War es ein Schock, als Lehrer anfingen, euch zu siezen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Es gab nur einen Lehrer, der einfach so angefangen hat, uns zu siezen - und nach einem Hinweis, dass er uns weiterhin duzen darf, hat er das auch gleich wieder gleassen.

Andere Lehrer haben gefragt, ob sie uns jetzt siezen müssen, was ebenso immer verneint wurde.

Ich wäre mir auch extrem blöd vorgekommen, wenn ich von meinen Lehrern plötzlich gesiezt worden wäre.

Selbst an der Uni werden nur Professoren, o.ä. gesiezt (und von denen wird man auch gesiezt)... Unter Studenten, Tutoren, Diplomanden, Doktoranden, etc. ist das Du ganz normal. - Höchstens Erstis siezen mal, aber da kann man dann ja auch gut sagen, dass es hier üblich ist, zu duzen.
 

Benutzer36865 

Benutzer gesperrt
Geschockt ist gar kein Ausdruck, ich war am Boden zerstört und hab ans Auswandern gedacht! Wenn es damals schon T-Maus und ihre Umfragen gegeben hätte, hätte ich damit bestimmt leichter umgehen und mir die zweijährige Therapie ersparen können. :grin:
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Geschockt ist gar kein Ausdruck, ich war am Boden zerstört und hab ans Auswandern gedacht! Wenn es damals schon T-Maus und ihre Umfragen gegeben hätte, hätte ich damit bestimmt leichter umgehen und mir die zweijährige Therapie ersparen können. :grin:
Das klingt zwar schmeichelhaft, aber ich mag nicht die Bezeichnung "T-Maus" :geknickt: Das erinnert mich irgendwie an T-com oder T-Mobile :cry:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren