Wann kann man von Sex sprechen??

L

Benutzer

Gast
Ich weiß diese Frage hört sich wirklich dämlich an...aber jetzt war ich nun endlich bei meinem "Freund". Heute Nacht hat er mich mit seiner Hand befriedigt. Er hat an meiner Brust rumgespielt, meinen Kitz massiert und seinen Finger in meine Scheide eingeführt. Kann man da jetzt von Entjungferung sprechen? Oder ist Sex immer nur dann Sex, wenn ein Penis in einer Scheide war? Nur wenn man davon ausgeht, wie ist das dann bei Lesben? Die nehmen ja auch ihre Finger. Ist fingern also Sex? Oder kann man immer von Sex sprechen, wenn man das Geschlechtsteil berührt? Oh Gott, was für geniale Fragen...*peinlich*!!!
 

Benutzer30076  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Die Frage war mal hochbrisant zu Bill Clintons Zeiten:

Seiner Meinung nach und in deinem Fall - Nein!

Die Bravo - Nein! - Petting (ekelhaftes Wort)

Lexikon - Nein! - Der Akt wurde nicht vollzogen...!?

Ich würde auch nein sagen.
 

Benutzer25032  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Es ist wohl eher Petting, wenn auch schon etwas ausgedehnter.
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
ich finde auch, dass es erst Sex ist, wenn man(n) eingedrungen ist
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Sex = GV (und AV vielleicht).

Aber entjungfert wird man nur durch GV.
 

Benutzer20345  (42)

Meistens hier zu finden
Hm..ich glaube der Finger ist zu kurz für eine Entjungferung :zwinker:

Bella
 

Benutzer30114  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Also, liebe Leute! ^^


1. Sex ist es, wenn man den Penis in die Scheide einführt, das Fingern ist Petting.
2. Man kann einen aber auch mit den Fingern entjungfern, indem das Jungfernhäutchen reisst
3. Trotzdem ist "Das erste Mal" nur der vaginale Geschlechtsverkehr!
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Dann möchte ich die zweite Frage des Threadstarters nochmal aufgreifen:

Wenn man das so sieht, dass Sex = Penis in Vagina ist, was ist dann Lesbensex?
 

Benutzer23365  (45)

Verbringt hier viel Zeit
Loits ihr überrascht mich mal wieder. Nur eindrigen (also der GV) ist bei euch Sex. Na ich weiß ja nicht, ich habe das immer allgemeiner genommen. Oralsex, Analsex, Telefonsex.

Aber klasse, wenn ich dann nächstes mal einer Frau einfach an den Busen Fasse ist das keine Sexuallebelästigung, war ja kein Sex :grin: :grin:

http://de.wikipedia.org/wiki/Sex
Unter Sex wird im allgemeinen Sprachgebrauch jede Art von sexuellem Kontakt zwischen zwei oder mehreren Personen verstanden. Wissenschaftlich genau eingrenzbar ist der Begriff daher nicht. Das Wort Sex, im modernen deutschen Sprachgebrauch, ist dem US-Amerikanischen entlehnt, wo Sex als Abkürzung für sexual intercourse üblicherweise als Bezeichnung für Geschlechtsverkehr verwendet wird. Im Allgemeinen bezeichnet Sex heute auch alle anderen Praktiken wie Analverkehr, Oralverkehr, und weitere eingeschlossen, sobald mehr als eine Person beteiligt ist. Eine Ausnahme bildet jedoch das Petting, das oftmals als Vorstufe zum eigentlichen Sex dient.


Hui, cwel wenn ich SB mache, habe keinen SEX. Wie cwel dann ist das auch keine Todsünde. Juchu ich komme doch noch in den Himmel :blablabla

mfg ß
 

Benutzer12050  (35)

Verbringt hier viel Zeit
hm..das is ne gute frage..hab mal ne definition gelesen wonach sexuelle handlungen alle als sex bezeichnet wurden...egal ob mit oder ohne geschelchtsverkehr... wenn es heisst dass sex mit minderjährigen verboten ist sind auch alle sexuellen handlungen gemeint...aber im üblichen sprachgebrauch würde ich shcon sagen dass sex den geschlechtsakt bezeichnet...
aber selbst wenn man alle sexuellen handlungen als sex bezeichnet, wärst du dadurch jetzt trotzdem nicht entjungfert...?
 

Benutzer32811  (34)

...!
Ich darf mich korrigieren:
Sex = Penis oder Penisersatz in Vagina :zwinker:
Lesbensex ist schliesslich auch Sex...
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Aber benutzen alle Lesben unbedingt Dildos od. Ähnliches?
 

Benutzer34723 

nur 1-Satz Beiträge
also Leute, ich denke Ihr macht Euch da was vor. Sex ist nicht nur Vögeln. Sex ist z.B auch SB - nämlich Sex mit dir selbst, Sex ist Fingern, Schwanz streicheln, Lecken, Blasen - denn es schafft sexuelle Gefühle. Sex ist alles, wo die Geschlechtsteile irgendwie involviert sind. Sex und Entjungferung ist doch nicht identisch: Es gibt bestimnmt ne Menge "Jungfrauen", die bereits jede Menge Sex hatten (Blasen usw.)

Clinton hat ja damals nur behauptet, dass Blasen kein Sex sei, damit er keine zu großen Probs mit seiner Frau und den Wählern bekam! Das ist verlogene amerikanische und kirchliche Moral - und das passt doch nicht zu Euch! Steht doch einfach zu Eurem Sex in der ganzen tollen Vielfalt!!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren