Wann sollte man Partnerringe schenken?

B

Benutzer

Gast
Hi @ all

Ich bin seit 2 Monaten mit meiner Freundin zusammen und total glücklich. Nun mach ich mir Gedanken, was ich zum Valentinstag mache. Ich hatte mir überlegt, ihr Partnerringe zu schenkenn. Nun habe ich aber Bedenken, dass es vielleicht noch etwas zu früh dafür ist (es wäre quasi krz nach unserm 3. Monat)

Freue mich über jeden Tip von euch :smile:
 
M

Benutzer

Gast
:eek: Valentinstag - ist ja bald... Müssen Frauen da den Männern auch was schenken? Bzw sollten sie? Gern gesehen?

Zum Thema: Jepp, zu früh. Ein halbes Jahr solltet ihr schon um haben. - Meine Meinung.
Nach zwei Monaten tut's ne rote Rose auch. :zwinker:
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Seh ich nicht so. Wieso nicht nach 3 Monaten ? Meine Ex hatte nach einem Monat schon welche bekommen (und die hatte sie sich selbst gewünscht)...
 

Benutzer46088 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finds persönlich auch zu früh. Ich finde sowas kommt zum 1 Jährigen am besten.
 

Benutzer19188 

Verbringt hier viel Zeit
ich finde es allerdings auch zu früh ich habe meinem freund einen ring geschenkt wo wir 1 1/2 jahre zusammen waren!

als0 lass dir noch ein wenig zeit!
weil ringe sind ein zeichen der bindung!
und ich finde das es dazu noch etwas zu früh ist!
 
B

Benutzer

Gast
2 Monate? Also ich weiß ja nicht....ich würde es lassen! Kauf ihr ne Kette wenns schon Schmuck sein sollte....aber nix was gleich sone Symbolik besitzt wie "Partnerringe" :zwinker:
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Würde es auch zu früh finden.

Aber ich überleg' grad bei mir, ist das bei mir angebracht? Sind am Valentinstag seit *grübel* 8 Monaten zusammen. Und wollten uns die Ringe mal zusammen kaufen, bzw. er wollte sie mir schenken.
Obwohl, nicht dass ich nachher mit Ringen ankomme und er hat auch welche:cool1:
 

Benutzer17985 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde 2 Monate auch viel zu früh. Gut wär ein Jahr, zum 6-Monatigem wärs auch schon ok. Zum Valentinstag jetzt würde ich ihr eher nur ne Kleinigkeit schenken, Massagegutschein, ne Kette, n Stofftier oder sowas!
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Hm...mein Freund und ich wären am Valentinstag fast 2 Jahre zusammen -und wir haben noch nicht im entferntesten an Ringe gedacht -naja, ich schon, aber er will das nicht. Er meint, Ringe sind nur für die Ehe bestimmt :cry: ....

Leider!

Zwei Monate fänd ich aber auch etwas zu früh. So ab einem Jahr wären Partnerringe m.M.n. angemessen.

LG
Daylight
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Mmh.. ich find so Partner/Freundschaftringe überhaupt ein bissl blöd.

Find, wenn schon Ring, dann zur Verlobung und zur Hochzeit!!

Aber da hat ja jeder seine eigene Meinung dazu. :engel:

Ansonsten würd ich dir auch raten - kette oder sowas wenn überhaupt Schmuck, aber ich glaub sie freut sich über ne Rose und nen romantische Abend (essen oder sowas) bestimmt genauso!! :grin:

im übrigen glaub ich nicht, dass es üblich ist, dass die Frauen auch geschenk machen oder???? Kennt des jemand anders???


PS: Ja also das mit dem Gipsabdruck find ich schon auch zu früh!!!

:herz_alt:
 

Benutzer49192  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Also Partnerringe sind definitiv zu früh! Das würde für mich erst nach einem Jahr oder wenigstens ein halbes Jahr erst in Frage kommen.
Ich würde ihr ne Rose und einen romantischen Abend schenken. Darüber freut sie sich bestimmt 1000 mal mehr, als wenn du ihr ne Kette oder so schenkst ;-)

Hmm. Gibsabdruck find ich bei 1/1/2 Monaten nicht zu früh. Das bedeut ja nicht gleich Bindung für die Ewigkeit. Allerdings sehe ich in diesem Geschenck keinen Sinn.
 

Benutzer39252 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde es nicht zu früh.
Man sollte es machen wenn man denkt das es der richtige Zeitpunkt ist. Ob das nach 3 Monaten ist oder nach 2 Jahren is wurscht.

Mit meiner ersten großen Liebe habe ich glaube ich auch nach 2 Monaten Ringe gekauft.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren