Wann hattet Ihr Euer erstes Mal (falls Ihr es denn hattet) und wie war es? Wundervoll o. unangenehm?

Wann hattet ihr euer erstes Mal? War es wundervoll oder unangenehm?

  • Ich hatte mein erstes Mal mit oder unter 14 und es war wundervoll

    Stimmen: 16 9,2%
  • Ich hatte mein erstes Mal mit 15-17 und es war wundervoll

    Stimmen: 38 22,0%
  • Ich hatte mein erstes Mal mit 18-25 und es war wundervoll

    Stimmen: 31 17,9%
  • Ich hatte mein erstes Mal mit oder über 26. und es war wundervoll

    Stimmen: 4 2,3%
  • Ich hatte mein erstes Mal mit oder unter 14 und es war unangenehm

    Stimmen: 10 5,8%
  • Ich hatte mein erstes Mal mit 15-17 und es war unangenehm

    Stimmen: 22 12,7%
  • Ich hatte mein erstes Mal mit 18-25 und es war unangenehm

    Stimmen: 8 4,6%
  • Ich hatte mein erstes Mal mit oder über 26. und es war unangenehm

    Stimmen: 1 0,6%
  • Ich hatte bisher noch nicht mein erstes Mal

    Stimmen: 43 24,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    173

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Ich war 12 und es war überhaupt nicht schön. Meine damalige Freundin war aber schon 15 und hat mich dazu ganz schön gedrängt. Da ich kein Loser sein wollte, habe ich mich auch nicht richtig getraut Nein zu sagen.

Heute bereue ich das und wünschte, ich hätte noch etwas gewartet.
 
R

Benutzer

Gast
ich war 16 und es war ok, nicht mehr, nicht weniger. Den ganzen Zirkus ums perfekte 1. Mal kann ich nicht nachvollziehen...
 

Benutzer130153 

Ist noch neu hier
Ich 16, er 17.
Er war schon etwas erfahrener, hat aber trotzdem nichts daran geändert, dass es einfach nur total schmerzhaft und unangenehm war.
 

Benutzer101125  (30)

Meistens hier zu finden
Ich war 18, er war 20 und es war für uns beide das erste Mal. War zwar total schmerzhaft, trotzdem fand ichs für erste Mal gut und schön.
 

Benutzer118512 

Öfters im Forum
Ich war 15, er 17. Auch ich kann und konnte das ganze Tam-Tam um das erste Mal nicht verstehen, war mir nie wirklich sehr wichtig. Einige verkrampfen sich ja dadurch komplett, finde ich.

Und bei den beiden Varianten oben fehlt definitv noch so ein Mittelmaß :grin:
 

Benutzer130158 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hatte mein erstes Mal vor ca nem halben Jahr!
Es tat 0,0 weh war einfach nur schön und wir sind immer noch glücklich zusammen ! :grin:

Ich(16) mein freund (19)
 

Benutzer130156  (30)

Ist noch neu hier
Mit 17 mit meinem damaligen Freund (18). Es tat nicht wirklich weh, da er sehr vorsichtig gewesen ist :smile:
 

Benutzer103686 

Öfters im Forum
Also mein erster Kuss war mit 13. Der war Wunderschön. Das erste mal verliebt weiß ich nicht, wohl schon in Kindergartentagen aber das erste mal dass ich jemanden richtig geliebt habe war mit 16 meinen jetzigen Freund.

Mein erstes mal war ebenfalls mit 16 und es war die Hölle weil es sehr sehr sehr schmerzhaft war. Die male danach und heute sind dafür wundervoll.
 
1 Monat(e) später

Benutzer129879  (29)

Klickt sich gerne rein
Wow, richtig viele Leute haben ja jetzt schon ihre Erfahrungen mitgeteilt. Dankeschön dafür. :smile: Oh, je, diejenigen, bei denen es nicht so gut lief bzw. mit Schmerzen, tun mir leid. :frown: Ich hoffe, mittlerweile läuft es besser. :smile: Und ein paar von Euch haben die Jungfräulichkeit doch nicht ganz so früh abgelegt. :smile: Dann kann ich ja zumindest etwas beruhigter sein - bin wohl doch noch im Rennen, hihi. :smile: *Schweiß abwisch*
 

Benutzer121975 

Benutzer gesperrt
Wow, richtig viele Leute haben ja jetzt schon ihre Erfahrungen mitgeteilt. Dankeschön dafür. :smile: Oh, je, diejenigen, bei denen es nicht so gut lief bzw. mit Schmerzen, tun mir leid. :frown: Ich hoffe, mittlerweile läuft es besser. :smile: Und ein paar von Euch haben die Jungfräulichkeit doch nicht ganz so früh abgelegt. :smile: Dann kann ich ja zumindest etwas beruhigter sein - bin wohl doch noch im Rennen, hihi. :smile: *Schweiß abwisch*
Off-Topic:
Über mein erstes mal kann ich dir leider noch nichts erzählen.Aber ich hab mit 7 oder 8 mal ein Mädchen Geküsst,ich fande das damals gar nicht Ekelig,war irgendwie schön :zwinker:!
 

Benutzer67523 

Sehr bekannt hier
mit 13 (sie auch), fuer beide das erste Mal, auf einer Parkbank hinter der Schule, bei Temperaturen wo es haette schneien koennen, ohne "realistische" Verhuetung.
Einerseits war's natuerlich super, andererseits das ganze Drumherum (wir durften natuerlich nicht, meine Eltern waeren total durchgedreht, wenn ueberhaupt auch nur ein Kuss gewesen waere, etc.), es gab "Geruechte" an der Schule und ich fuehlte mich als Held, etc.

(Danach dann Jahre kein Sex mehr, und ja, ich war zwischen ~12 bis fast 16, wo ich dann die Schule gewechselt habe (was mir sehr weh tat..) ziemlich "wild" drauf und auch voller recht krimineller Energie...)
 

Benutzer132286  (21)

Ist noch neu hier
hatte noch nicht mein erstes mal aber des will ich ändern
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer132135 

Ist noch neu hier
ich war 15 und es war schmerzhaft und unangenehm. war froh als es vorbei war ;D

nach dem ca. dritten mal hab ichs dann "erschmeckt" :grin:
 
G

Benutzer

Gast
Ich war 14, der Typ hat sich wenig später als totales *rschloch herausgestellt und es hat wahnsinnig wehgetan - war also definitiv kein schönes erstes Mal.

Trotzdem hat mich das nie verunsichert: der Sex mit meinem Freund danach war wundervoll :zwinker:
 

Benutzer130798  (38)

Benutzer gesperrt
Hallo Ihr Lieben. :smile:

Sind damit die Frauen gemeint? Denn Männer sind ja nicht "lieb". :zwinker:

Mal im Ernst: Wäre es nicht sinnvoll gewesen, die Frage nach Männern und Frauen aufzuteilen?

Das würde mich schon interessieren, ob (wie ich es erwarte) Männer beim Sex erstmal aus Prinzip mehr Spaß haben als Frauen.

Mein Verdacht: Frauen stellen sich beim Sex genauso dumm an wie Männer. Die Männer jammern nur weniger.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich war 18.
Unangenehm war das erste Mal nicht, aber völlig bedeutungslos.
 

Benutzer132032 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hatte auch noch nicht mein erstes Mal,was aber mit 15 eigentlich nicht schlimm ist :tongue:
 

Benutzer129879  (29)

Klickt sich gerne rein
Hm, okay. Danke für die Infos.

Ich war 18.
Unangenehm war das erste Mal nicht, aber völlig bedeutungslos.

Bedeutungslos? Das kann ich mir ja gar nicht vorstellen (für mich selber). Für mich wäre es wohl das Wundervollste überhaupt, die Erfüllung meines Lebenstraumes. Es würde mich vor Glück zu Tränen rühren. Oder was genau meinst Du eigentlich mit bedeutungslos, falls ich fragen darf?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren