@w: Männer, die nur abschleppen wollen

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Meine Welt ist das nicht und ich würde mich nicht mit so einem Mann einlassen. Entweder er steht so auf mich, dass er ne feste Beziehung will, oder er hat Pech gehabt.
Aber solange man mit offenen Karten spielt, sollen sie ruhig bei anderen Fauen ihr Glück versuchen.
 

Benutzer72479  (39)

Verbringt hier viel Zeit
ja aber wenn es doch nur um Sex geht, interessiere ich mich auch nicht dafür was der Herr so in seiner Freizeit macht.
 

Benutzer12590  (45)

Verbringt hier viel Zeit
ich ekel mich vor frauen, die mit jedem machen....sorry
 

Benutzer12590  (45)

Verbringt hier viel Zeit
so sollte das auch nicht zu verstehen sein, aber

affaire= meist kurz und schmerzlos...

derartig geprägte frauen haben für mich keinen reiz...

soll aber nich abwertend sein...
 

Benutzer64969 

Verbringt hier viel Zeit
wenn ich was festes will, halte ich mich von männern fern,die nur abschleppen wollen....
 

Benutzer61519 

Verbringt hier viel Zeit
Kann ja jeder machen wie er will , mich interessiert das eigentlich nicht.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Solange man vorher klärt, was jeder von beiden erwartet, finde ich es überhaupt nicht schlimm, wenn ein Mann nur Sex will.
 

Benutzer84098 

Verbringt hier viel Zeit
Solange man vorher klärt, was jeder von beiden erwartet, finde ich es überhaupt nicht schlimm, wenn ein Mann nur Sex will.


Sehe ich auch so, nur wenn er einem hoffnungen macht um die jenige ins Bett zu bekommen und danach fallen lässt wie ne heiße Kartoffel finde ich das echt schäbig.
Klar Frau muss ja nicht gleich beim ersten treffen mit Mann ins Bett springen, aber solche Frauen gibt es halt und das ist doch sehr verletzend für die jenige.

Ich habe ne Freundin die ist echt hübsch, gerät aber immer an solche Typen nen normalen hatte sie noch nie.
 

Benutzer27369  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe ne Freundin die ist echt hübsch, gerät aber immer an solche Typen nen normalen hatte sie noch nie.

Genau das ist warscheinlich ihr Problem. Da sie selber attraktiv ist, kann sie auch höhere optische Ansprüche an ihre Männergeschichten haben. Da die attraktiven Kerle oft, natürlich nicht alle, eher solche Rumtreiber sind (weil sie es können), ist die Warscheinlichkeit bei ihr auch größer, dass sie öfter mal solche Typen erwischt.
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
ich interessiere mich nicht für männer, die sich nicht für mich interessieren (sondern nur für matratzensport). ich merke sowas einfach und dann ist der ofen bei mir aus. ich bin nicht beleidigt oder sonstwas, aber meine begeisterung wird einfach verschwinden.

wenn ich merke, dass meine sympathien für einen kerl nicht gut investiert sind, kann ich sie von 100 auf null runterschrauben. das war schon immer so.
 

Benutzer62334 

Verbringt hier viel Zeit
Genau das ist warscheinlich ihr Problem. Da sie selber attraktiv ist, kann sie auch höhere optische Ansprüche an ihre Männergeschichten haben. Da die attraktiven Kerle oft, natürlich nicht alle, eher solche Rumtreiber sind (weil sie es können), ist die Warscheinlichkeit bei ihr auch größer, dass sie öfter mal solche Typen erwischt.
Soll das heißen, dass es hübsche Frauen insgesamt schwerer haben?
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Wenn ich weiß, dass ein Mann ein notorischer Aufreisser ist und alles abschleppt und vögelt, was nicht bei drei auf den Bäumen ist, dann kann er sich ziemlich sicher sein, dass ich bestimmt niemals Interesse an ihm haben werde - egal, ob ich Sex möchte oder nicht, wobei ich schon auf ein gewisses Niveau stehe und eh nicht sofort anspringen würde.

Für mich zählt immer noch das Wie und ich mag es am Anfang gerne, wenn ich die Fäden in der Hand halte und ihn geschickt umgarne, bis er letztendlich merkt, worauf ich hinaus will, aber da ist es dann schon zu spät für ihn. :grin:
Für mich ist ein Mann nur sexuell interessant, wenn ich merke und das Gefühl bekomme, dass er mich als "exklusiv" ansieht...als Mensch und als Frau!
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Soll das heißen, dass es hübsche Frauen insgesamt schwerer haben?

Zum Teil schon, das kann auch aus Erfahrung bestätigen.
Die guten "trauen" sich nicht, weil sie denken, dass man einen Freund hat oder sie nicht will.
Die "blöden" sind immer zu plump und genügen meinen Ansprüchen nicht.

So blieb ich bis ich 19 war solo, weil immer nur die falschen Annäherungsversuche machten.

Das Ganze geht dann so weiter, dass man in sexy Klamotten kaum heil zu Parties kommt, weil sich jeder Doofmann angesprochen fühlt.

Zum Thema: Ich habe mit so Leuten dauernd zu tun und es wird umgekehrt ein Paar Schuh draus: Wer oberflächlich ist, für den interessiere ich mich nicht. Typen nur fürs Bett könnte ich an jeder Ecke haben. Will ich aber gar nicht. Von daher sind mir diese Jungs einfach nicht "gut" genug.

Ich hoffe, das klingt jetzt nicht zu eingebildet, aber ich hab halt hohe Ansprüche :zwinker:

Viele Grüße
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Solange der Typ ehrlich ist und sagt, worauf er aus ist habe ich damit kein Problem.
Dann kann sich jede Frau aussuchen, ob sie ihn ran lässt oder nicht.
Wenn er sich dagegen verstellt und ihr etwas vorlügt um sie abzuschleppen finde ich das allerdings mehr als beschissen (also wenn ein Mädel am ersten Abend auf so etwas reinfällt ist er entweder sehr gut oder sie sehr dämlich...) Ich meine mit dem Verstellen eher über einen längeren Zeitraum und sie dann fallen lassen wenn er sie im Bett hatte.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren