Wann beginnt für euch fremdgehen?

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
von person zu person verschieden. bei kumpels(weiblichen) sind dinge erlaubt,wo mir bei ex freundinnen der kragen platzen würde!

im allgemeinen fängts da an wo er irgendwas bewusst macht,von dem er weiß,dass ich es nicht mag!
 

Benutzer61658  (34)

Verbringt hier viel Zeit
tja offene beziehung haltXD schwer zu sagen bzw wir haben noch regeln ... ich darf net ficklen udn kein oral machen sonst dürfet ich alles machenXD müsste sie aba vorher fragen und die person ihr vorstellen da sie ja ncoh ne dritte sucht<.< sie macht es nciht da sie nru eien will die sie auch ganz toll findet udn ich müsste sie auch toll finden dann würde sie es machen aba nur wenn cih zugucken würdeXD
 

Benutzer45886 

Verbringt hier viel Zeit
Fremdgehen fängt für mich bei Küssen/Streicheln/Fummeln an. Sex ist absolut unverzeihlich
 

Benutzer56022 

Meistens hier zu finden
Für mich fängt fremdgehen auch beim küssen an...also zumindest einen leidenschaftlichen Kuss.
 

Benutzer58727  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Küssen und Fummeln betrachte ich schon als Fremdgehen, könnte ich aber evtl. je nach Umständen noch verzeihen, wenn es nur bei einem Ausrutscher bleibt. Ob dann aber das volle Vertrauen noch vorhanden wäre, bezweifle ich.

*unterschreib*

gab bei nem ex schonmal lange streß, weil er vor meinen augen mit ner andern händchen hielt!
 

Benutzer37583 

Meistens hier zu finden
Fremdgehen beginnt für mich wenn Gefühle im Spiel sind.
Selbst Sex muss daher für mich noch nicht fremdgehen sein.
 

Benutzer39444  (31)

Verbringt hier viel Zeit
naja ...ich sag ma so..die ausstrahlung machts..wenn ich mit in ner disko z. b. bin und er da heftig per blickkontakt flirtet..mmhh dann sollte man darüber nachdenken! und ansonsten bei küssen..eiskalt ohne reden-aus und vorbei!
 

Benutzer49794  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich wäre enttäuscht wenn sie iwie die ganze Zeit nem anderen hinterhergafft.

Fremdgehen beim Händchenhalten:zwinker:
 

Benutzer56802 

Verbringt hier viel Zeit
Flirten ist o.k., hinschauen kann jeder wo er will, die Gedanken sind sowieso frei und Bücher, Filme, Fotos sind mir auch egal.

Beim Knutschen und Fummeln sind die Grenzen aber überschritten. :mad:


Sehe ich auch so :zwinker:
Tanzen, flirten, hinschaun, ist okay, so lang eine bestimmte Grenze nicht überschritten wird. Z.B beim Tanzen wild (über der Kleidung) befummeln oder so.
Und ja, Fremdgehn beginnt beim rummachn.
Bussis auf die Wange zur Begrüßung sind völlig okay :smile:
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
Fremdgehen beginnt für mich wenn Gefühle im Spiel sind.
Selbst Sex muss daher für mich noch nicht fremdgehen sein.

selbst wenn von seiner seite keine gefühle da sind, aber es sind ja mindestens deine (verletzten) gefühle im spiel, wenn er sex mit ner anderen hat...
also doch gefühle im spiel = fremdgehen!
 

Benutzer60316 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:

Kamue87 schrieb:
tja offene beziehung haltXD schwer zu sagen bzw wir haben noch regeln ... ich darf net ficklen udn kein oral machen sonst dürfet ich alles machenXD müsste sie aba vorher fragen und die person ihr vorstellen da sie ja ncoh ne dritte sucht<.< sie macht es nciht da sie nru eien will die sie auch ganz toll findet udn ich müsste sie auch toll finden dann würde sie es machen aba nur wenn cih zugucken würdeXD

So, und das Ganze jetzt bitte auf Deutsch + Satzzeichen, wenn du wert darauf legst, dass dich hier jemand versteht. :zwinker:




Fremdgehen beginnt für mich eigentlich schon beim Küssen, wobei ich meinem Partner wahrscheinlich vergeben würde, wenn er sogar mit einer anderen schläft. Vorausgesetzt es ist keine Affäre, sondern eine einmalige Sache. Enttäuscht wäre ich allemal, keine Frage!
 

Benutzer23616 

Verbringt hier viel Zeit
selbst wenn von seiner seite keine gefühle da sind, aber es sind ja mindestens deine (verletzten) gefühle im spiel, wenn er sex mit ner anderen hat...
also doch gefühle im spiel = fremdgehen!

wieso sind meine gefühle verletzt, nur weil sie einen anderen fickt? sie liebt doch immernoch mich!

klar erfordert so eine einstellungt vertrauen, aber das habe ich zu meiner freundin!
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
ich habs so verstanden, dass du deiner freundin nicht fremdgehst, weil du für deine fickaffaire ja keine gefühle hast. wenn aber beide so denken, ists ok.

ich denke wie sonata, fremdgehen beginnt da, wo der partner die linie setzt, nicht wo ich sie setze!
 

Benutzer27450 

Verbringt hier viel Zeit
also fremdgehn geht bei meinem jetztigen freund beim küssen los, weil ich ihn wirklich liebe.

Ich finde küssen ist schon etwas sehr intimes.

Wie ich reagieren würde? kommt drauf an, wenn ers mir erzählen würde dann weiß ich net, aber wenn ichs von jemand erfahren würde würde ich ihm beim nächsten sehen sicher eine ohrfeige geben, schon alleine dafür das er sich rasugeredet hat bzw. das er es mir nicht gleich gebeichtet hat.
 
R

Benutzer

Gast
knutschen und händchenhalten (falls man sowas beim fremdgehen macht? :zwinker:)
hm ja, auch wenns lächerlich klingt.
 

Benutzer6910 

Ist noch neu hier
ich denke wie sonata, fremdgehen beginnt da, wo der partner die linie setzt, nicht wo ich sie setze!

hm... sinnvoller finde ich eben diese Linie an einem Punkt zu setzen, mit dem beide einverstanden sind, sonst wird's ja doch schnell ungemütlich.

Ansonsten beginnt für mich fremdgehen dann, wenn ich betrogen werde. Also dann, wenn meine Freundin mein Vertrauen bös mißbraucht, das mach ich mal nicht an bestimmten Aktionen fest, wäre ja auch eine Sache der Absprache. Wobei da gibt's natürlich auch noch Unterschiede - heimtückisches :zwinker: fremdknutschen z.B. reißt mich nicht unbedingt vom Hocker, sofern das mal dicht passiert oder mit dem besten Freund, oder... wenn mehr dahinter ist, kann das natürlich schlimmer als fremdficken sein.

Lange Rede, kurzer Sinn: hängt davon ab.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren