Wart ihr schon mal am FKK-Strand?

Benutzer54966 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
*hüstel* also ich denke nicht das dort "alte" Leute hingehn um sich an jungen Mädchen aufzugeilen

genau so denke ich auch. Die "Alten" gehen aus dem gleichen Grund an den FKK wie die jungen: frei von nassen Klamotten und streifenfrei braun. Wenn ich mich nach jedem schönen Mädel umdrehen wollte, dann könnte ich am nächsten Tag vor Halsweh nicht mehr an den FKK.
 

Benutzer54567 

Verbringt hier viel Zeit
Erotisch find ich das auch nicht unbedingt.
Ich weiß auch nicht. Bis jetzt war ich noch nicht an nem FFK-Strand. Wer weiß, vielleicht find ich's ja toll, wenn ich's mal gemacht hab, aber von meinem jetzigen Standpunkt aus, wär's eigentlich nichts für mich. :smile:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich mache nur FKK (Ausnahme: Wenn es ausdrücklich verboten ist, z.B. im Ausland). Ist viel schöner als mit nasser Badehose. Kann es jedem nur empfehlen. :cool1:
 

Benutzer23713 

Verbringt hier viel Zeit
genau so denke ich auch. Die "Alten" gehen aus dem gleichen Grund an den FKK wie die jungen: frei von nassen Klamotten und streifenfrei braun. Wenn ich mich nach jedem schönen Mädel umdrehen wollte, dann könnte ich am nächsten Tag vor Halsweh nicht mehr an den FKK.


denke ich auch....glaube auch dass auf einem normalen strand mehr geklozt wird
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
denke ich auch....glaube auch dass auf einem normalen strand mehr geklozt wird
Off-Topic:
Jau das denke ich auch, FKK machen die Meisten ja schon von Kind auf bzw. über viele Jahre, da schaut wahrscheinlich keiner mehr. Ins Schwimmbad dagegen gehen ja manche nur um Leute zu beglotzen.
 

Benutzer9661  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich mach das fast jedes Jahr Urlaub & in Thermen mit großen Sauna/Fkk Bereich - da ist die Altersstruktur okay

Bei uns in der Stadt wo nur Pensis sind würd ich das net machen
 
M

Benutzer

Gast
Ja, war schon mal am FKK-Strand.
War damals eher Zufall. Ich war auf einer Fortbildung an der Ostsee (Prerow) und da war halt (fast?) nur FKK.

Man kommt sich ganz schnell komisch vor wenn man unter lauter Nackedeis angezogen ist. Dann hab ich mich halt überwunden und mich auch komplett ausgezogen.

Dann fand ich es richtig toll, es ist wircklich sehr angenehm nackt zu schwimmen, sich zu sonnen und den kühlenden Wind überall auf der nackten Haut zu spüren.

(Nackte Mädchen zu beobachten (die ja auch gucken) ist natürlich auch angenehm. Obwohl von Erotik hat das Ganze da nicht wirklich viel.)

Aber !!!
damals waren die Leute um mich herum zumindest zum Teil in meinem Alter. Insgesammt waren "Nomalos" (Durchschnittsmenschen jeden Alters) da.

Es liefen also nicht nur fette, alte, nackte Männer mit dicken Bierbäuchen herum.
So sieht der FKK-Bereich in der nähe meines Wohnortes nämlich aus. Da finde ich das ehr :wuerg: da bleib ich lieber angezogen.

Ansonsten gerne wieder !
 

Benutzer42056  (37)

Verbringt hier viel Zeit
An sich würds mich schon mal reizen, nackt zu baden. Wie schon gesagt, Ganzkörperbräunung sowie einfach das Gefühl ohne Badehose zu schwimmen. Wobei es mich interessieren würd' ob's bei "sportlicherem" Schwimmen da net baumelt.

Ne gute Freundin von mir ging auch immer regelmässig mit ihren Eltern nach Frankreich zum FKK, allerdings nur weil Sie's bezahlt bekommen hat. Bei der wollte aber garantiert niemand was weggucken *G*.

Naja, ich glaub wenn es getrennte FKK-Strände geben würde, würden sich auch mehr Leute dahin trauen. Is ja im Grunde dasselbe wie bei Saunas ( wo ich allerdings auch noch nie ne "Männer-Alleine Sauna" in Schwimmbädern oder "Männer-" und "Frauen-" Saunazeiten gesehen hab. Immer nur Gemischt und Frauen. Von Männern setzt man wohl voraus das ihnen das weniger peinlich ist als Frauen. Wenn man von peinlich sein reden kann. Egal ich schweife ab.

erotisch, wenn alle untereinander nackt sind.
Wie schon gesagt, eigentlich ist/solte es nicht erotisch sein, aber bevor man sich vielleicht doch nicht ganz im Griff hat bleibt man besser daheim. Wobei ich's ja auch mal witzig fände von Frauen angeglotzt zu werden :grin:
 

Benutzer38607 

Verbringt hier viel Zeit
Nein war noch nie am FKK Strand, interessiert mich auch nicht. Find des eher eklig mit den älteren Leuten (50 aufwärst)
 

Benutzer52107  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ne, war ich noch nie, ziehts mich auch nicht wirklich hin...
 
X

Benutzer

Gast
immer schön dran denken - ihr werdet alle mal alt und hässlich :tongue: :tongue: :tongue: :tongue: :tongue:
 

Benutzer46472 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, ich war schon mal am FKK-Strand (Italien, Südfrankreich, Korsika). Das war früher mit meiner Freundin als sie noch lebte, aber niemals allein.

Nur beim allerersten Mal kommt man sich noch angezogen etwas seltsam vor, das geht aber schnell vorbei sobald die ersten Hüllen gefallen sind und wenn man dann ganz nackt ist, ist es ein sehr schönes Gefühl. Alles ganz locker sehen - hingehen, ausziehen und dann nackt schwimmen, tauchen, die Sonne und den Wind überall spüren. Wenn man will geht meist auch ein Strandspaziergang. Die Leute sind übrigens alle äußerst nett und freundlich - gleiches unter gleichen eben - man kommt ohne Probleme schnell und locker ins Gespräch.

Schön war es für mich auch nackte Mädchen zu beobachten und meine Freundin schaute auch nach nackten Jungs. Die anderen Mädchen und Jungen schauten mich und sie genauso an, das ist normal und auch in Ordnung. Wir hatten kein Problem damit und "weggucken" kann einem eh keiner etwas.

Von Erotik kann an einem FKK-Strand keine Rede sein, das schließt an sich schon die entspannten Atmosphäre und die Umstände vor Ort aus. Ich habe noch keinen Fall von Belästigung oder Anfassen erlebt, dafür aber nette Einladungen zu einem Getränk, einem Schwätzchen, einem Spaziergang und manchmal auch zu einem Spiel wie Strandvolleyball oder anderem.

Es war schön meine Freundin z.B. beim Volleyballspiel mit anderen Mädchen zu beobachten. Wir haben auch one weiteres immer wieder mal gemischt gespielt. Einmal "bauten" einige Mädchen eine Pyramide, was sehr lustig war.

Wer sich jedoch partout nicht beherrschen kann, der bleibt besser daheim oder geht erst einmal in Thermen mit großem Sauna- und/oder FKK-Bereich (übrigens auch was feines) um es erst einmal langsam ohne Druck oder Zwang auszuprobieren.

Ich muß aber zugeben daß es freilich keinen Spaß macht wenn die Altersstruktur nicht stimmt. Zumindest zum Teil sollten die Leute in etwa im gleichen Alter sein, ansonsten geht eine Mischung jeden Alters in Ordnung.

Getrennte FKK-Strände finde ich nicht gut, genauso wie getrennte Saunen, da würde ich mich unwohl fühlen. Ob in getrennten Anlagen mehr Leute hingehen würden wage ich übrigens zu bezweifeln.

Glaubt mir eines, am FKK-Strand zu sein ist eine der normalsten Sachen der Welt, es verhhilft zu einem ganz anderen Lebensgefühl das der Persönlichkeit helfen kann und macht - last not least - einen Riesenspaß.
 
X

Benutzer

Gast
Ich muß aber zugeben daß es freilich keinen Spaß macht wenn die Altersstruktur nicht stimmt. Zumindest zum Teil sollten die Leute in etwa im gleichen Alter sein, ansonsten geht eine Mischung jeden Alters eigentlich auch meist in Ordnung.
man ist doch für sich selber am see, am meer oder wo auch immer. ok liegt vielleicht an mir - ich lese ein buch oder höre musik. aber ich bin selten für andere leute am see oder in einer sauna von daher ist es mir vollkommen egal wie alt jemand ist und wie derjenige aussieht :zwinker:

da ich ja eh mehr für clothing optional bin als für fkk und textil getrennt bin ich ganz bestimmt nicht für einen fkk strand männlein/weiblein getrennt :zwinker:

fkk kann man an so gut wie jedem see machen, egal ob das da nun grossartig ausgeschildert ist oder nicht...
wenn nicht irgendjemand den anfang macht, machts auch keiner nach.
 

Benutzer9661  (34)

Verbringt hier viel Zeit
man ist doch für sich selber am see, am meer oder wo auch immer. ok liegt vielleicht an mir - ich lese ein buch oder höre musik. aber ich bin selten für andere leute am see oder in einer sauna von daher ist es mir vollkommen egal wie alt jemand ist und wie derjenige aussieht :zwinker:

Sicher ist man allein am See, usw. Aber wenn man bei uns zB in den Fkk Bereich eines Schwimmbades geht uns dann das einzige Paar unter 30 ist kommt man sich vor wie der letzte Mohikaner und wird auch angeschaut, angeglotzt usw, was auch logisch ist. :cry:

Es ist umgekehrt genauso - bei uns im Fitness Center sind fast nur Leute bis allenfalls 40 in der Sauna der Großteil zw 20-30 wenn dann sich mal einer der ganz wenigen Pensionisten hin verirrt wird der auch komisch angeschaut.

Wenn ich aber zum Fkk See fahr oder in Kroatien ans Fkk Camp ist alles durchgemischt, man fällt net auf es wird dann auch net angestarrt - es ist einfach ganz entspannt und locker. Leg dort auch keinen Wert gleichaltrige kennenzulernen aber will hat a normales Umfeld.
 

Benutzer31272  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab auch nichts dagegen aber an einem FKK Strand waren wir noch nie
 

Benutzer7999  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Mache von kleinauf fast jedes Jahr FKK-Urlaub in einer Anlage und finde es total klasse. Man fühlt sich viel besser, wenn man den ganzen Tag ohne Klamotten rumlaufen kann. Vom Alter her ist es sehr gemischt mit vielen jungen Leuten und jungen Familien.
Kann verstehen, wenn jemand Probleme damit hat, der es noch nie gemacht hat. Man muss es aber einfach ausprobieren.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren