@w: Wenn ihr beim ersten Mal anal gefickt worden wäret, wäre das zuviel des Guten?

Wenn ihr beim ersten Mal anal gefickt worden wäret, wäre das zuviel des Guten gewesen

  • Ich hätte das als eine von mehreren üblichen Stellungen betrachtet und mir nix dabei gedacht.

    Stimmen: 1 10,0%
  • Ich wäre sehr angenehm überrascht gewesen, weil ich selber nicht darauf gekommen wäre.

    Stimmen: 1 10,0%
  • Ich hätte mich einfach darüber sehr gefreut.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Damit hätte ich sowieso gerechnet. Ist ja auch eine gängige Stellung.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ohne Analsex hätte ich das nicht als das erste Mal bezeichnet. Das ist ja das mindeste.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Das wäre mir egal gewesen, weil sowieso alles neu für mich gewesen wäre.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich wäre geschockt gewesen, weil ich das für sadistisch gehalten hätte.:ratlos: I

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich hätte mich davor bestimmt geekelt, weil mir das sehr schmutzig vorgekommen wäre:kotz:

    Stimmen: 1 10,0%
  • Das wäre einfach zuviel des Guten gewesen, weil ich zuerst nur Missionarstellung wollte.

    Stimmen: 7 70,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    10
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (33)

Benutzer gesperrt
So, jetzt die Frage für die Mädels :smile:

Die meisten machen beim ersten Mal als Teenager die Missionarstellung. Das geht ja auch aus den Umfrageergebnissen hervor. Wenn ihr bei eurem ersten Mal aber von eurem Partner anal gefickt geworden wäret, egal ob auf euren Wunsch oder auf seinen Vorschlag, wäre das eine schöne Überraschung gewesen, oder eine von vielen Stellungen oder doch zuviel des Guten für das erste Mal?
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Seit wann ist anal eine Stellung? :ratlos:
Meinst du vielleicht doggy?
Analsex=Poposex
Doggy=Vaginalsex, aber sie kniet vor ihm und er nimmt sie von hinten
 

Benutzer71335  (54)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich halte anal jetzt nicht für was umgewöhnliches sondern eher für gängig, aber es ist definitiv keine Stellung (siehe auch Sweety).:kopfschue

Aber wenn AV als Alternative zu GV oder Ergänzung zu GV gemeint war dann lauten meine Antworten:

Ich hätte das als eine von mehreren üblichen Stellungen betrachtet und mir nix dabei gedacht. Ich war so gnadenlos naiv und unwissend ich hätte mcih nicht die Bohne gewundert.:grin:

Ich wäre sehr angenehm überrascht gewesen, weil ich selber nicht darauf gekommen wäre. Wäre durchaus ne Maßnahme gewesen

Ich hätte mich einfach darüber sehr gefreut. Vermutlich, bei meinem ersten Mal anal ging es mir jedenfalls so.

Damit hätte ich sowieso gerechnet. Ist ja auch eine gängige Technik. Für mich ist das völlig normal, dass es das nicht ist habe ich erst im Laufe der letzten Jahre erfahren:eek: , ich dachte wirklich das das jedes Paar, macht.:engel: :grin:

Das wäre mir egal gewesen, weil sowieso alles neu für mich gewesen wäre. siehe oben.:zwinker:


Ich hatte im Übrigen auch schonmal eine "Beziehung" (ok Sexbeziehung die mit anal begann), fand die Idee gut.:smile: :drool:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren