Würmer im Kot!

Benutzer121125  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hab seit vorgestern bemerkt, das sich Würmer in meinem Kot aufhalten und das ich Nachts immer ein Juckreiz an meinem After habe. Ich war heute beim Arzt und hab mir dort die Medikamente geholt und schon sie schon eingenommen.. Nur habe ich panische Angst auf Toilette zu gehen, weil ich totale Angst vor diesen Würmer habe.. Nun stelle ich mir die Frage ob sie ganz weg gehen mit dem Medikament? oder ob sie ganz verschwinden? Natürlich kann man sich Würmer wieder und immer wieder einfangen aber ich hab angst das die Würmer also Spullwürmer nicht ganz weg gehen. :frown:
 

Benutzer118483 

Benutzer gesperrt
Hallo xShaina,

Erstmal du brauchst vor den Würmern keine Angst haben! Diese kannst du dir durch Früchte oder andere Lebensmittel einfangen. Die sind nicht wirklich schädlich(Glaube ich). Und ja die sollten mit dem Medikament weggehen. Ich weiß jetzt nicht welches du hast aber der Arzt hat da mehr ahnung als ich! Sie werden verschwinden aber ob sie wieder kommen werden, steht in den Sternen. Du kannst ruhig aufs Klo gehen, krank wirst du davon nicht :zwinker:
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
So blöd das klingt: Du hast jetzt eine Wurmkur bekommen und bei Hunden, Katzen oder Vögeln sind diese nach wenigen Tagen meist beschwerdefrei. Manchmal muss man diese Kur nach wenigen Tagen noch mal wiederholen, damit die bis dahin geschlüpften Eier sich nicht noch mal fortpflanzen. Schön ist das sicher nicht, aber aus der meiner Haustierhaltererfahrung weiß ich, dass du das bald ausgestanden hast!
Weißt du woher du die Würmer haben kannst? Hattest du Kontakt zu einem erkrankten Tier? Wenn ja, sollte es auch behandelt werden.
 

Benutzer112177 

Meistens hier zu finden
Ich wollte gerade AAAAAAAAAAAAAAAAAAARZT! schrei(b)en, aber du hast ja schon alles richtig gemacht.
Die können dir nichts machen, sei froh, schwemmst du sie aus deinem Körper raus!
 

Benutzer68557  (31)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Du wirst vermutlich bei den nächsten paar "Stuhlgängen" tote Würmer in deinem Kot finden. Also bitte nicht erschrecken! Irgendwie müssen und sollen sie ja raus :smile:
 

Benutzer11345 

Meistens hier zu finden
Wurm ist nicht gleich Wurm.
Manchmal ist der Wurm drinn, manchmal auch nicht.

Nicht auf Toilette gehen? Keine Sorge, irgendwann gehst du freiwillig, spätestens dann wenn du kurz vor platzen bist :zwinker:
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Wieder was dazu gelernt. Wusste nicht dass man Würmer haben kann...:hmm:
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
ich habs bei meiner nichte erlebt - mit der kur geht das fix weg. das einzige worauf du unbedingt achten musst: grade weil es nachts juckt (wie du ja schon festgestellt hast) und man sich dann unwirkürlich kratzt, sammeln sich die wurmeier unter den fingernägeln. also diese bitte oft säubern, und zwar mit bürste und seife.

auf die art übertragen sich die viecher auch auf andere menschen - also sieh zu, nicht anderer leutes essen anzufassen.


bei kindern ist das übrigens recht häufig und bei jugendlichen nicht selten - also nix worüber du dir jetzt großartig nen kopf machen müsstest, auch wenn ich deinen ekel durchaus nachvollziehen kann :zwinker:
 

Benutzer102949 

Beiträge füllen Bücher
Ich würde lieber fix die Würmer - pardon - ausscheissen wollen als sie im Körper zu behalten.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Okay..du warst scheinbar beim Arzt...eines der wichtigesten Punkte hast du scheinbar vergessen und der Arzt vernachlässigt:

NACHFRAGEN!

Das kannst du nach wie vor noch immer tun und das SOLLTEST du tun.
Der Arzt sollte wissen, um welche Würmer es sich handelt. Er sollte dir nochmals erklären wie genau du dich verhalten musst, was gefährlich ist und was nicht und wie du die Dinger los wirst. Wenn du es bisher nicht verstanden hast und scheinbar noch nichtmal genau weisst WELCHE Würmer du hast, dann ist das der EINZIG gangbare Weg!

Ausserdem solltest du vielleicht auch die Packungsbeilage lesen, falls du das nicht schon getan hast...

Sorry, wenn ich dir das jetzt so sage, aber für mich klingst du nicht gerade als hättest du dich gründlich informiert. Hast du Angst, dass es schlimmer wird, wenn du plötzlich über diese Art von Krankheit bescheid weisst? Ganz ehrlich...wenn du nicht genau weisst wie du sie wieder los wirst, dann schleppst du die Viecher sehr viel länger rum als notwendig und steckst auch ncoh andere an!

Ab zum Arzt und danach so gut es geht selbst informieren!
 

Benutzer122860 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn du diese Medikamente richtig eingenommen hast, dann werden die Würmer wohl weg gehen.
Mach dir da mal keine Sorgen.. der Arzt verschreibt dir doch keine medikamente, die die würmer nur bedingt sterben lassen.
Ich hatte mal mit 11 Jahren Würmer und da habe ich eine Pille bekommen die genauso wirkt, wie die Pille für frauen als Verhütung. Damit sind alle Würmer weggewesen und ich hatte bisher auch nie wieder welche!
 
2 Woche(n) später

Benutzer121227 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab seit vorgestern bemerkt, das sich Würmer in meinem Kot aufhalten und das ich Nachts immer ein Juckreiz an meinem After habe. Ich war heute beim Arzt und hab mir dort die Medikamente geholt und schon sie schon eingenommen.. Nur habe ich panische Angst auf Toilette zu gehen, weil ich totale Angst vor diesen Würmer habe.. Nun stelle ich mir die Frage ob sie ganz weg gehen mit dem Medikament? oder ob sie ganz verschwinden? Natürlich kann man sich Würmer wieder und immer wieder einfangen aber ich hab angst das die Würmer also Spullwürmer nicht ganz weg gehen. :frown:

Soweit ich weiß von einer Bekannten die Tochter hatte es auch mal. Wenn du diese Medikamente einnimmst sterben diese Würmer und du scheidest sie dann aus.
Es kommt glaub ich auch auf die größe an. Aber da bin ich mir nicht so sicher.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren