Würdet ihr jemals Beate Uhse Aktien kaufen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Es ist nicht meine Absicht Schleichwerbung zu machen, aber es gibt Erotikfirmen, die Aktiengesellschaften sind. Somit kann jeder Mensch Aktien von solchen Unternehmen kaufen und wieder verkaufen und damit Gewinne :bier: oder Verluste :geknickt: machen.
Würdet ihr jemals Aktien von Erotikfirmen kaufen? Würde sich das rentieren? Oder würdet ihr euch einfach genieren?
 

Benutzer75780 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, Beate Uhse kratzt grad an finanziellen Nöten und an der Konkurrenz durchs Internet und so. Deshalb würd ich a nicht investieren jetzt - also generell nicht in Erotkibranche. Und wenn du dir mal die letzten 6 mOnate der BU-Aktie angeschaut hast, dann siehst du: eine einzige Talfahrt. Nenene :zwinker:
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Eine Beahte Uhse Aktie kostet 1,80 € momentan. Das könnte selbst ich mir leisten. :tongue: Da kann man auch kaum noch velieren, gell?
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
ich glaube die wenigsten Aktienbesitzer machen ihren Aktienkauf von solch "unwichtigen" Sachen aus...:ratlos: da gehts um andere Fakten bzw. Kennzahlen als nur um den Namen der Firma.

Ach ja Beate Uhse Aktien würde ich mir nicht kaufen:zwinker: ... aber nicht aufgrund des Namens...
 
C

Benutzer

Gast
ich glaube die wenigsten Aktienbesitzer machen ihren Aktienkauf von solch "unwichtigen" Sachen aus...:ratlos: da gehts um andere Fakten bzw. Kennzahlen als nur um den Namen der Firma.

Ach ja Beate Uhse Aktien würde ich mir nicht kaufen:zwinker: ... aber nicht aufgrund des Namens...

Ist bei mir auch so. :zwinker:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren