Würdet ihr mit einer gebundenen Frau schlafen, wenn ihr ihren Freund kennt?

Benutzer62334 

Verbringt hier viel Zeit
Stellt euch vor, ihr seid single und da ist eine Frau, die gern mit euch poppen würde. Sie ist kein single, sondern hat einen Freund. Was ist, wenn ihr ihren Freund kennen würdet? Es geht um keine Freundschaft zu ihm, sondern einfach nur eine Bekanntschaft. Würdet ihr euch trotzdem darauf einlassen?

Ich kenne aus meinem Bekanntenkreis nur einen Fall, wo sich jemand darauf eingelassen hat, da diese Beziehung sowieso kurz vor dem Ende war. Ich stelle es mir aber ziemlich respektlos vor, auch wenn man den Freund nicht gut kennt.
 

Benutzer84947 

Verbringt hier viel Zeit
Kommt drauf an inwiefern ich ihn kenne, solange es über ein "Hallo wie gehts?" nicht großartig hinaus geht, sehe ich da kein Problem.
 

Benutzer16687 

Verbringt hier viel Zeit
Würd ich nicht machen. Finde ich wie du schon gesagt hast respektlos. Außerdem möchte ich nicht Teil eines Betrugs sein.
 

Benutzer50887 

Verbringt hier viel Zeit
kommt drauf an wie gut ich ihn kenne... Wenn es ne Bekanntschafft z.b. aus der Disco is oder so,dann würd ich es machen, kenne ich ihn besser und man unternimmt ab und an mal was zusammen würd ich es lassen
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
wieso spielt es eine rolle, ob man den freund kennt?
man mischt sich doch einfach nicht in beziehungen...
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Hab an ONS eh kein Interesse.

Ich hab nur Sex, wenn bei mir Gefühle im Spiel sind. Bislang habe ich mich nicht in bereits liierte Menschen verliebt, ich benötige aber meist auch gewisse Zeit, um mich zu verlieben.

(Ich nehme an, dass die Tatsache, dass jemand, der mir "insgesamt" sehr gefällt, eben liiert ist, weitere Gefühlsentwicklungen abbremst bis verunmöglicht - wenn ich das Gefühl hab, meine "Zielperson" ist glücklich. Ist theoretisch, bislang waren die Menschen meines Herzens zum Zeitpunkt meiner Gefühlsentdeckungen eh ungebunden.)
 

Benutzer83584  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ist doch ein beschissenes Gefühl, wenn man weiß, dass jemand anderes wahrscheinlich darunter leidet und man selbst auch Schuld daran hat.
 

Benutzer72043  (36)

Benutzer gesperrt
Ja, das würde ich machen! Klar ist mir dabei nicht nur ihr Freund egal sondern ich fänds sogar voll geil die Frau meines besten Freundes flachzulegen, da heißt es hinterher nur noch: Pwned! :zwinker:
 

Benutzer57857 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, das würd ich nicht machen. Sobald ich die Person kenne, sei es auch nur eine Bekanntschaft, ist die Frau tabu!
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
ich melde mich mal für frauen, auch wenn ich die Freundin nicht kennen würde, würde ich das nicht machen!
 

Benutzer11947 

Verbringt hier viel Zeit
Wurde in meinem Bekanntenkreis vor kurzem erst demonstriert, was für eine blöde Idee das ist. Da gab es letztlich nur Verlierer.
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
ONS haben mich bisher nie gereizt, könnte mir das also nur vorstellen wenn ich wirklich Interesse an ihr hätte. Wenn der Typ nicht zu meinem Freundes- und Bekanntenkreis gehört, dann wäre mir das egal. Sie ist ja nicht sein Besitz, sondern kann selber für sich entscheiden und ihm bin ich in keiner Weise verpflichtet.

Ich halte das getreu nach dem Motto "Was Du nicht willst das man dir tu, das ...". :engel: Da es mir egal ist, ob andere versuchen sich an meine Partnerin ranzumachen, könnte ich es auch bei anderen versuchen wenn ich Single wäre. :jee:
 

Benutzer85990  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ne, also sowas muss dann doch nicht sein.
Auch, wenn ich ihn nur "vom Sehen her" kenne.

Ich würde mir viel mehr überlegen, ihrem Freund das mal zu stecken. Wir Kerle müssen doch zusammenhalten. :zwinker:
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ja, das würde ich machen! Klar ist mir dabei nicht nur ihr Freund egal sondern ich fänds sogar voll geil die Frau meines besten Freundes flachzulegen, da heißt es hinterher nur noch: Pwned! :zwinker:
Off-Topic:
Du merkst gar nicht wie peinlich du bist, oder? Bei jedem Thread mal was möglichst dumm-dreistes drunterschreiben, Hauptsache man provoziert, wa? In echt bist du bestimmt voll das Würmchen.



Kommt doch mal voll drauf an, wie gut man jemanden kennt. Es gibt ja durchaus Nuancen zwischen Freundschaft und "man kennt sich". Grundsätzlich lege ich es nicht drauf an, irgendjemandem die Freundin auszuspannen, aber sowas passiert halt und vielen Leuten ist es in der Realität dann auch egal, ob man den Freund kennt.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
Du merkst gar nicht wie peinlich du bist, oder? Bei jedem Thread mal was möglichst dumm-dreistes drunterschreiben, Hauptsache man provoziert, wa? In echt bist du bestimmt voll das Würmchen.

Off-Topic:
Das sind genau die, die sich wundern, weshalb sie denn "single und unglücklich sind :grin:


Um mal als Frau zu antworten: Ne, ich würde das nicht tun!
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Nein, ich würde mit keiner vergebenen Frau schlafen :-D auch mit keinem vergebenem Mann (ausser meinem Freund :grin: )
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Vergeben = tabu. Für "nur Sex" erst recht. Wenn ich den Partner kenne, dann ist die Person sowieso doppelt und dreifach tabu.
 

Benutzer86105 

Sorgt für Gesprächsstoff
kommt echt alles drauf an... ob die beziehung echt schon gleich am ende is, ob ich ihn kenne oda nicht... sind viele kleine faktoren... aber ich glaub, wenn sie noch ne "geile sau" wäre, dann würd ich nicht nein sagen :-D

Lg
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren