@w: vor Orgasmus bescheid geben

Benutzer78066  (43)

Sehr bekannt hier
Bescheeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeid!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ..................................... gegeben habe ich noch nie.

Wenn er nicht nebenbei am Schlafen ist ... bekommt er das doch mit, dass es 1 vor 12 ist ...........
Bin da so in meiner Welt ... da käme ich auch nicht auf den Gedanken ...
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Mache ich, damit er genau SO weitermacht, wie es in dem Moment sein muss.
 

Benutzer55396 

Meistens hier zu finden
Ich weiß ja nicht ob auch männliche User gefragt sind, aber mich macht es ziemlich an, wenn man beim Sex kommuniziert. Muss ja nicht immer mit Worten sein...Ich persönlich brauche die Worte auch nicht, weil ich sonst nicht merken würde, dass sie kommt. Es ist eher so, dass mich ein gestöhntes "Ja" oder "Ich komme gleich" gepaart mit vor Lust glasigem Blick tierisch anmacht. Oft gibt mir das den Rest und verstärkt den Orgasmus massiv. Vor allem wenn dann beide unhaltbar auf den Orgasmus zu ficken und man sich voll fallenlassen kann im Wissen um den bevorstehenden gemeinsamen Orgasmus....
 

Benutzer83875 

Öfters im Forum
Off-Topic:
Als Mann kann ich euch Frauen sagen, dass ich es jedesmal merke wenn eine Frau einen Orgasmus bekommt.

Das ist aber schön, dass du uns das als Mann sagen kannst. Sei dir mal nicht zu sicher :zwinker:


Vorher ankündigen macht für mich wenig Sinn, ich wusste (bis ich ein paar Beiträge hier gelesen habe) nämlich nicht, dass man als Frau auch zu früh kommen kann. Ich verbalisiere es höchstens, wenn ich komme. Aber eben weniger als Warnung, sondern vielmehr, weil mir danach ist (und es ihm auch gefällt).

Er kündigt es manchmal beim Oralverkehr an, wenn er Sorge hat, dass es mir nicht hinreichend bewusst ist :grin: Wäre aber meistens nicht nötig.
 

Benutzer115622  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Warum sollte ich den Orgasmus ankündigen? Ich könnte das mein ich auch nicht
 
3 Woche(n) später

Benutzer113797 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi,

ich hab hier schon ein paar mal gelesen, dass Mädls vor dem Höhepunkt sagen dass sie gleich kommen. Ich könnte das glaube ich gar nicht, weil ich kurz vor dem Orgasmus in meiner eigenen Welt bin. Wie ist das bei euch so?

Bescheeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeid!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ..................................... gegeben habe ich noch nie.

Wenn er nicht nebenbei am Schlafen ist ... bekommt er das doch mit, dass es 1 vor 12 ist ...........
Bin da so in meiner Welt ... da käme ich auch nicht auf den Gedanken ...



In deiner eigenen Welt? Sollte man beim Sex nicht in einer gemeinsamen Welt sein? :hmm:
 

Benutzer116238 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich kündige es meinem Partner meistens an. Dann kralle ich mich in seinen Rücken und stöhne: Ich komme gleich ... :smile:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich finde es gut, wenn sie ihn ankündigt, deswegen sollte sie in jeder Hand eine anders klingende Kuhglocke halten, die dann je nach der Art des Orgasmus betätigt wird. Beim vaginalen wird mit der rechten Hand geläutet und beim klitoralen mit der linken Hand.
Irgendwie muss ich ihr das nur noch erklären, damit sie im entscheidenden Moment nichts durcheinander bringt. :hmm::grin:
 

Benutzer116027 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi,
ich hab hier schon ein paar mal gelesen, dass Mädls vor dem Höhepunkt sagen dass sie gleich kommen. Ich könnte das glaube ich gar nicht, weil ich kurz vor dem Orgasmus in meiner eigenen Welt bin. Wie ist das bei euch so?

Also ich sag das nie. Ich sag höchstens ich bin bald soweit.
Mein Partner merkt es eh, wenn ich soweit bin, werde dann auch lauter. Spätestens wenn ich mich bäume und meine Bauchmuskeln deutlich zu sehen sind, ist es soweit - sagt er.
Ich bin dann weit weg, wusste nicht mal dass ich dann meine Bauchmuskeln so anspanne *g*

LG
 

Benutzer78066  (43)

Sehr bekannt hier
In deiner eigenen Welt? Sollte man beim Sex nicht in einer gemeinsamen Welt sein? :hmm:

Sex ist für mich wie drei Kreise: seine, meine und unsere Welt; sie überdecken sich bis zu einem gewissen Grade. Auch gemeinsame Welt. Kurz davor muss ich aber zugeben, dass ich mich auch in meinem Kreis befinden kann, wenn ich mich fallen lasse/lassen kann.

Und ich glaube nicht, dass ich mir vorschreiben lasse, wo ich mich einzufinden habe und wo ich im Regenfall zu sein habe. Oder bewerten lasse, ob das gut und richtig ist ... oder ob es anders besser wäre.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren