Wart ihr schonmal so geil dass ihr nicht verhütet habt?

Benutzer122319 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

Hat euch die Lust schonmal so überkommen dass ihr nicht verhütet habt?
 

Benutzer95143 

Meistens hier zu finden
Nein. Wenn ich mir nicht sicher bin, dass Pille wirkt und falls nicht, keine Kondome da sind, würde mir die Lust flöten gehen.
 

Benutzer122319 

Sorgt für Gesprächsstoff
Meiner damaligen Freundin aber wohl anscheinend dann nicht. Ich hab bei sowas auch ein schlechtes Gewissen, aber die Lust flöten geht mir dabei eher nicht direkt
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
nein.
hoffe, es wird auch auch nie passieren. auch wenn der sex dann vermutlich extremst gut wäre (wg der geilheit, nicht, weil fehlende verhütung), die angst etc danach wärs mir net wert.
 

Benutzer112564 

Benutzer gesperrt
Ja, ist schon mal vorgekommen. Im Eifer des Gefechtes total vergessen, wenigstens mal kurz zu fragen. Ist ohne Folgen geblieben, aber niemals mehr ohne.
 

Benutzer26627 

Meistens hier zu finden
Nein. Das eine hat für mich mit dem anderen auch überhaupt nichts zu tun. Verhütung ist bei uns selbstverständlich. Jetzt mit Gynefix ist es sowieso leicht, aber auch mit Kondom war das nie ein Thema. Gehört eben dazu, egal wie geil man ist.
 
V

Benutzer

Gast
Nö, absoltut noch nie.
So geil kann ich in 1000 Leben nicht sein, dass ich nicht an die Verhütung denke.
 

Benutzer109809 

Meistens hier zu finden
Nö, absoltut noch nie.
So geil kann ich in 1000 Leben nicht sein, dass ich nicht an die Verhütung denke.
So sehe ich das auch. Ich verhüte mit der Gynefix, sodass ich da ohnehin nicht weiter drüber nachdenken muss. Aber wenn ich wüsste, dass ich mit Kondom verhüten muss, könnte ich niemals das Kondom "vergessen". Ich habe das jahrelang gemacht und der Griff nach dem Kondom war da genauso automatisch wie alles andere.

Ich glaube oft ist es eher, dass man zwar noch daran denkt, aber aus Geilheit eben dann meint es sei nicht so wichtig bzw. einfach nicht so rational denkt wie man es sonst vielleicht tut. Das man es einfach vergisst kann ich mir nicht so recht vorstellen. Vielleicht in der Kombination mit Alkohol oder so...
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Wie ich dazu VIEL_ZU_VIEL Schiss vor Krankheiten und vor allem vor einer ungewollte Schwangerschaft hätte :ratlos:
 

Benutzer121281  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Nein. Ich habe v.a. vor Schwangerschaften so eine Panik, dass bei nicht-vorhandener Verhütung Sex gar nicht möglich wäre.
 

Benutzer119185  (36)

Benutzer gesperrt
Nope und sollte es mir eine Frau mal vorschlagen, würde ich ganz schnell verschwinden.
 
S

Benutzer

Gast
Ja. :ashamed:

Aber mein Freund hat mich dann erinnert, als ich mich auf ihn setzte und "ihn" gerade einführen wollte, mit: "Schatz, fehlt da nicht was? :zwinker:" (Wir verhüten ausschließlich mit Kondom.)

Das war mir richtig unangenehm und ich hätte nie gedacht, dass ich so verantwortungslos sein kann.

Andersrum hat aber auch mein Freund schon einmal die "Verhütung" vergessen, indem er beim "auf mich spritzen" nicht drauf geachtet hat, wohin er spritzt. (Ich selbst hab aber aufgepasst, dass nix "da unten" hin läuft). Am nächsten Tag kam dann seine unsichere Frage und die Entschuldigung, dass er darauf in seiner Geilheit einfach nicht geachtet hat. Da war ich echt überrascht, da er sonst immer der Übervorsichtige bei uns ist.

Ich erkläre mir solche Momente bei uns so, da wir zwei einfach keine panische Angst mehr vor einer Schwangerschaft haben. Wenn es jetzt passiert, dann ist es eben so. Ein Kind würde jetzt nicht soooo gut in unsere Lebensplanung passen, aber es wäre auch kein Weltuntergang. Vielleicht wissen wir das beide im Unterbewusstsein und sind deswegen etwas fahrlässiger geworden.

Bisher blieb es aber bei diesen beiden Ausnahmen.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Ja, aber da war der Kinderwunsch auch schon auch schon sehr da (wir wollten nur noch einen Monat warten bevor wir mit dem Basteln anfangen, weil ich nicht schwanger einen Umzug durchstehen wollte). Es ist auch nichts passiert und im nächsten Monat hats dann auch beim ersten Versuch geklappt.
 
D

Benutzer

Gast
Meiner damaligen Freundin aber wohl anscheinend dann nicht. Ich hab bei sowas auch ein schlechtes Gewissen, aber die Lust flöten geht mir dabei eher nicht direkt

Nicht Direkt?

Schlechtes Gewissen?

Verhütung ist ein sehr wichtiges Thema und wenn ein Mädchen heutzutage schwanger wird und ein Kind gebärt? Dann hast du auch ein schlechtes Gewissen?

Es geht mir tierisch auf den Sack, dass solche Klientel wie du anscheinend niemals aussterben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren