W: Erstmals sexy Unterwäsche tragen - Stress mit der Mutter?

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ich habe mit 15 ein Set mit String und Top bekommen. Allerdings erinnere ich mich kaum, von wem das kam. Mir war das zunächst schon etwas peinlich, aber natürlich hat meine Mutter das beim Waschen gesehen. Dumme Kommentare gab es nicht. So nach und nach wurden die Strings dann immer knapper und Mama fragt bis heute, wie man für so wenig Stoff so viel Geld bezahlen kann. :smile: Sie kriegt ja am Rande mal mit, wenn ich 'ne Bestellung zu ihr schicken lasse oder was erzähle.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich war glaube ich 14 Jahre alt und sie hat sich bloß gewundert, wie ich Strings und Tangas bequem finden kann.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
ich hab diesen wechsel wohl verpasst. :-D naja, hab ein paar strings, die ich fast nie trage und meine mum war beim kauf dabei, da war ich auch weit über 20.
 

Benutzer80894 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab meinen ersten mit 11/12 gekauft und meine Mutti war nicht so begeistert, sie fand das muss eigentlich noch nicht sein.
Na ja hab den dann auch nicht sooo oft getragen aber irgendwie haben ganz viele Mädchen aus meiner Klasse auch in dem Alter angefangen welche zu tragen und deswegen fand ich das jetzt nicht so ungewöhnlich.
 

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
bei mir war das auch mit 13/14 und meine Mutter hat sich ebenfalls gewundert, wie ich das bequem finden kann...:tongue:

wobei ich net weiß, ob man bei snoopy strings unbedingt von sexy sprechen kann...
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Meine Mama hat mir mit ca. 15/16 die ersten Bustier-Sets gekauft, so bissl mit Spitze und etwas knapperen Höschen; BHs kamen erst später (ca. 17/18).
 

Benutzer87653 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hab mir ungefähr mit 13 den ersten zusamm mit meiner Freundin gekauft joa...i-wann hat sie den gesehen und meinte nur ob ich die nicht unbequem finde...joa und seid dem ist ne menge dazu gekommen.
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Da ich zwei ältere Schwestern habe war sie den Anblick auf der Wäscheleine schon gewohnt :grin: .
Ich kann mich schon nicht mehr an die Zeit erinnern, in der meine Mutter für mich eingekauft hat. Wenn ich selbst shoppen war musste ich das von meinem Geld zahlen und meine Eltern haben dann geguckt, was ich b rauche und das haben sie mir gezahlt. Was ich nicht brauchte (wenn ich z.B. genügend gute Shirts hatte und wieder eins mitgebracht habe) musste ich selbst zahlen.
Da ich aber selbst einkaufen war habe ich mir dann eben irgendwann auch String Tangas mitgebracht und da Unterwäsche zu dem gehörte, was eh auf der Liste stand wurde es kommentarlos bezahlt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren