War das ein Korb?

Benutzer158720  (23)

Ist noch neu hier
Hallo Leute,
brauch mal nen paar Meinungen von neutralen Personen, hab das Gefühl bin bisschen blind vor verliebtheit.
Folgendes:

Sie weiblich 15 Jahre
Ich männlich 17 Jahre.

habe vor einigen Wochen in der Schule ein Mädchen kennengelernt. Haben öfters geschrieben und uns Mitte Dezember bei ihr zuhause getroffen. War ganz cool, haben halt bisschen gechillt dies, das. Meiner Meinung nach war auch intensiver Augenkontakt beiderseits da.
Naja jedenfalls waren dann erstmal Ferien und der Kontakt ist weniger geworden. Hatte sie 2 mal gefragt, ob sie nochmal Zeit habe. Sie meinte sie sagt mir bescheid. Dann kam aber irgendwie nichts wirkliches von ihr. Habe ihr dann gesagt, dass ich Interesse an ihr habe, Sehr offensiv aber was habe ich schon zu verlieren?
Naja 4 Tage danach hat sie mich angeschrieben "hey" also nichts besonderes. Aber das zeigt doch auch gewisses Interesse oder?
Vor 2 Wochen habe ich ihr dann gestanden, dass ich mich in sie verliebt habe. Sie hat gesagt, dass sie damit nicht gerechnet hat. Dann war erstmal 6 Tage Funkstille. Dann hat sie mich wieder angeschrieben, haben über alltägliches gequatscht. Was soll ich davon halten? Ich mein wenn sie mir schreibt nachdem ich ihr meine Liebe gestanden habe? Sehr kompliziert alles. Jedenfalls hat mich dann vor 3 Tagen, das Thema so verrückt gemacht, dass ich ihr folgendes geschrieben habe:
"Na du,
Will dich echt nicht nerven, bin auch kein Fan von solchen Nachrichten, kann man sich ziemlich lächerlich mit machen, aber das ist mir jetzt mal egal.
Erinnerst dich bestimmt noch an unser Telefonat. ( Liebesgeständnis)
Will dich einfach mehr kennenlernen und dir zeigen wer ich bin, weisst du?
Wenn du kein Interesse hast, sag es einfach, brauch halt irgendwie Gewissheit:smile:
Hab ja auch keinen Plan, ob bei dir vlt grad was anderes oder so läuft.
ich weiss, ist scheisse auf sowas zu antworten lass dir Zeit."

Ja schlecht geschrieben aber was solls. Sie hat mich mit einer Antwort 3 Tage zappeln lassen:

"Hey tut mir leid, dass ich dir jetzt erst schreibe musste erstmal voll lange, was ich dir schreibe.
Klar erinnere ich mich noch an unser Telefonat. Ich würde es auch cool finden, wenn wir uns bisschen besser kennenlernen.
Ich hab grad keinen Freund oder sowas falls du das meinst.
Ich möchte nur zur Zeit auch irwie keinen Freund, ich hoffe du verstehst das, aber ich würde mich trotzdem freuen, wenn wir uns mal wieder treffen könnten.

Darauf ich:

"Nicht schlimm, das habe ich mir schon gedacht.
Ja ich verstehe vollkommen was du meinst, kenn das GEfühl sehr gut.
Ist sowieso bisschen früh, um von sowas wie Freund zu sprechen, kennen uns ja kaum.
Ich interpretire das jetzt einfach mal nicht als Korb."

Darauf Sie:

"Okay, dann bin ich ja froh. Wollte das nur schonmal im Voraus gesagt haben."

Ja das Klingt irgendwie hart nach Korb, aber geht noch weiter:

Ich:

"Okay"

Sie:

"Aber irgendwann wird sich das bestimmt nochmal ändern."

Was soll ich davon bloss halten?

Ich:

"Davon bin ich überzeugt."

Danach kam nichts besonderes mehr. Nur ein paar Fragen ihrerseits was ich gerade machen würde und sowas.

Soll ich das Ding abhaken, oder weiter kämpfen?
Sie hats mir sowas von angetan, das Thema beschäftigt mich sehr doll.
Danke im Voraus.
 

Benutzer159295 

Ist noch neu hier
Als mir vor einiger Zeit ein Junge seine Liebe gestanden hat war ich auch vollkommen verwirrt. Ich wusste nicht wie ich mich ihm ggü verhalten sollte. Er war ein wirklicher lieber Typ und auch wollte ich ihn näher kennenlernen. Allerdings ohne die Aussicht auf eine Beziehung. Ich kann mir vorstellen, dass sie mit deinem Liebesgeständnis etwas überfordert war. Den Kontakt abbrechen würde ich nicht. Lernt euch doch wirklich näher kennen und seht was draus wird. Die Chance auf ein Happyend besteht doch sicherlich :zwinker:
 

Benutzer91572 

Beiträge füllen Bücher
Ja, das war ein Korb.

Beim nächsten Mal solltest du unter keinen Umständen deine "Liebe" oder Verknalltheit gestehen, sondern einfach ein nette Zeit mit dem Mädel verbringen. Gefühle entstehen und werden nicht plötzlich her diskutiert. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie noch unsicher war, aber dieses Geständnis sie eben überfordert hat und alle Gefühle im Keim erstickt hat.
 

Benutzer158720  (23)

Ist noch neu hier
Das Problem ist halt, dass ich von Anfang an ehrlich sein wollte.
 

Benutzer91572 

Beiträge füllen Bücher
Das ist grundsätzlich auch sehr gut, aber sie wird schon gemerkt haben, dass du sie ganz gut findest. Da braucht es so verfrüht noch nicht so viele Worte. Hab einfach ein bisschen mehr Geduld, beim nächsten Mal.
 

Benutzer158720  (23)

Ist noch neu hier
Okay, meinst du denn Ich hab noch irgendwie ne chance?
[doublepost=1453647668,1453647406][/doublepost]denn sie sagt ja sie hätte lust sich weiter zu treffen
 

Benutzer91572 

Beiträge füllen Bücher
Du könntest es probieren. Jedoch würde ich von weiteren Geständnissen absehen :smile:
 
A

Benutzer

Gast
Sekunde mal, wenn sie "Dann bin ich ja froh" als Antwort darauf gegeben hat, dass du gesagt hast "Dann interpretiere ich das mal nicht als Korb" heißt dass doch, dass sie Interesse hat? Sonst würde sie es dich doch genauso interpretieren lassen?!
 

Benutzer158720  (23)

Ist noch neu hier
Das Frage ich mich auch, Mädchen sind kompliziert..
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
ich sehs wie arsene-für mich war das kein korb.sie will den TE ja weiterhin kennenlernen-ihr klares nein gilt nur einer festen beziehung,die sie derzeit eben nicht will.aber desinteresse an was festem ist nun mal nicht gleichbedeutend mit desinteresse am kennenlernen ne.
[doublepost=1453663647,1453663585][/doublepost]
Das Frage ich mich auch, Mädchen sind kompliziert..
ich find da gar nix unverständlich dran.sie will sich ja gern weiter mit dir treffen-nur hat sie dir direkt schon mal klar gemacht,dass sie keine feste beziehung wünscht derzeit.
 

Benutzer158720  (23)

Ist noch neu hier
Das stimmt,habt ihr ne Idee wie ich micj jetzt verhalten sollte? Macht mich ganz schön fertig eyy: D
[doublepost=1453663715,1453663678][/doublepost]Siehst denn ne Chance bei ihr irgendwann zu landen mit einer Beziehung? Also glaubst dU ich kann sie umstimmen?
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
du solltest nicht mal dran denken,sie umstimmen zu wollen!du hast ihr nein nun mal zu akzeptieren.kommt du damit nicht klar,treff sie halt doch besser nicht mehr.
sie weiterhin treffen macht nur sinn,wenn du das ganze locker sehen kannst und einfach die zeit mit ihr genießt.wenn du dazu nicht in der lage bist,lass es lieber sein-denn sonst wird das ganze eh nicht lang gut gehen,weil du anfangen wirst,sie zu nerven...
 

Benutzer158720  (23)

Ist noch neu hier
Mit umstimmnen meine ich eher, dass wir uns besser kennenlernen und sie dadurch doch lust bekommt
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
Mit umstimmnen meine ich eher, dass wir uns besser kennenlernen und sie dadurch doch lust bekommt
geh nicht davon aus-sie hat gesagt,sie will nichts festes.wenn du das nicht in deinen kopf bekommst,solltest du es echt lieber direkt mit den treffen sein lassen.
 

Benutzer158720  (23)

Ist noch neu hier
Ich hab einfach das Problem, dass ich mir immer zu viele Gedanken mache.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren