Wart ihr geplant oder ein "Unfall"?

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Analog zum "unehelich-ehelich"-Thread.
Wart ihr geplant oder kamt ihr den Plänen eurer Eltern in die Quere? :grin:
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
So halb. Meine Mutter wollte mich, mein Vater war irgendwie...leicht überrumpelt :grin:.
 
D

Benutzer

Gast
Eigentlich sehr unerwünscht. Das hat mich meine Mutter noch bis kurz vor ihrem Tod spüren lassen und auch gesagt.....
 

Benutzer85918 

Meistens hier zu finden
Ich war ungeplant.

Und wenn ich jetzt mal so recht überlege ist jedes erstgeborene Kind in unserer Familie ein "Unfall" gewesen :ratlos:

Wir sind wohl eine Unfallfamilie inklusive jungen Müttern! :grin:
 

Benutzer97780 

Verbringt hier viel Zeit
war wohl nicht geplant. Bin ein Zweimonatskind. War bei der Hochzeit schon dabei. Deshalb war das Kleid meiner Mutter so weit geschnitten.
 

Benutzer72148 

Meistens hier zu finden
Ich weiß es nicht sicher aber vermutlich geplant. Ein Jahr zuvor haben meine Eltern geheiratet, ein Haus gekauft usw. Es war also alles bereit für die neue Familie und Kinder wollten sie auf jeden Fall.
 

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Ich war ungeplant.
Eigentlich wollten meine Eltern nur zwei Kinder, aber naja, meine Mutter war dann doch froh, ein Mädchen zu bekommen. :zwinker: (in Kleidchen konnte sie man dann aber genauso wenig zwängen wie meine Brüder)
 

Benutzer99399 

Beiträge füllen Bücher
Ich war ein Unfall. Ein zweites Kind war zwar erwünscht, aber nicht so kurz nach dem ersten.
Und meine Mutter schwört bis heute, dass sie in dem Zeitraum, in dem ich hätte gezeugt werden müssen, keinen Sex hatte. Naja... habe mich wohl irgendwie ins Leben geschummelt... :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren