@w: Würdet ihr bei einer Fehlgeburt euren Gynäkologen hassen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (33)

Benutzer gesperrt
Es gibt Gerüchte, dass sich die Amokläuferin von Lörrach unter anderem auch bei ihrer Klinik für ihre Fehlgeburt von vor einigen Jahren rächen wollte. Keine Frage, dass man nach einer Fehlgeburt in tiefe Trauer stürzt. Aber es stellt sich die Frage, ob man einen Gynäkologen wirklich so hassen kann, wenn es leider zu einer Fehlgeburt kommt. Wie würdet ihr euch fühlen?
 

Benutzer85918 

Meistens hier zu finden
Nein, denn da kann mein Gyn ja nichts für.

Ich habe es meinem Gyn nichtmal übel genommen das mein Sohn bis zur 38. SSW noch ein MÄDCHEN war und Lilli geheißen hätte! :grin:
 
A

Benutzer

Gast
auch wenn das wohl keiner verstehen kann:

ich würde jeden hassen, nicht zuletzt mich selbst. aber das würde den gyn somit auch einschließen.
 

Benutzer56624  (33)

Benutzer gesperrt
Bei Frauen lösen Beziehugnsprobleme und Babyprobleme viel heftigere irrationale Reaktionen aus, habe ich gelesen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren