@w: Wie nennt ihr unter FREUNDINNEN eure Muschi?

Benutzer9556 

Meistens hier zu finden
Hallo,

wie Frauen mit ihrem Partner über die Muschi reden, wurde hier ja hinreichend geklärt.

- Aber wie ist es wenn ihr mit Freundinnen darüber redet, verwendet ihr dann andere Begriffe?

- Welche Begriffe verwendet ihr dann (mit FREUNDINNEN)?

- Und in welcher Hinsicht sprecht ihr mit Freundinnen überhaupt über eure/ihre Muschi? Also z.B. in medizinischer/hygienischer Hinsicht (Pickel, Intimrasur, Ausfluss, Pilz) oder wie ist das?
 
L

Benutzer

Gast
Gar nicht. Allerdings bin ich auch nicht der Typ, der eine allerbeste Freundin hat und mit der dann über intime Dinge spricht.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Gar nicht.:hmm:
Ich wüsste zumindest nicht, dass es je Bedarf gegeben hätte dieses Körperteil in Anwesenheit meiner Freundin anzusprechen.
Wobei wir schon über intime Dinge reden, aber ich fürchte das kreist mehr um die Männer.:grin::tongue:

Aber meine beste Freundin hat meine schriftlichen erotischen Ergüsse und Erlebnisse lesen dürfen und da hat sie sicher so manche Bezeichnungen dafür gelesen.:grin: Aber im Gespräch, neeeee....
 
K

Benutzer

Gast
eine Freundin von mir sagt Doeschen, eine andere sagt Muschi bzw. Pussy .. mir prinzipiell ziemlich Wurst.
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
Gar nicht.:hmm:
Ich wüsste zumindest nicht, dass es je Bedarf gegeben hätte dieses Körperteil in Anwesenheit meiner Freundin anzusprechen.

dem kann ich nur zustimmen... kann mich an kein einziges mal erinnern, dass ich darüber mit einer freundin gesprochen hätte :zwinker:
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Ich denke ich habe auch nie mit einer Freundin darüber gesprochen :grin:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Das einzige Mal, dass ich mit einer Frau über meine Vagina sprach, nutzte ich wie auch meinem Mann gegenüber den Namen Resi. Da meine Gesprächspartnerin auch das Latinum hatte, konnte sie mit meiner Erläuterung "...hat mit 'medias in res' zu tun" was anfangen, auch wenn ich nicht weiß, ob ihre Assoziationen mit der tatsächlichen Resi-Story Schnittmengen bildeten. Aber da die Freundin auch weiß, das mein Fahrrad Franz und und mein Klapprechner Balthasar genannt werden, wunderte sie Resi wohl nicht weiter.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
eine sehr gute freundin hat mich neulich bezüglich eines medizinischen problems um rat gefragt. irgendwie kann ich mich gerade nicht daran erinnern, dass dabei begriffe wie vagina oder scheide (von mir normalerweise in gesprächen verwendet) gefalllen sind. man kann sich also auch über intime dinge unterhalten ohne sie direkt zu bezeichnen. :grin:

---------- Beitrag hinzugefügt um 10:05 -----------

Off-Topic:
Aber da die Freundin auch weiß, das mein Fahrrad Franz und und mein Klapprechner Balthasar genannt werden, wunderte sie Resi wohl nicht weiter.

noch jemand der seinen oft verwendeten gegenständen komische namen gibt. ich dachte schon, ich wäre allein damit. :tongue:
 
K

Benutzer

Gast
Habe es nur einmal erwöhnt, und dan war es auch lediglich Vagina. Ansonsten sage ich "unten", wenn mich da was plagt wegen Ausfluss oder so:tongue:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Off-Topic:


noch jemand der seinen oft verwendeten gegenständen komische namen gibt. ich dachte schon, ich wäre allein damit. :tongue:

Off-Topic:
Gegenstände?! Meine Mitarbeiter und Diener haben Namen. Das ist doch ganz normal! :ashamed: :tongue:
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
Off-Topic:
Off-Topic:
Gegenstände?! Meine Mitarbeiter und Diener haben Namen. Das ist doch ganz normal! :ashamed: :tongue:

so kann man es natürlich auch sehen. :tongue: meine untergeben heißen ludwig, heinrich, karl (ja, die größen herren der geschichte) und mein netbook habe ich jimmy getauft.:ashamed:
 

Benutzer99546 

Sorgt für Gesprächsstoff
Eigentlich unterhalte ich mich mit Freundinnen relativ selten darüber. Und dann kommt es auf den Zusammenhang an. Wenn es was medizinisches ist, nehme ich die "offiziellen" Begriffe, also z. B. Scheide. Wenn es um andere Dinge geht, dann sag ich meistens Mu(schi) oder Puss:thumbsup:.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
Mikiyo;6024074 schrieb:
Off-Topic:


noch jemand der seinen oft verwendeten gegenständen komische namen gibt. ich dachte schon, ich wäre allein damit. :tongue:

Bild wurde entfernt Bild wurde entfernt
ich gebe jedes jahr unserem christbaum einen namen...
hahah, und als ich anfang der woche mein aquarium neu eingerichtet habe, hat mein jüngi unsere mooskugel spontan "kate moss" getauft. Bild wurde entfernt Bild wurde entfernt
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Muschi oder Pussy.
Scheide und Vagina kann ich nicht leiden, finde cih total ekelhaft.
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Soweit ich mich erinnere noch gar nicht. Ich mag mal erwähnt haben, das sich ne Pilzinfektion hatte, aber dazu muss man das Wort ja nicht benennen, da ich nicht ins Detail gehe. Über Intimrasur reden wir nicht, aber wenn würde ich auch wohl nur sagen "Ich mag Teilrasur lieber als so komplett alles weg" und auch da braucht es keine konkrete Benennung. Ne Freundin von mir hat "Scheide" gesagt, als sie mir über gesundheitliche Probleme und die Geburt sprach.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren