Wann ist ein Schwangerschaftstest aussagekräftig?

Benutzer143134  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo ihr Lieben!

Zur Situation: Ich habe 2 1/2 Jahre lang mit der Pille verhütet. Da ich aber an Lustlosigkeit litt bin ich dann für vier Monate auf den Nuvaring umgestiegen. Es wurde trotzdem nicht besser. Weswegen ich dann komplett mit der hormonellen Verhütung aufgehört habe. Wir verhüten jz immer mit Kondom.

Ich hab nach dem Absetzen der Hormonellen Verhütungsmittel, das erste Mal meine Tage ganz normal bekommen. Danach immer so 2-3 Tage früher oder später, bis jetzt. Jetzt, 7 Monate später, nach absetzen der Hormonellen Verhütungsmittel, bin ich schon 5 Tage überfällig.
Außerdem sollte ich vielleicht erwähnen, dass ich seit zwei Tagen krank bin und Antibiotika nehme. Bin aber schon seit 5 Tagen überfällig.

Sollte ich mir Sorgen machen, dass ich vielleicht schwanger bin?
Wann wäre ein Schwangerschaftstest aussagekräftig?

Ich freue mich auf Antworten.

LG, Melii99

Ps: Einen Grund dass ich mir Sorgen machen sollte, gibt es eigentlich nicht. Wir hatten keinen ungeschützten Sex oder ähnliches. Dennoch mache ich mir Sorgen, dass vlt trz etwas passiert sein könnte.
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Wenn ihr korrekt mit Kondom verhütet habt (Kondom vor dem Eindringen übergezogen, beim Rausziehen festgehalten, kein Loch drin, etc.), kann eigentlich nichts passiert sein. Aber in deinem Alter und auch durch die vielen hormonellen Wechsel plus die erwähnte Krankheit mit Antibiotikagabe kann sich der Zyklus auch mal "einfach so" verschieben. Testen könntest du theoretisch jetzt schon, da du ja überfällig bist (am besten mit Morgenurin).
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wenn deine Periode überfällig ist, dann kannst du jederzeit einen Test machen.
 

Benutzer164330 

Sehr bekannt hier
Du könntest jetzt einen Test machen, aber nach der Pilleneinnahme muss sich der Körper auch erstmal wieder einspielen,du hast Antibiotika genommen, warst krank, der damit verbundene Stress das können alles Begründungen für das Ausbleiben deiner Tage sein.
 

Benutzer165361  (41)

Ist noch neu hier
Je nach dem, welchen Test du verwendest, ist dieser sogar bis zu 3 Tage vor Fälligkeit der Periode halbwegs aussagekräftig. 5 Tage drüber ist ggf. stressbedingt oder Krankheitsbedingt. Meine Freundin hat das auch manchmal und macht sich auch immer direkt einen Kopf, ob Sie schwanger sein könnte. Wenn der Test jetzt nein sagt, warte noch n paar Tage ab und sonnst geh mal zu deinem Arzt.
Gruß
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren