@w: Nervt euch der BH?

@w: Nervt euch der BH?

  • Habe A-Cup: Ja, am liebsten weglassen

    Stimmen: 8 11,9%
  • Habe A-Cup: Nein, MIT ist angenehmer

    Stimmen: 2 3,0%
  • Habe A-Cup: Hab mich so dran gewöhnt, merke ihn gar nicht mehr

    Stimmen: 2 3,0%
  • Habe B/C-Cup: Ja, am liebsten weglassen

    Stimmen: 5 7,5%
  • Habe B/C-Cup: Nein, MIT ist angenehmer

    Stimmen: 14 20,9%
  • Habe B/C-Cup: Hab mich so dran gewöhnt, merke ihn gar nicht mehr

    Stimmen: 20 29,9%
  • Habe D-Cup oder größer: Ja, am liebsten weglassen

    Stimmen: 3 4,5%
  • Habe D-Cup oder größer: Nein, MIT ist angenehmer

    Stimmen: 9 13,4%
  • Habe D-Cup oder größer: Hab mich so dran gewöhnt, merke ihn gar nicht mehr

    Stimmen: 4 6,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    67

Benutzer91757 

Benutzer gesperrt
Frage an die Damen: Nervt euch das, einen BH zu tragen? Seid ihr froh, wenn ihr ihn ausziehen könnt? Oder fehlt euch was, wenn der BH nichts mehr hält? Oder macht das keinen Unterschied.

Laßt ihr den BH schnomal weg? Lieber im Sommer, weil ihr wegen der Hitze weniger anziehen wollt. Oder eher im Winter, wo man unter der dicken Kleidung eh nichts erkennt (z.B. beim SKi-foahn).
 

Benutzer16100 

Meistens hier zu finden
Mich nervt mein BH null. Trotzdem finde ich es ganz schön, wenn ich ihn abends bzw vorm ins Bett gehen "ablegen" kann. Ich denke der richtige Bh nervt auch nicht, wichtig ist halt, dass er nicht zwickt und auch nicht zu groß ist..dann passt das schon :smile:
 
G

Benutzer

Gast
Ja, mich nerven BHs tierisch und sobald ich Zuhause bin, ziehe ich sie auch immer aus.
Im Sommer trage ich auch ab und zu Tops ohne BH drunter, aber das kommt auf das Oberteil an.
 

Benutzer83807 

Verbringt hier viel Zeit
Mich stört der BH auch nicht. Ich habe mich so daran gewöhnt einen zu tragen, dass ich ohne nicht mehr aus dem Haus gehe. Egal ob im Sommer oder im Winter. Er ist so normal und für mich wichtig wie der String.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
[x] Habe D-Cup oder größer: Nein, MIT ist angenehmer

Ich gehe ganz selten ohne BH raus, ich mag die Dinger wirklich und habe sogar einen ganz bequemen zum Schlafen.
 

Benutzer91757 

Benutzer gesperrt
Mich nervt mein BH null. Trotzdem finde ich es ganz schön, wenn ich ihn abends bzw vorm ins Bett gehen "ablegen" kann.

Das ist auch so eine Sache: Wenn es nur Konvention ist (z.B. für den Arbeitsplatz), könntest du den BH ja nicht erst zum Schlafen ausziehen, sondern schon sobald du in die Wohnung kommst.

Ich käme z.B. nie auf die Idee, allein in meiner Wohnung oder nur mit meiner Familie eine Krawatte zu tragen.
 

Benutzer63422 

Meistens hier zu finden
Habe etwas zwischen B und C und finde es mit meist angenehmer. Gibt aber auch Momente, in denen mich das Teil total annervt und ich es ausziehe, sobald ich alleine bin.
 

Benutzer89311  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich habe C und mich stört der BH nicht. Meistens schlafe ich sogar mit BH :tongue: Nur ab und zu nervt er mich dann und bin froh ihn ausziehen zu könner, aber auf der Straße würd ich nie ohne rumlaufen, dann würd ich mich nackt fühlen
 
R

Benutzer

Gast
Ich habe A/B und fühle mich draußen mit BH besser, da ich es nicht mag, wenn man meine Nippel sieht. :zwinker:

Wenn der BH gut sitzt, spürt man ihn auch nicht.
 
M

Benutzer

Gast
Ja, mich nervt er und ich bin froh, wenn ich ihn ausziehen kann. Ganz ohne gehts aber in der Öffentlichkeit auch nicht.
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Mit BH ist es angenehmer. Mir tut es sogar teilweise weh, wenn ich ohne BH laufen muss / soll. Trage praktisch immer einen, sobald ich aufgestanden bin. Ohne fühle ich mich unwohl. Habe einen gut gefüllten B-Cup.
 

Benutzer92756 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also mich nervt es meist nicht, nur manschmal.
Aber vorallem im Sommer trage ich oftmals auch Kleider wo sie sowieso nur stören würden wenn ich einen an hätte.
und wenn ich Schlafe muss er sowieso aus weil er sonst tierisch nervt :zwinker:
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Nein, ich trage eigentlich gerne einen BH. Nur beim Sport stört er ab und zu, aber manchmal trage ich da auch keinen. Einen gut sitzenden BH spüre ich nicht, da kann er mich auch nicht nerven.
 

Benutzer37399 

Benutzer gesperrt
Ich würde niemals einen ganzen Tag ohne überstehen. Das tut weh! Aber bin auch froh, ihn abends ausziehen zu können...
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Ich hab Körbchengröße B und es macht im normalen Alltag keinen großen Unterschied in Sachen Wohlbefinden, ob ich einen BH trage oder nicht. Beim Sport klar, da geht es nicht ohne gute Stütze, aber so? Es hängt nix, wogt wenig und wenn ich mal nen Gammeltag zu Hause mache, dann lass ich den BH schon auch mal weg. Es stört mich aber auch nicht, einen zu tragen.
 

Benutzer90185 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mich stört der im Grunde gar nicht. Habe auch B und ich merke den sogar nicht mal wirklich beim Schlafen ... Auch so sitzen die meisten Bh's bei mir so angenehm, dass ich sie kaum spüre. Das Einzige ist, wenn mir beim Reiten beispielweise der Träger von der Schulter rutscht. Zuhause laufe ich aber trotzdem manchmal ohne rum, draußen nicht.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Ich trage eher selten einen BH. Beim Sport auf jeden Fall, aber sonst eben kaum, nur unter manchen Blusen.

Wenn ich dann mal einen BH trage, nervt er mich aber nicht, die paar Büstenhalter, die ich habe, sitzen sehr gut und sind schön.
Mit Körbchengröße B benötige ich aber nicht unbedingt immer einen BH. Meine Nippel sieht man trotzdem eher selten durch die Kleidung. Ich finde sich abzeichnende BH-Konturen außerdem unschön.
 

Benutzer62713 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist auch so eine Sache: Wenn es nur Konvention ist (z.B. für den Arbeitsplatz), könntest du den BH ja nicht erst zum Schlafen ausziehen, sondern schon sobald du in die Wohnung kommst.

Ich käme z.B. nie auf die Idee, allein in meiner Wohnung oder nur mit meiner Familie eine Krawatte zu tragen.

Da merkt man mal wieder, dass ein Mann die Umfrage gestellt hat! :rolleyes:
Was hat ne Krawatte mit einem BH gemein? Nichts!



Ich trage meinen BH tagsüber immer, ohne kommt für mich nicht in Frage. (gut gefüllter C-Cup). Sobald ich aber zuhause bin, ziehe ich den entweder aus und ziehe ein bequemes engeres Top an, das meine Brüste ausreichend stützt oder einen Sport-Bh.

Nachts schlafe ich nackt, von daher auch ohne Bh. Ist einfach bequemer! :zwinker:
 
V

Benutzer

Gast
Manchmal stört mich der BH schon. Wenn ich nach Hause komme, ziehe ich ihn meistens aus. Aber es kommt auch vor, dass ich zu Hause das Bedürfnis verspüre, einen anzuziehen.
Nachts schlafe ich immer ohne BH, außer ich übernachte bei Freunden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren