Wann sollte man über seine Gefühle sprechen - Kennenlernphase

Benutzer103270 

Benutzer gesperrt
Hi Guten Abend.
Ich treffe mich seit über 2 Monaten mit einem Mann (28J). So 1-2 mal die Woche weil er 1 std. entfernt wohnt. Wir haben uns schon geküsst und sind schon uns auch so etwas näher gekommen (aber kein Sex). Ich beginne mich langsam in ihn zu verlieben und würde gerne wissen wie es so weiter. Über Beziehung haben wir noch gar nicht gesprochen. Morgen treffen wir uns wieder. Auf Sex ist denk er nicht aus, weil er schon gemeint hat wir sollten warten und er auch nie in die richtung gedrängt hat. So wirklcih süße Sachen hat er bisher allerding noch nicht zu mir gesagt oder geschrieben. Ist es zu früh das ganze anzusprechen bzw. wie würdet ihr weiter vorgehen?

LG
 

Benutzer117152 

Öfters im Forum
Ich würde so vorgehen, wie ich mich fühle :zwinker:. Sprich: Wenn dich die Situation verunsichert, wenn du wissen willst woran du bist, wenn du irgendetwas gerne ausgesprochen hättest, dann sprich es auch aus! Warum sollte es zu früh sein? Zumal nach zwei Monaten. Solange du nicht a la "Ich liebe Dich. Wann ziehen wir zusammen?" mit der Tür ins Haus fällst kannst du aus meiner Sicht nix falsch machen :smile:.
 

Benutzer54534 

Meistens hier zu finden
Hau es ihm nicht um die Wangen. Jedenfalls würde ich sofort flüchten, wenn aufeinmal Gefühle, Beziehung & Co. im Raum stehen. Ich würde es einfach so weiterlaufen lassen und dann gucken was passiert.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
ich würds ansprechen und einfach mal nachfragen wie er das so sieht.

natürlich mit dem risiko dass er dann die flucht ergreift, aber was soll frau schon mit einem typen der wegen so einer frage nach zwei monaten gleich stiften geht? das wäre ohnehin kein guter partner.
 

Benutzer119461 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich denke auch, dass du ruhig mal nachfragen kannst, worauf das für ihn hinaus läuft! Du kannst ja auch gleich sagen, dass du nicht an sofortiges Zusammensein denkst, sondern nur mal die Richtung erfahren willst, in die er will. Und dann kannst du ihm auch sagen, in welche Richtung du willst. Mit Nachfragen kannst du nichts falsch machen, denn wenn er irgendwie irgendwann auf ne Beziehung aus ist, weißt dus und er weiß auch, was du willst. Und sollte er nichts in die Richtung wollen, weißt dus gleich und kannst deine Konsequenzen daraus ziehen!
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich würde keine Beziehung ansprechen, bevor ihr nicht Sex gehabt habt.
Wer kauft denn bitteschön eine Katze im Sack?
 

Benutzer119461 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde keine Beziehung ansprechen, bevor ihr nicht Sex gehabt habt.
Wer kauft denn bitteschön eine Katze im Sack?

also für mich kommt zum Beispiel Sex ohne Beziehung gar nicht in Frage. Aber das hat wahrscheinlich auch etwas mit dem Stellenwert zu tun, dem man Sex einräumt!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren