wann sollte die allererste Pille eingenommen werden? und wie ist dann der schutz?

Benutzer59167  (33)

Verbringt hier viel Zeit
...weil ich hab meine erste Pille am 4.Tag meiner periode eingenommen, wo es doch heißt dass sie am ersten tag der periode eingenommen werden soll.
einmal hör ich dass ich bis zur nächsten packung keinen gewährleisteten schutz hätte dann aber dass sie nach 7 tagen einnahme, egal an welchem tag sie eingenommen wurde, wirken würde...
ich weiß nicht mehr was ich glauben soll!
ich benutze die Novial, bei der fett unterstrichen steht am ersten tag der periode einnehmen. (sie ist eine leicht dosierte 3 phasen pille)
nehmen wir mal an ich würde zusätzlich verhüten mit kondom, dass aber reißen würde... und jetzt? pille danach oder auf die normale pille vertrauen?

hab ich jetzt einen schutz? wenn nicht, wann spätestens? oder sollt ich nochmal ganz von vorne anfangen und am ersten tag der blutung anfangen, was bestimmt quatsch sei oder ^^
 
I

Benutzer

Gast
...weil ich hab meine erste Pille am 4.Tag meiner periode eingenommen, wo es doch heißt dass sie am ersten tag der periode eingenommen werden soll.
einmal hör ich dass ich bis zur nächsten packung keinen gewährleisteten schutz hätte dann aber dass sie nach 7 tagen einnahme, egal an welchem tag sie eingenommen wurde, wirken würde...
ich weiß nicht mehr was ich glauben soll!
ich benutze die Novial, bei der fett unterstrichen steht am ersten tag der periode einnehmen. (sie ist eine leicht dosierte 3 phasen pille)
nehmen wir mal an ich würde zusätzlich verhüten mit kondom, dass aber reißen würde... und jetzt? pille danach oder auf die normale pille vertrauen?

hab ich jetzt einen schutz? wenn nicht, wann spätestens? oder sollt ich nochmal ganz von vorne anfangen und am ersten tag der blutung anfangen, was bestimmt quatsch sei oder ^^


Jep.. also ganz von vorne anfangen ist natürlich Quatsch :zwinker:
Also vergiss das mal ganz schnell wieder.

Und ja.. ich würde 7 Tage zusätzlich verhüten, einfach, weil du nicht direkt mit der Blutung begonnen hast. Tag 1-3 darf man noch als "Beginn der Blutung" werten, aber bei dir war es Tag 4.

Also wartet die 7 Tage und gut.
Wieso sollte denn ein Kondom reißen!? einfach so passiert das nicht, also mal den Teufel nicht gleich an die Wand..
 

Benutzer58030 

Verbringt hier viel Zeit
hi...
normalerweise nimmt man sie am 1. tag der periode ein u hat dann auch gleich schutz am ersten tag. aber andersrum steht manchmal in der packungsbeilage bei einnahme am 1. tag nach einer woche erst schutz... na ja...
meine FA riet mir am 5 tag mit der pille anzufangen damit ich im ersten monat keine zwischenblutungen bek0omme... der schutz fängt dann auch jedoch erst mit dem anriss des 2. pillenstreifens an!
 
I

Benutzer

Gast
Wieso das? Woher hast du das? Der erste Tag heißt für mich nicht Tag 1-3, sondern 24 Std. nach dem die Blutung eingetreten ist...


Oder hab ich total was verpasst? :ratlos:

Von meinem FA.
NFPler zählen Zyklustag 1-3 z.B. auch als unfruchtbar.. Ich denke aus dem gleichen Grund. :smile:
 

Benutzer59167  (33)

Verbringt hier viel Zeit
wenn man es bei mir nach stunden rechnet komm ich, mit meinen 65 stunden von beginn meiner blutung bis zur einnahme auch auf Tag 2,7 :tongue:

das ist auch so ne sache wo ich oft hör: einnahme spätestens am 3. tag der blutung... aber anderswo behauptet wird dass es am besten sei sie am ersten tag der blutung einzunehmen,
zwar sollte ein schutz schon da sein aber nicht so sicher wie wenn man sie am ersten tag einnehmen würde, so hab ich das mal gehört!
 
I

Benutzer

Gast
Naja ich sehe eh dein Problem nicht...
Warte doch einfach 7 Tage und gut... :smile: Auf die eine Woche kommts doch jetzt sicher auch nicht mehr an?
 

Benutzer59167  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ha! die 7 tage hab ich schon um! ^^

wenn ihr mir versichern könnt dass es wirklich so ist... weil das hab ich grad irgendwie im nachhinein erfahren das mit dem sieben tagen... warum sagen dann aber immernoch welche (das war der FA von meiner freundin und sone anwort auf meine frage von soner "help"page ) dass ich bis zur nächsten packung warten soll...?
:ratlos:
 

Benutzer4223 

Verbringt hier viel Zeit
ha! die 7 tage hab ich schon um! ^^

wenn ihr mir versichern könnt dass es wirklich so ist... weil das hab ich grad irgendwie im nachhinein erfahren das mit dem sieben tagen... warum sagen dann aber immernoch welche (das war der FA von meiner freundin und sone anwort auf meine frage von soner "help"page ) dass ich bis zur nächsten packung warten soll...?
:ratlos:


naja, ich glaub zu 100% versichern will dir hier keiner was. Nachher wirst du doch schwanger, wenn auch vielleicht nicht aus dem Grund, sondern aus einem anderen, aber ich würd hier niemals irgendwas wirklich versichern...
 
I

Benutzer

Gast
ha! die 7 tage hab ich schon um! ^^

wenn ihr mir versichern könnt dass es wirklich so ist... weil das hab ich grad irgendwie im nachhinein erfahren das mit dem sieben tagen... warum sagen dann aber immernoch welche (das war der FA von meiner freundin und sone anwort auf meine frage von soner "help"page ) dass ich bis zur nächsten packung warten soll...?
:ratlos:

Na das ist idiotensicher dann...

Schau mal hier z.b. - Pro Familia sagt:

Um einen ausreichenden Empfängnisschutz aufzubauen, ist eine ununterbrochene Tabletteneinnahme über mindestens 7 Tage erforderlich
:winkwink:
 

Benutzer59167  (33)

Verbringt hier viel Zeit
naja, ich glaub zu 100% versichern will dir hier keiner was. Nachher wirst du doch schwanger, wenn auch vielleicht nicht aus dem Grund, sondern aus einem anderen, aber ich würd hier niemals irgendwas wirklich versichern...

mh, ja ist mir schon klar...
ich tu halt am anfang noch mit kondom verhüten, dann passt das schon


Na das ist idiotensicher dann...

Schau mal hier z.b. - Pro Familia sagt:

:winkwink:

thx
aber das sieht für mich so aus, als ob das sich an welche gerichtet ist, die die Pille schon länger nehmen und (irgendwann) vergessen haben!
ich allerdings nehme sie das erste mal (1 woche). das ist für mich nicht vergleichbar:geknickt:

ich seh da schon einen unterschied
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Off-Topic:
eine dunklere schriftfarbe ist wesentlich besser lesbar. man muss ja nicht jedes feature eines forums nutzen... :zwinker:. wenns ne "individuelle" farbe sein soll, dann eine dunklere, wär mein rat.


naja, mir persönlich wäre grad im allerersten verhütungsmonat mit pille die sieben-tage-regel eben zu heikel.

da würd ich die ersten 21 tage plus pause noch zusätzlich verhüten und dann im zweiten monat kapuzenlos spaß haben :zwinker:.
 
G

Benutzer

Gast
naja, mir persönlich wäre grad im allerersten verhütungsmonat mit pille die sieben-tage-regel eben zu heikel.

da würd ich die ersten 21 tage plus pause noch zusätzlich verhüten und dann im zweiten monat kapuzenlos spaß haben :zwinker:.

Seh ich eigentlich auch so. Beim Vergessen in Woche 1 geht man ja zudem davor aus, dass zuvor die Pause korrekt gemacht wurde etc.
 
I

Benutzer

Gast
Naja bei vergessen in Woche 1 hat man davor 7 Tage Pause gemacht.... ^^
Ist dann irgendwie doch was anderes..
Aber macht wie ihr denkt.. :zwinker:
 

Benutzer59167  (33)

Verbringt hier viel Zeit
gilt das für jede art von pille? (weil ich hab das nur für einphasenpräparat gelesen, ich hab allerdings ein 3 Phasen präparat)
weil bei der packungsbeilage steht am ersten tag der blutung, so und nicht anders, nichtmal dass ich sie irgendwann einnehmen kann und dass sie später wirkt... daher denk ich, es wird nie richtig wirken:cry:
 
I

Benutzer

Gast
Natürlich wird sie richtig wirken. :smile:
Und wenn du dir so unsicher bist wart den 1. Monat ab - aber im 2. Blister kannst du dich dann ganz sicher auf die Pille verlassen, egal wann du angefangen hast.
 

Benutzer59167  (33)

Verbringt hier viel Zeit
es gibt 2 gründe warum mich das nicht zutrifft:
1. Zitat von profamilia.de:

"Unsere Empfehlung soll Ihnen helfen, trotz „vergessener Pille“ wirksam geschützt zu sein. Sie gilt für „Pillen“, die 21 gleiche Tabletten in der Kombination Östrogen/Gestagen (siehe Packungsbeilage) enthalten und bei denen nach 21 Tagen eine 7tägige Pause eingelegt wird. Wenn Sie eine andere Pille, z.B. eine Pille mit 3 verschiedenen Tabletten, einnehmen, sollten Sie vorsichtshalber bei Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin oder in der nächsten pro familia-Beratungsstelle nachfragen."
und
"Generell sollten Sie zwei Punkte beachten:

Die Tabletteneinnahme darf nie länger als 7 Tage unterbrochen werden
Um einen ausreichenden Empfängnisschutz aufzubauen, ist eine ununterbrochene Tabletteneinnahme über mindestens 7 Tage erforderlich" ---> heißt das jetzt wirklich generell für -eins,-zwei,-dreiphasenpilen? oder für die einphasige? weil das zweite zitat steht direkt unter dem ersten
und ich weiß nicht ob sie mit der Empfehlung (rot hervorgehoben) diese zwei punkte vom zweiten zitat "Generell sollten Sie zwei Punkte beachten" meinen

2. ich hab die Pille ja NICHT vergessen sondern nehm sie zum ERSTEN mal ein ^^

es ist sehr kompliziert, sorry, aber es ist wirklich wichtig für mich
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren