@w wie euch abweisen?

Benutzer110412  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo Mädels,

wie werdet ihr gerne abgewiesen werden? Bzw. was wollt ihr hören?

Ich (m, anfang 20) werde öfter angesprochen (v.a. in Clubs) - nur stellt sich mir die Frage, wie ich euch richtig abweise, ohne dass ihr danach beleidigt oder sauer seid - aber es sollte schon eindeutig sein.

Ich möchte gut mit euch auseinander gehen, sodass man sich mit euch (vorausgesetzt man begegnet sich nochmal) evtl. auf freundschaftlicher Ebene normal unterhalten kann.

Früher hab ich meistens irgendwelche ... recht dreisten Sprüche losgelassen oder mich einfach weggedreht. Das Problem ist, wenn ich mich erst normal unterhalte, versteht Frau das häufig als falsches Interesse und ist dann nachher nur enttäuscht, wenn ich nach einiger Zeit, Klarheut schaffe.
 
V

Benutzer

Gast
Solange man nicht schroff oder beleidigend zu mir ist, bin ich nicht "sauer" oder verletzt.
Aber natürlich werde auch ich nicht gerne abgewiesen, insofern gibt es für mich kein "nettes" Abweisen. Ein Korb ist auch dann noch ein Korb, wenn man ein rotes Schleifchen drum bindet :zwinker:.
 

Benutzer110412  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Mir sind die Worte egal, die er findet, wenn er mich abweisen möchte. Eine Kommunikation bei einem weiteren Treffen ist auf jeden Fall ausgeschlossen.

Ja, aber warum? Ich werde zwar sehr selten direkt abgewiesen, aber wenn sich im (evtl. auch kurzen) Gespräch zum Beispiel herausstellt, dass sie einen Freund hat und/oder ich die Situation in diesem Moment als aussichtslos erachte, hält mich das doch nicht davon ab, mich ihr gegenüber in Zukunft nicht freundlich zu verhalten bzw. mich normal mit ihr zu unterhalten.

Irgendwie kommt es mir vor, dass Frauen soetwas meist sehr persönlich nehmen. :schuettel:
 
M

Benutzer

Gast
Ein einfaches "Ich hab in die Richtung kein Interesse" empfinde ich da als am besten.
 
V

Benutzer

Gast
Irgendwie kommt es mir vor, dass Frauen soetwas meist sehr persönlich nehmen. :schuettel:
Kann dir dann aber echt egal sein.
Ich meine, natürlich ist es nicht toll, abgewiesen zu werden, aber von einem unverbindlichen Club-Flirt abgewiesen zu werden, ist jetzt auch kein Weltuntergang.
 

Benutzer110412  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Natürlich kann mir so ziemlich alles egal sein und das war es bisher auch. Aber a) sieht man sich häufig (mindestens) 2 mal und b) sehe ich halt, wie so manche Körbe einige "nicht-so-selbstbewusste" Männer durchaus "beschäftigen".

Es geht mir darum, trotz der Ablehnung einen sympathischen Eindruck zu hinterlassen.
 

Benutzer110834 

Sorgt für Gesprächsstoff
wie schnell weist du die frauen denn ab? guckst du sie an und sie sieht nicht aus wie ne bombe und dann sagst du gleich nee oder wie kann ich mir das vorstellen?
 

Benutzer107698 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mal ehrlich, wenn dich ein Mädel im Club anspricht sagt sie gleich " Hey willst mit mir gehen?". WENN ich einen Kerl anspreche, dann heißt es doch nicht gleich dass ich mehr will ?! Irgendwie seltsam.

Aber wenn dich mal ein Mädel auf diese weise anquatscht, sagst du halt " Sorry im Moment bin ich an keine Beziehung interessiert" FERTIG!
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
Also ich würde es mal nicht zu direkt formulieren. Denk dir was Hübsches aus, was das Ego nicht so verletzt:

Ich habe eine Freundin
Ich habe einen Freund :zwinker:
Ich stehe nur auf Blondinen (sie ist dunkelhaarig)
Ich mag nur Frauen mit etwas mehr Speck (wenn sie schlank ist, im umgekehrten Fall nicht verwenden!)

Also versuche einfach alles, was eine Frau in Bezug auf ihr Äußeres oder ihr Alter negativ auslegen könnte, zu umschiffen. :zwinker: Wenn du bei allen beliebt sein willst, wird dir nichts anderes übrig bleiben. Sobald eine Frau, die auf dich steht, mitbekommt, dass sie optisch nicht dein Typ ist, wird sie sauer sein. So ist das eben. :grin:

Oder du lässt den Stress einfach sein, und scherst dich nicht darum, was wildfremde Menschen von dir denken. Kannst es natürlich trotzdem höflich formulieren.

Übrigens...für mich persönlich gibt es keine Form der Abfuhr, die für mich klar geht oder die ich "gerne hätte". Demnach spreche ich auch niemanden an. Wenn frau das tut, muss sie aber damit rechnen.
 

Benutzer110412  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
"wie schnell weist du die frauen denn ab? guckst du sie an und sie sieht nicht aus wie ne bombe und dann sagst du gleich nee oder wie kann ich mir das vorstellen? "

Das variiert je nach Situation/Stimmung/Frau und ob ich direkt oder indirekt angesprochen werde.
Erstes KO-Kriterium ist Aussehen: ich hab da sehr hohe Ansprüche. Es kann sein, dass ich mich einfach wegdrehe oder sage "Danke, das ist nett, aber ...", evtl. unterhalte ich mich auch kurz und subkommuniziere Desinteresse (verbal sowie nonverbal).

Wenn sie mir gefällt, unterhalte ich mich mit ihr und sehe mir halt an, wie es um ihre Persönlichkeit/Intellekt steht. Ich bin halt recht gebildet und wenn ich dann merke, dass die Dame da in einer ganz anderen Liga spielt .... kann halt direkt sein (Sorry, aber ich glaube wir sind auf einer ganz unterschiedlichen Wellenlänge) oder indirekt ("Hey kennst du schon xy(irgendein (flüchtiger) Bekannter im Umfeld - kennt ihr euch.... -" anschließend hau ich mit irgendner Ausrede ab :grin: )


Ich könnte jetzt sehr viele Situationen/Beispiele/unterschiedl. Reaktionen zeigen. Ich will nur wissen obs da ne Art Mustermodell (keine Musterlösung) gibt ;-)

---------- Beitrag hinzugefügt um 20:21 -----------

Mal ehrlich, wenn dich ein Mädel im Club anspricht sagt sie gleich " Hey willst mit mir gehen?". WENN ich einen Kerl anspreche, dann heißt es doch nicht gleich dass ich mehr will ?! Irgendwie seltsam.

Aber wenn dich mal ein Mädel auf diese weise anquatscht, sagst du halt " Sorry im Moment bin ich an keine Beziehung interessiert" FERTIG!

Das kommt ausgesprochen selten vor - höchstens mal im Urlaub ^^

Unter direkt verstehe ich folgendes: "Hey, du siehst sympathisch aus", "Hey, ich finde dich interessant", "Ich weiß gerade nicht was ich sagen soll ... aber ...", "wie heißt du?"
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Einfach an die Bar gehen, zur Toilette und auf die Tanzfläche, dann hat sich doch die Sache meist, was gibt's da groß zu erklären.
 

Benutzer110412  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Einfach an die Bar gehen, zur Toilette und auf die Tanzfläche, dann hat sich doch die Sache meist, was gibt's da groß zu erklären.

Also einfach kurz abhandeln durch ein lächelndes "Freut mich" *Handshake* "Ich muss gerade...."

Am liebsten werde ich halt gar nicht angesprochen, sondern selektiere selbst. Es müsste mal ein Knigge eingeführt werden :grin:
 

Benutzer107327 

Planet-Liebe Berühmtheit
Du armer Kerl bist halt so ein heißer Feger, dass sich alle Ladies um dich reißen, mit dem traurigen Schicksal musst du wohl leben.. Aber clever, dass du bei den Hübschen noch schnell Charakter und Bildung abcheckst!
 

Benutzer110412  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ach Schätzchen, deine Ironie hilft mir an dieser Stelle ausgesprochen wenig weiter.
 

Benutzer68737  (38)

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Du brauchst doch unsere Hilfe gar nicht - bei dir als Checker von Welt wundert es mich, dass du in solch eklatanten Fragen überhaupt bei uns um Hilfe fragst...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren