@w: Wie geht ihr mit Stutenbissigkeit um?

Benutzer91095 

Team-Alumni
Hey,

ich werde grad das erste Mal im Leben mit Stutenbissigkeit konfrontiert. Irgendeine Frau hat ein Problem mit mir, weil ich mich zu gut mit ihrem Schwarm (oder sonst was) verstehe, mit dem ich ein sehr gutes freundschaftliches Verhältnis habe. Anfangs fand ich es noch lustig, konnte drüber lachen, weil's lächerlich war, aber mittlerweile ist es belastend, weil ich es total unnötig finde (ich will ja nichts von dem Menschen). Die Frau ignoriert mich, provoziert mich und ich vermute, sie verbreitet Unsinn über mich bei anderen Leuten. Ich hab versucht, nett und offen mit ihr umzugehen, aber sie blockt ab und redet nicht mit mir.

Habt ihr einen Tipp, wie ich damit am besten umgehen kann?
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Auch wenn sie Quatsch über mich erzählt?
 
I

Benutzer

Gast
Oben schriebst du, du vermutest, dass sie Quatsch erzählt. Weißt du es denn ganz sicher? Wenn nicht würde ich auch "ignorieren" vorschlagen; alles andere scheint bei der Dame ja eh nichts zu nützen. Da solltest du dann wohl einfach versuchen, drüber zu stehen, auch wenn's vielleicht schwer fallen sollte :zwinker:
 
M

Benutzer

Gast
Ne Ansage hast du ihr schon gemacht?

Und vielleicht mal mit deinem Kumpel reden, das er sie zur seite nimmt und ihr mal klar macht das es so nicht geht?!
 
G

Benutzer

Gast
Vielleicht mal mit ihr reden und klarstellen, dass das von deiner Seite aus nur freundschaftlich gemeint ist und du sonst kein Interesse an ihm hast. So habe ich es jedenfalls mal gemacht und anschließend konnten wir ganz normal miteinander umgehen (jedenfalls hatte ich das Gefühl und sie hat auch keine kratzbürstigen Bemerkungen mehr von sich gegeben).
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Oben schriebst du, du vermutest, dass sie Quatsch erzählt. Weißt du es denn ganz sicher? Wenn nicht würde ich auch "ignorieren" vorschlagen; alles andere scheint bei der Dame ja eh nichts zu nützen. Da solltest du dann wohl einfach versuchen, drüber zu stehen, auch wenn's vielleicht schwer fallen sollte :zwinker:

Ich vermute es, weil auf einmal Leute in der Clique mich meiden, die ein wenig mehr mit ihr zu tun haben als mit mir. Aber gut, kann auch nur Einbildung sein. Grundsätzlich steh ich eh drüber, nur ich merke, dass mich das eigenartigerweise wirklich belastet, wenn jemand grundlos ein Problem mit mir hat.

Ne Ansage hast du ihr schon gemacht?

Und vielleicht mal mit deinem Kumpel reden, das er sie zur seite nimmt und ihr mal klar macht das es so nicht geht?!

Mein Kumpel findet es irrsinnig lustig :rolleyes: Eine Ansage habe ich ihr noch nicht gemacht, ich versuche immer nett zu sein, sie zu grüßen oder auf sie zuzugehen. Aber sie blockt komplett ab. Eine Konfrontation will ich eigentlich vermeiden, weil mir das zu bescheuert wird. Ich mein, die Dame ist auch noch 8 Jahre älter als ich. Da ist es doch lächerlich, wenn sie sich kindischer verhält als ich es tue.

Aber gut, vermutlich muss ich da wirklich einfach drüberstehen und es weiterhin mit Humor nehmen...
 

Benutzer105080 

Sorgt für Gesprächsstoff
YouTube - ‪Die Ärzte - Lasse Redn ( Jazz ist anders )‬‏

---------- Beitrag hinzugefügt um 16:26 -----------

Mein Kumpel findet es irrsinnig lustig :rolleyes: Eine Ansage habe ich ihr noch nicht gemacht, ich versuche immer nett zu sein, sie zu grüßen oder auf sie zuzugehen. Aber sie blockt komplett ab. Eine Konfrontation will ich eigentlich vermeiden, weil mir das zu bescheuert wird. Ich mein, die Dame ist auch noch 8 Jahre älter als ich. Da ist es doch lächerlich, wenn sie sich kindischer verhält als ich es tue.


Dein Kumpel machts richtig :smile2:, er macht das hier:
drüberstehen und es weiterhin mit Humor nehmen...

Bei dir macht mir das weniger den Eindruck. Wenn du so einen Thread eröffnest, hab ich nicht das Gefühl, dass du drüberstehst und das ganze mit Humor nimmst :smile2:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Dein Kumpel machts richtig :smile2:, er macht das hier:

Naja, meinen Kumpel betrifft's auch nicht. Da könnt ich auch leicht drüber lachen, wenn's mich nicht betreffen würde.

Bei dir macht mir das weniger den Eindruck. Wenn du so einen Thread eröffnest, hab ich nicht das Gefühl, dass du drüberstehst und das ganze mit Humor nimmst :smile2:

Ich lach schon seit 3 Wochen drüber. Langsam hab ich ausgelacht. Und wenn ich das Gefühl hab, dass ich einen Schaden davontrage, dann ist's halt schwierig, das mit Humor zu nehmen.

Aber, du als Mann kannst da eh nichts dazu sagen. Du wirst nie in deinem Leben direkt von Stutenbissigkeit betroffen sein :tongue:
 

Benutzer105080 

Sorgt für Gesprächsstoff
Naja, meinen Kumpel betrifft's auch nicht. Da könnt ich auch leicht drüber lachen, wenn's mich nicht betreffen würde.



Ich lach schon seit 3 Wochen drüber. Langsam hab ich ausgelacht. Und wenn ich das Gefühl hab, dass ich einen Schaden davontrage, dann ist's halt schwierig, das mit Humor zu nehmen.

Aber, du als Mann kannst da eh nichts dazu sagen. Du wirst nie in deinem Leben direkt von Stutenbissigkeit betroffen sein :tongue:


Du hast doch überhaupt keinen Schaden.
Klar, sie verhält sich ein bisschen bissig gegenüber dir, aber das gibts nunmal. Das kennt doch echt fast jeder.
Wenn du willst, dass dich niemand grundlos nicht leiden kann, dann musst du versuchen, extrem glatt zu sein. Und selbst dann wirds Leute geben, die dich einfach nicht ausstehen können.

Und sollte sie wirklich schlecht über dich reden, ist das eh nicht so schlimm.
Weil niemand will Leute im engeren Bekanntenkreis haben, die sich von schlechtem Gerede stark beeinflussen lassen und sich darüber eine Meinung bilden.
Wenn sich Leute also aus diesem Grund von dir distanzieren sollten, dann kannst du doch froh sein, das ist allemal besser, als wenn sie dir falsch ins Gesicht lächeln.

Und bei denen, die ein etwas festeres Wertegerüst haben und denen Aufrichtigkeit, Anstand und Respekt wichtig sind, bei denen wird sowieso der Lästerer an Achtung verlieren und nicht derjenige, über den gelästert wird!

Würd das ganze an deiner Stelle also positiv sehn :smile2:.
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Wenns einen Aufhänger gibt, würde ich mal nach dem Grund für das absonderliche Verhalten fragen und je nach Antwort meine Ansage anpassen. Ansonsten: Ignorieren und auf keinen Fall einschleimen.
Weshalb glaubst du, dass sie Blödsinn über dich erzählt? Sowas finde ich unerträglich und würde die Behauptungen, zumindest bei Bekannten, aufklären.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ok, ganz so einfach ist es dann vllt doch nicht. Die ganze Geschichte spielt sich in einem Hobbyverein ab und man könnte sagen, dass ich den Eindruck habe, dass sie Stunk über mich bei den Trainern und Assistenten verteilt, mit denen sie befreundet ist. Ich muss dazu sagen, ich bin noch nicht lange in diesem Verein, daher irgendwie klar, dass ich mich mit den Leuten gut stellen will, vor allem mit den Trainern bzw. Assistenten.

Aber ich möchte jetzt erstmal nicht paranoide werden, denn mir fehlen ja eindeutige Beweise. Vielleicht ist es wirklich nur Einbildung. Ich werde dem ganzen mehr Zeit geben und sehen, wie es sich entwickelt.
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
Und wenn ich das Gefühl hab, dass ich einen Schaden davontrage, dann ist's halt schwierig, das mit Humor zu nehmen.
ich kenn das gefühl... als singlefrau in meinem alter ist man so ziemlich bei jeder verheirateten frau (es sei denn, es sind wirklich freundinnen) eine potenzielle gefahr.
man bekommt schonmal ein lächeln, aber wehe du schaust dem mann zulange ins gesicht. ist ja manchmal schon schlimm, wenn man von demjenigen angesprochen wird.
ich halte dann automatisch schon abstand, wenn die frau in der nähe ist, sodass sie gar nicht erst auf falsche gedanken kommt :grin:

alles in allem ... immer freundlich bleiben. ich hab bisher nur einmal erlebt, dass jemand hinter meinem rücken getratscht hat und die frau hab ich mir auch zur brust genommen, höflich aber bestimmt.
aber es geht einem schon etwas an die nieren, wenn man wirklich ständig die abneigung "ahnt" ohne wirklich etwas dafür zu können.
 

Benutzer58944 

Meistens hier zu finden
ich glaub ich würde es ignorieren, aber dennoch versuchen beide rumzubekommen wenn sie meinen Vorstelleungen entsprechen :smile2:. Ansonsten sage ich schonmal wenn ich etwas scheisse finde.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich finde es etwas zu einfach bzw. idealisierend zu sagen: Wer auf sowas hört, mit dem will ich eh nichts zu tun haben.

Da du "die Neue" bist, hat sie es natürlich leichter, dich dort in ein schlechtes Licht zu rücken. Allerdings kannst du selber auch schnell in die Position kommen, wo du dich selbst schlecht darstellst, wenn du jetzt auf ihre "Stutenbissigkeit" reagierst und die anderen dafür wenig Verständnis haben. Warte erstmal ab, ob du irgendwann von einer eindeutigen Lästerei hinter deinem Rücken hörst. Wenn ja, rede mal unter 4 Augen mit ihr. Wenn nicht - dann würde ich versuchen, es zu ignorieren - du würdest da eh nicht viel bei gewinnen können, dich zu "wehren".
Wenn du einfach gute Mine zum bösen Spiel machst und dich freundlich zeigst, kann es sogar sein, dass ihr Schuss nach hinten losgeht - denn tatsächlich lässt sich nicht jeder durch Lästerei beeindrucken, und dann steht auf einmal das Lästermaul schlecht da.
 

Benutzer103134  (43)

Sorgt für Gesprächsstoff
Irgendeine Frau hat ein Problem mit mir, weil ich mich zu gut mit ihrem Schwarm (oder sonst was) verstehe, mit dem ich ein sehr gutes freundschaftliches Verhältnis habe.

Konzentriere dich einfach auf den Hauptakteur und nicht auf diese oder jene Nebengeräusche (die Stuten). Letztere interessieren überhaupt nicht.

PS: Allerdings macht das mir schon manchmal Spaß, zu sehen wie sich Frauchens befauchen können. Außerdem ist sowas gut fürs Ego :grin:
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Hab jetzt nur deinen Anfangspost gelesen und deine erste Antwort also sorry falls was doppelt kommt. :zwinker:

Die Tussi sollte dir am Arsch vorbei gehen! Ehrlich! Mach ihr ne Ansage wo du ihr verklickerst dass du von ihrem "was auch immer Typen" nichts willst und wenn sie weiterhin ein Problem mit dir hat ist das ihr Problem.
Und die Leute aus deiner Clique tun mir leid. Sorry aber wenn die einer anderen mehr glauben als dir (ich nehm mal an das sind deine Freunde?!) dann haben sie dich nicht als Freundin verdient!

lg
 

Ähnliche Themen

Antworten
18
Aufrufe
563
Gelöschtes Mitglied 184085
G
G
Antworten
4
Aufrufe
617
G
  • Umfrage
2
Antworten
21
Aufrufe
2K
G
Antworten
1
Aufrufe
381
G
  • Umfrage
2
Antworten
24
Aufrufe
2K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren