Würdet ihr mit einem /r guten Freund/ guten freundin sex haben ?

Benutzer131866 

Benutzer gesperrt
Und Du denkst, "er" würde stehen, wenn Dein Kopf es als "Freundschaftsdienst" ansieht?

Da gehört doch wohl auch Geilheit, etc. dazu, oder nicht?
Schon, aber die Geilheit kommt sicherlich auch. Ob und wie das mit Problemen behaftet ist, darüber habe ich nun noch nicht nachgedacht. Wie gesagt, bis jetzt war es nicht nötig.
 
1 Woche(n) später

Benutzer123860 

Meistens hier zu finden
also ganz ehrlich , ich persönlich kann mir nicht vorstellen , dass das "einfach so" geht. für manche vllt , aber entzieht sich völlig meinr vorstellungskraft. Denn was unterscheidet gute freunde denn von dem jenigen, in den man sich verknallt ? Die sexuelle anziehungskraft fehlt. Aber ansonsten finden man gute freunde ja toll. Sie haben den charakter den man super findet und wenn man dann auf einmal mit ihnen pennt, kommt der sexuelle aspekt hinzu und der attraktive scheinbar auch, sonst würde mans ja eigl nicht tun. Und wenn man den charakter toll findet, sich sexuell angezogen fühlt /ihn attraktiv findet... was fehlt denn dann noch?
Ich würde mal sagen die wahrscheinlichkeit ist da riesig, dass man sich danach sowieso verliebt. Seidenn man ist halt generell nicht so der Beziehungtyp. also so denke ICH mir das.
 

Benutzer133264 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hatte vorgestern was mit einem sehr, sehr, sehr guten Freund von mir. Wir waren für mich immer das beste Beispiel, dass eine reine Freundschaft zwischen Mann und Frau möglich ist, aber naja.. wir waren zusammen feiern und anstatt, dass er mich heimfährt, ist er einfach zu sich... es ist nicht zum Sex gekommen, obwohl er mehrmals versucht hat, mich in Stimmung zu bringen. Wir haben "nur" rumgeknutscht,etc, aber das Problem dabei ist, dass er eigentlich vergeben ist...
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
Ich war einmal mit einem sehr guten Freund in der Kiste und würde es nie mehr machen. Sowas verändert die Freundschaft ob man will oder nicht. Nachher ist es nie mehr das Gleiche wie Vorher
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Ich habe auch mit guten Freundinnen Sex, wenn wir beide single sind. Ich finde es gut, weil man sich sehr gut kennt, man weiß, was der andere will, man vertraut dem anderen und beide wissen, dass es nur Sex ist und dass daraus nicht mehr wird. Außerdem ergibt sich das einfach oft, wenn man gerade zusammen kuschelt.
 

Benutzer133024 

Ist noch neu hier
Ich finde es auch okay, soweit man es nich mit 10 verschiedenen Freunden macht.
 

Benutzer133671 

Meistens hier zu finden
wenn vorher(!) Regeln aufgestellt worden sind. Völlig ok :zwinker:

Ich musste bei einem guten Freund die "Sex-treffen" nur deswegen abbrechen, weil es nicht ansatzweise meinen Vorstellungen von Sex entsprochen hat :grin:
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Kam vor ob einfach mal so was einmaliges Freundschaft+ oder wie auch immer ist für mich ok wenn ich singel bin
 

Benutzer133960  (35)

Meistens hier zu finden
Ist schon passiert. Und wie hier schon gesagt, wenn man sich vorher Regeln setzt und beide damit einverstanden sind, ist da auch nichts weiter bei.
Kann doch ganz aufregend sein :zwinker:
 

Benutzer85592 

Verbringt hier viel Zeit
Wieso sollt ich nicht mit einem guten Freund Sex haben, wenn wir beide Single sind, uns heiß finden und Bock drauf haben...?! :engel:

Hab ich auch schon gemacht... :link:
 
1 Monat(e) später
F

Benutzer

Gast
d97bd6ef6a1c538057c57baea944f63f.jpg
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
ja würde ich und habe ich bereits gehabt und hab auch aktuell eine freundschaft plus mit einem langjährigen freund.
ons sind inzwischen nicht mehr meins,schon allein,weil ich sexuell heute sehr viel anspruchsvoller bin als in jüngeren jahren.zudem steh ich auf einige praktiken,die vollstes vertrauen erfordern.und da ist für mich als single eine affäre mit einem guten bekannten oder eben eine freundschaft plus eben perfekt;man kennt sich gut und vertraut sich.
somit ist für mich sex mit freunden eine super sache.(natürlich nur,da ich das glück habe,zum teil extrem attraktive freunde zu haben...hehe)[DOUBLEPOST=1378199625,1378198979][/DOUBLEPOST]
Denn was unterscheidet gute freunde denn von dem jenigen, in den man sich verknallt ? Die sexuelle anziehungskraft fehlt.

ähm...nee seh ich nicht so.zuerst mal ist verknallen mMn eh nicht der rede wert,ich unterscheide das vom ernsthaften verliebt-sein.so und damit ich mich verliebe,muss wahrlich mehr passieren,als dass ich die person sehr mag,ihr vertraue und guten sex mit ihr habe.
zudem ist es doch nicht so,dass man jemanden nicht sexuell anziehend finden kann,mit dem man befreundet ist?!wie kommst du darauf?also wenn ich jemanden sehr mag UND attraktiv finde,ist da doch schon eine gewisse anziehungskraft.und wenn die nun mal da ist und beide so empfinden und grad lust haben,kann sich eben sex ergeben.
weiß gar nicht,warum einige freunde da per se ausschließen?!
 

Benutzer54465 

Meistens hier zu finden
Gibt es bei mir nicht. Freundschaft ist Freundschaft und steht für mich auf einer höheren Ebene als Sex. Die riskiere ich nicht für eine Nacht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren