@w: Hygiene-Beutel auf der Damentoilette

Verwendest du Hygiene-Beutel?

  • Ja

    Stimmen: 19 82,6%
  • Nein

    Stimmen: 4 17,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    23

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Hallo liebe Frauen ( und die, die es werden wollen :tongue: ),

benutzt ihr auf der Damentoilette die Hygiene-Beutel für Binden und Tampons? Oder verwendet ihr diese Beutel nicht? Wenn nicht, wie entsorgt ihr dann Binden und Tampons?

Viele Grüße,
Noir Désir
 

Benutzer124226 

Beiträge füllen Bücher
Ich verwende sie, wenn vorhanden. Finde es einfach angenehmer, gerade bei größeren öffentlichen Toiletten. Da möchte ich nicht den Mülleimer aufmachen und einen Haufen benutzter Tampons/Binden von fremden Frauen sehen.
Wenn keine Beutel vorhanden sind wickel ich den Tampon in Klopapier und schmeiße ihn dann in den Mülleimer.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Es kommt so gut wie nie vor, dass ich auf einer öffentlichen Toilette einen Tampon wechseln muss. Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das zum letzten Mal gemacht hab :ratlos: Aber ich glaube, ich hab einen Beutel verwendet, sofern einer vorhanden war. Kann aber auch sein, dass ich einfach Toilettenpapier genommen hab.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ich habe solche Beutel noch nie verwendet. Wenn ich überhaupt mal einen Tampon wechseln muss, was dank Langzeitzyklus und entsprechend schwacher Blutung eh selten vorkommt, dann nehme ich Klopapier zum Einwickeln.
 
R

Benutzer

Gast
Dank Meluna brauche ich sowas nicht. Wechsle aber auch die Tasse nur im Notfall auf öffentlichen Toiletten.
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich verwende sie, wenn vorhanden. Finde es einfach angenehmer, gerade bei größeren öffentlichen Toiletten. Da möchte ich nicht den Mülleimer aufmachen und einen Haufen benutzter Tampons/Binden von fremden Frauen sehen.
Wenn keine Beutel vorhanden sind wickel ich den Tampon in Klopapier und schmeiße ihn dann in den Mülleimer.
Das kann ich für mich so übernehmen.



Hab mir bisher auch noch nie Gedanken darum gemacht, warum man diese Hygienebeutel nicht verwenden sollte... :what:
 
P

Benutzer

Gast
Ich verstehe gerade nicht, wieso überall solche Beutel hängen, wenn Frau sie nicht nimmt oder sind die eher für die älteren Damen mit so fetten Binden?! :smile:
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
Es kommt so gut wie nie vor, dass ich auf einer öffentlichen Toilette einen Tampon wechseln muss. Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das zum letzten Mal gemacht hab :ratlos: Aber ich glaube, ich hab einen Beutel verwendet, sofern einer vorhanden war. Kann aber auch sein, dass ich einfach Toilettenpapier genommen hab.
dito,so wars bei mir auch.
inzwischen hab ich dank durchnehmen der pille ohne pause gar keine blutung mehr.
 

Benutzer137839 

Verbringt hier viel Zeit
Bisher habe ich meine Hygieneartikel stets mit Klopapier umwickelt im Mülleimer verschwinden lassen.
Seit ich den Nutzen der Hygienebeutel erkannt habe, verwende ich jene noch zusätzlich.
 

Benutzer113955 

Beiträge füllen Bücher
Ich verwende sie, wenn sie vorhanden sind und in Reichweite sind. Oder bin ich die einzige, die nicht dran kommt, wenn sie an der Tür hängen. Gerade bei uns in der Uni ist das mindestens ein halber Meter, so weit reicht mein Arm dann nicht :grin:
 

Benutzer142352 

Öfter im Forum
vorher mal zugreifen oder ist der Kopf immer ausgeschaltet?
 

Benutzer113955 

Beiträge füllen Bücher
vorher mal zugreifen oder ist der Kopf immer ausgeschaltet?
Nö, mein Kopf funktioniert super. Ich wechsel aber nicht jedes Mal, wenn ich pinkeln muss den Tampon, das seh ich erst, wenn ich schon da sitze :zwinker:
Off-Topic:
Übrigens finde ich deine Formulierung echt unangebracht.
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
wenn es welche gibt, verwende ich sie (und bin sehr dankbar dafür :smile:), wenn nicht wickle ich die o.b's in Klopapier und werfe sie in den mistkübel
 

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Wenn welche da sind, werden sie benützt.

Ansonsten wird es in Klopapier eingewickelt.

Und ich vermeide es auch soweit es geht, in öffentlichen Toiletten das zu erledigen :ratlos:
 

Benutzer64981  (33)

Meistens hier zu finden
Klar benutze ich die. Ansonsten eben die Klopapier oder Hülle-der-nächsten-Binde Variante. Alles andere fände ich unhygienisch. Wobei der Fall, dass ich auf einer öffentl. Toilette wechseln muss, sehr selten ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren