länger toll fanden *hach ja*.
 

Benutzer30514 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich war immer in meine Partner verliebt,wenn ich mit ihnen zusammen gekommen bin. Ich bin nicht der Typ für "Liebe auf den ersten Blick" und bevor ich mich auf eine Beziehung einlasse,muss ich schon verliebt sein. Meistens habe ich bevor ich mit den Männern zusammen war viel Zeit mit ihnen verbracht. Jemanden kennenlernen und sofort eine Beziehung mit ihm eingehen ist nicht so mein Fall. Bei mir passt wohl eher "Tausendmal berührt...."! :grin:

LG,Kathi
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
ja wir waren ineinander verliebt, und wir haben gelernt uns zu lieben, und jetzt gerade gelernt uns zu hassen...
 

Benutzer4053  (38)

Verbringt hier viel Zeit
ich frage mich wie man mit jemandem zusammen kommen kann in den man nicht verliebt ist! für mich wär das unmöglich. dabei spreche ich ganz klar nicht von liebe, weil die entwickelt sich ja erst

ich glaube wir waren beide ineinander verliebt, kann ihn schwer einschätzen, weiß es manchmal heut noch nicht :grin:
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
also ich war auf alle fälle schon verliebt!alles andere hat sich aufgebaut.
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
Schätzchen84 schrieb:
Hallo!
Wart ihr ihr bereits in einander verliebt, als ihr mit eurem Partner zusammengekommen seit?
Oder hat sich das erst hinterher ergeben?

bevor ich meinen letzten partner kennengelernt hatte, stand da noch ein anderer mann in meinem leben...nach mehreren treffen mit dem "neuen" mann, wusste ich wem mein herz in zukunft gehören sollte...

ich kann also sagen, daß ich schon verliebt gewesen bin...
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
ich glaub ich war zuerst verliebt,aber er hat wenigstens von vorn herein nichts ausgeschlossen!
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich war zuerst in ihn verliebt, aber als wir zusammen gekommen sind waren wir beide verliebt :smile:
MFG Katja
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
wir waren beide bereits vorher in einander verliebt, also, bevor wir zusammenkamen.

gruß, engel...
 

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ich frage mich wie man mit jemandem zusammen kommen kann in den man nicht verliebt ist! für mich wär das unmöglich.
das hab ich mir früher auch immer gedacht.
aber jetzt weiß ich, dass es auch anders geht.
so wurde mir am anfang wenigstens der liebeskummer erspart :grin:
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Marla schrieb:
ich frage mich wie man mit jemandem zusammen kommen kann in den man nicht verliebt ist! für mich wär das unmöglich. dabei spreche ich ganz klar nicht von liebe, weil die entwickelt sich ja erst

Ich glaub das Problem ist, dass die Grenzen oft fließend sind. Also, in meinen ersten Freund war ich zuerst nicht verliebt, aber ich fand ihn einfach so toll. Wir haben uns bevor wir zusammen gekommen sind (danach natürlich auch noch :zwinker: ) sehr gut verstanden und hatten viel Spaß zusammen. Ich könnte nicht sagen, ab wann ich ihn einfach sehr gerne mochte und ab wann ich dann wirklich in ihn verliebt war...
 

Benutzer11486  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich war zuerst verliebt in ihn, habe den ersten Schritt gemacht, habe ihm gesagt was ich über ihn denke.

Als wir zusammen kamen waren wir beide ineinander verliebt.
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
noch nicht wirklich verliebt, eher ein bisschen verknallt.

das hat sich dann intensiviert und entwickelt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren